Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 21.06.2019 Auktion 126: Moderne und zeitgenössische Kunst - Moderne Photographie

© Jeschke, van Vliet Kunstauktionen

Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Ausstellung

Roderick Buchanan, The Hexagon Pitch. Unofficial Envoy of the Tartan Army, 2019

Roderick Buchanan, The Hexagon Pitch. Unofficial Envoy of the Tartan Army, 2019

Die städteübergreifende Ausstellung „Ruhr Ding“ in Bochum, Dortmund, Essen und Oberhausen bringt gesellschaftskritische und poetische Kunst in Rathäuser, leerstehende Ladenlokale, ehemalige Kinos, auf alte Zechen und Industriebrachen, an Fassaden, auf Fußballplätze und viele andere urbane und semi-urbane Orte

Das Ding an sich

Ortstermin in der Knappenstraße 141a in Oberhausen. Der Ascheplatz und das Vereinsheim des Fußballclubs SC 1920 wirken bereits arg in die Jahre gekommen. In wenigen Wochen geht hier endgültig das Licht aus. Ein Jahr vor dem 100. Jubiläum muss der Verein wegziehen. Der Sportentwicklungsplan der Stadt Oberhausen sieht das so vor. Doch zuvor erfährt dieser Ort in einer der zahllosen „Niemandsbuchten“ des Ruhrgebiets noch einmal große Aufmerksamkeit. Der kumpelhaft auftretende schottische Künstler Roderick Buchanan hat mit den Vereinsmitgliedern schnell Freundschaft geschlossen. Acht Wochen lang wird er hier jeden Donnerstagabend ein ungewöhnliches Fußballmatch inszenieren. Im Rahmen seines Projekts „The Hexagon Pitch“ lässt der 54jährige Glasgower jeweils drei Teams auf drei Tore schießen. Erdacht hat sich das anarchische Konzept einst der dänische Künstler und Situationist Asger Jorn. Er wollte damit die Bipolarität des konventionellen Fußballspiels entlarven, die für ihn die kapitalistische Gesellschaftsordnung symbolisierte. ...mehr


Auktions-Vorbericht

George Minne, Der große Kniende, 1932

Das Auktionshaus Im Kinsky präsentiert mit einer Sammlung von Skulpturen und Zeichnungen George Minnes eine besondere und auf dem Kunstmarkt selten so große Kollektion. Bei der Moderne und der zeitgenössischen Kunst sowie dem Kunsthandwerk setzt der Wiener Versteigerer auf seinen typischen Österreich-Schwerpunkt

Ein bedenkliches Armutszeugnis?

Unter dem Pseudonym Balduin Groller ging Adalbert Goldscheider im Neuen Wiener Journal hart mit George Minne und dessen Wien-Debüt auf der achten Ausstellung im Rahmen der Secession 1900/01 ins Gericht. Minnes Skulpturen und Brunnen im ihm gewidmeten und eigens von Koloman Moser gestalteten Saal seien ...mehr


Messe-Vorbericht

Sislej Xhafa, ovoid solitude, 2019

Die 50. Art Basel lockt mit einem fulminanten Angebot moderner und zeitgenössischer Kunst Sammler aus aller Welt in die Schweiz. Die kuratierte Sektion Unlimited legt aber auch mutig den Finger in die offenen Wunden unserer Zeit

Kunst zwischen laut und leise

Größer könnte der Kontrast kaum sein. Im dichten Messetrubel der Unlimited Halle auf der Art Basel stehen die Besucher Schlange für ein Erlebnis der unheimlichen Art. Der saudi-arabische Künstler Abdulnasser Gharem, Jahrgang 1973, vertreten durch die Kölner Galerie Nagel Draxler, hat im Eingangsbereich eine begehbare ...mehr


Ausstellung

Rudolf Stingel, Untitled (After Sam), 2006

Die Kunst des in New York lebenden Südtirolers Rudolf Stingel lädt die Besucher zum Mitmachen ein. Aber das ist längst nicht alles: Seit rund 30 Jahren treibt Stingel das Medium Malerei immer wieder an seine Grenzen, indem er Kategorien wie Autorschaft, Authentizität, Original und Kopie radikal in Frage stellt. Jetzt zu besichtigen in der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel

Kratzen, ritzen, schreiben

Ein bärtiger dunkelhaariger Mann liegt auf dem Bett und starrt, durchaus versonnen und nachdenklich, an die Decke. Mit seinem frisch gestärkten weißen Hemd und dem Nadelstreifenjackett wirkt er wie eine Mischung aus Handlungsreisendem und Mafia-Paten. Das 2006 entstandene wandgroße Gemälde ist wie alle Bilder von ...mehr


Auktions-Nachbericht

Alfred von Wierusz-Kowalski, Polnische Hochzeitsfahrt

Ergebnisse: Gemälde des 19. Jahrhunderts im Dorotheum mit einigen erfreulichen Überraschungen

Don’t go breaking my heart!

Im Moment läuft in den Kinos der Film „Rocketman“, eine Biografie zu der frühen Karriere des Pop-Genies Elton John. Einer seiner Klassiker ist „Don’t go breaking my heart“, ein beschwingtes Duett mit Kiki Dee. Das Lied von 1976 besingt die Furcht vor einem gebrochenen Herzen ...mehr


Journal

Plakate vor dem Löwenbräu-Areal in Zürich

Am Wochenende vor der Art Basel trafen sich jetzt internationale Sammler und Kunstprofis auf dem zweiten Zurich Art Weekend. Das dreitägige Programm mit Ausstellungen, Talks, Performances und Partys konnte sich sehen lassen

Mehr als nur ein Appetizer

Das Löwenbräu-Areal in der Zürcher Limmatstrasse war am vergangenen Wochenende einer der Hot Spots für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt. Ob aus New York angereiste asiatischstämmige Kunststudentinnen, Sammlerpaare aus Berlin oder Galeristen aus Beijing – sie alle trafen sich wenige Tage vor der Art Basel, ...mehr


Auktions-Nachbericht

Ernst Wilhelm Nay, Rot in tiefem Klang, 1962

Grisebach traf mit den Ausgewählten Werken nicht immer den Geschmack des Publikums. Einige Highlights blieben liegen, vieles spielte sich am unteren Taxrand ab. Bei den Zeitgenossen sah die Sache anders aus

Die Energie der bunten Scheiben

„Wenn man sagt, dass der Künstler nur immer ein einziges Bild entwirft, in seinem Leben, so möchte ich für mich sagen, dass ich nach langen Vorbereitungen dieses eine Bild nun entwickelt habe“, notierte Ernst Wilhelm Nay gegen Ende des Jahres 1956 und meinte damit seine ...mehr


Museumsportrait

Landesgalerie Niederösterreich in Krems

Krems hat nun die Landesgalerie Niederösterreich und feiert die Eröffnung mit gleich fünf Ausstellungen

Dicht gedrängt

Nur 70 Kilometer westlich von Wien liegt im Donautal und am Tor zur Wachau das schöne Städtchen Krems. Knapp 25.000 Einwohner zählt die Gemeinde und kann doch mit einem Kulturangebot aufwarten, das einmalig in Niederösterreich ist. Neben dem jährlich im Frühjahr stattfindenden „Donaufestival“, einer Veranstaltungsserie ...mehr


Auktions-Vorbericht

Wassily Kandinsky, Treppe zum Schloss (Murnau), 1909

Moderne bis Zeitgenossen mit einem Sensationsfund bei Ketterer in München

Alles ohne Nichts

Wieder einmal hat Ketterer die Struktur seiner Auktionen umgebaut und die Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert neu organisiert. Erstmals gibt es einen „Evening Sale“, in dem knapp 100 Highlights aus dem gesamten 775 Positionen straken Pool an Werken der Moderne, Nachkriegszeit und Gegenwart ...mehr


Auktions-Vorbericht

Daniel Spoerri, Guerriers de la nuit, 1982

Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts bei Neumeister in München

Die nächtliche Metallarmee

Die Idee von Soldaten aus Metall hat ihre strategischen Vor- und Nachteile. In Michael Endes „Unendlicher Geschichte“ belebt die Magie der bösen Zauberin Xayíde Plattenrüstungen, die ihr als Kämpfer dienen. Diese leeren Wesen sind nicht nur unheimlich, sondern auch schwer zu beseitigen. Eine erfreulichere Interpretationen ...mehr



News vom 17.06.2019

Harald Naegeli

Große Naegeli-Schenkung für Düsseldorf

Harald Naegeli will der Stadt Düsseldorf eine umfangreiche Schenkung zukommen lassen. Der Schweizer Street Art-Pionier möchte dem Stadtmuseum 237 Objekte, darunter 47 eigene künstlerische Werke, vier Arbeiten befreundeter Künstler, etwa von Joseph Beuys und Mark ...mehr


Wilhelm Holzbauer gestorben

100 Jahre Dresdner Sezession

Direktor des Jüdischen Museums Berlin zurückgetreten

Patrick Drahi will Sotheby’s übernehmen


News vom 14.06.2019

Humboldt-Forum Berlin

Eröffnung des Humboldt-Forums verschoben

Das Humboldt-Forum im neuen Berliner Schloss kann nicht wie geplant in diesem November eröffnen. Wie die Stiftung Humboldt-Forum erklärte, muss der Termin in das Jahr 2020 verschoben werden. Als Grund nannte sie die Anpassung einiger ...mehr


Roswitha Haftmann-Preis für Valie Export

Karin Ferraris Internetmystizismus in Innsbruck

Hauser & Wirth eröffnen eine Kunstinsel


News vom 13.06.2019

Rembrandt, Selbstbildnis mit aufgerissenen Augen, 1630

Rembrandt in Dresden

Anlässlich des 350. Todesjahres Rembrandt Harmensz van Rijns widmet ihm das Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden von diesem Wochenende an eine Schau. Das Haus besitzt eine bedeutende Sammlung der Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken des ...mehr


Düsseldorfer „Kunstpreis der Künstler“ für Boris Becker

Lucas Arruda und Ron Nagle in Kassel


News vom 12.06.2019

Neo Rauch, Das Kollegium, 2019

Neo Rauch präsentiert in Aschersleben sein „Kollegium“

Wenige Wochen nach seiner Geburt verlor Neo Rauch infolge eines Eisenbahnunfalls in seiner Geburtsstadt Leipzig seine Eltern. Daher wuchs er bei seinen Großeltern mütterlicherseits in Aschersleben auf. Zwar kehrte Rauch nach dem Abitur zum Studium ...mehr


Friedrich Meckseper ist tot

Kunst zwischen 1933 und 1955 in Zürich


News vom 11.06.2019

Karl Hubbuch, Verlobung steht bevor, um 1935

Neue Sachlichkeit in Chemnitz

Zum 100. Jubiläum der Verkündung der Weimarer Verfassung präsentiert das Museum Gunzenhauser die Schau „Neue Sachlichkeit. Kunst in der Weimarer Republik“. Anhand von 120 Gemälden, Grafiken und Fotografien aus den Beständen der Kunstsammlungen Chemnitz werden ...mehr


New York-Stipendium für Malte Bartsch

Otto Zitko in Linz

Weißenhof-Update in Stuttgart


News vom 07.06.2019

Universität Münster gibt antiken Marmorkopf an Italien zurück

Universität Münster gibt antiken Marmorkopf an Italien zurück

Das Archäologische Museum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster wird am 19. Juni in der deutschen Botschaft in Rom einen antiken Marmorkopf aus seinen Beständen offiziell an den italienischen Staat zurückgeben. Im Zuge der derzeitigen Reorganisation der ...mehr


Rein Wolfs wird Direktor des Stedelijk Museums

Bani Abidi im Gropius-Bau

Auktionsrekord für Klapheck in Paris

Sophie Calle im Fotomuseum Winterthur


News vom 06.06.2019

in der Ausstellung „Sculpture 21st: Julian Opie“

Julian Opie lockt ins Duisburger Lehmbruck Museum

Auf hohem rechteckigem Betonsockel vor dem Museumseingang laufen „Amelia, Jeremy, Theresa, Sam“. Ihre Namen bilden zugleich den Titel der Plastik von Julian Opie. Doch sie laufen nicht real, sondern in Form flimmernder LED-Dioden. Irgendwie fühlen ...mehr


Neue Karikaturen für Hannover

Die „Vereinigung der XI“ als ein Keim der Moderne in Berlin

Rudolf Scharpff gestorben

Nancy Spero in Essen


News vom 05.06.2019

in der Ausstellung „Kirstine Roepstorff. Ex Cave“

Kirstine Roepstorff entführt im Haus Konstruktiv in die Dunkelheit

Mit ihrer immersiven düsteren Kunsterlebniswelt „Ex Cave“ will die Dänin Kirstine Roepstorff den Betrachter zum genauen Hinsehen und Hinterfragen der Realität animieren. Die von Sabine Schaschl kuratierte Präsentation verwandelt das Haus Konstruktiv in Zürich in ...mehr


Tiroler Landespreis für Hanno Schlögl

Fall Axel Krause: MdbK lädt zum Gespräch



Künstler

Jean-François Gigoux, Die letzten Augenblicke im Leben von Leonardo da Vinci, 1835

Die Welt feiert heute Leonardo da Vinci. Der Universalgelehrte und -künstler der Renaissance starb vor 500 Jahren

Visionär für allen Zeiten

Sein plastisches Œuvre gilt als komplett verloren. Nur rund zwei Dutzend eigenhändig vollendeter Gemälde schreiben Experten dem Meister Leonardo zu, der sich nach seinem Heimatort „da Vinci“ nannte. Viele Entwürfe und Zeichnungen dokumentieren seinen unerschöpflichen Drang nach Wissen und neuen Erkenntnissen, denn Leonardo war ein ...mehr



Messen

Die 37. Ausgabe der Art Brussels kommt einmal mehr als international gut aufgestellte Entdeckermesse daher

Alles, nur nicht langweilig

Die neue Ausgabe der Art Cologne hat eröffnet. Ein erster Überblick über die klassischen Positionen

Vom Solitär in die Reihe



Auktionen

Das Dorotheum gibt sich bei der Nachkriegskunst und den Zeitgenossen mit Kreativen von Afrika bis Amerika international. Viel Platz räumt der Wiener Versteigerer den italienischen Positionen und der Skulptur ein

Kunst gegen die Norm

Moderne Kunst im Dorotheum mit starkem französischem Schwerpunkt

Selbst-Grimasse



Messen

Reduktion als Konzept: Die 53. Ausgabe der Art Cologne kam in diesem Jahr komprimierter daher und beschränkte sich auf nur noch zwei Ausstellungshallen. Die Kölner Messe punktete zwar bei den Besuchern, dennoch fehlt es der Art Cologne vergleichsweise an Internationalität

Kunstwerke als Trophäen

Weniger Galerien, mehr Qualität: Die zwanzigste Ausgabe der Art Rotterdam endete am Sonntagabend mit 28.000 Besuchern. Messedirektor Fons Hof zieht eine positive Bilanz und reflektiert die Veränderungen auf dem Kunstmarkt

Konsolidierung auf der Art Rotterdam






News vom 17.06.2019

Patrick Drahi will Sotheby’s übernehmen

Patrick Drahi will Sotheby’s übernehmen

Direktor des Jüdischen Museums Berlin zurückgetreten

Direktor des Jüdischen Museums Berlin zurückgetreten

100 Jahre Dresdner Sezession

100 Jahre Dresdner Sezession

Wilhelm Holzbauer gestorben

Wilhelm Holzbauer gestorben

Große Naegeli-Schenkung für Düsseldorf

Große Naegeli-Schenkung für Düsseldorf

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Ketterer Kunst Auktionen -  Robert Ketterer erzielt den neuen Rekord** von € 2,5 Millionen* für ein Werk W. Kandinskys.

Auktionsauftakt der Superlative im Jubiläumsjahr – KANDINSKY-REKORD
Ketterer Kunst Auktionen

Galerie Frank Fluegel - Katz - Homage to Monet

Sommeraccrochage - Kunstmarkt 2019 bei Galerie Frank Flügel
Galerie Frank Fluegel

Van Ham Kunstauktionen - David Schnell, Markt, 2010

Die Auktion der Auktionsrekorde
Van Ham Kunstauktionen

Van Ham Kunstauktionen - Figur des Bodhidharma, China, Qing-Dynastie, vermutlich Qianlong-Zeit (1735-96)

Asiatische Meisterwerke
Van Ham Kunstauktionen

Van Ham Kunstauktionen - René Kern, Diamant-Armband, Düsseldorf um 1960

Diamanten facettenreich
Van Ham Kunstauktionen

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Grogadis Blue

XOOOOX neue Unikate eingetroffen
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Richard Orlinski Bear Unique

Richard Orlinski Bear Unique
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz Homage to Monet.

Alex Katz im Musée d"Orsay | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Fritz Klimsch, Tänzerin (Tanzende), 1936

Kraftvolles Himmelsbild, nächtliche Krieger, südliche Impressionen
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Max Liebermann, Judengasse in Amsterdam, 1909

Beeindruckende Offerte erzielt Spitzenpreise
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Museale Vase mit der Darstellung der drei Generäle, Japan, um 1880

Beachtliche Privatsammlungen
Kunsthaus Lempertz




Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz, Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen