Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.10.2016 Auktion 45

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Blonde Schönheit, 1936 / Conrad Felixmüller

Blonde Schönheit, 1936 / Conrad Felixmüller
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Auktions-Nachbericht

Bruno Paul Seener, Bildnis eines Knaben mit Kleeblatt (Portrait A.M.), um 1924

Bruno Paul Seener, Bildnis eines Knaben mit Kleeblatt (Portrait A.M.), um 1924

Die Kunst- und Antiquitätenauktion bei Schmidt in Dresden hielt einige Überraschungen bereit

Entrückte Sachlichkeit

Ein wenig schmächtig, mit großem rundlichem Kopf und weit geöffneten Augen blickt er aus dem Bild heraus am Betrachter vorbei irgendwo in die Ferne hin. Unschuld und Eros verbinden sich in dem zarten schlanken Knaben mit vollem dunklem Haar vor schwarzem Hintergrund. Um 1924 hat Bruno Paul Seener dieses merkwürdige Aktportrait des damals etwa achtjährigen Adolf Mahnke, des Sohns seines Freundes und Dresdner Akademieprofessors Adolph Mahnke, geschaffen. In der Bildfindung mit ihrer androgynen Körperlichkeit liegt etwas Überpersönliches, das dieses Gemälde im Stil der Neuen Sachlichkeit über das Abbild eines Menschen hinaushebt. So sahen es auch die Kunden im Dresdner Auktionshaus Schmidt, die energisch um das einfühlsame und entrückte Kinderbildnis rangen. Und der aufgeweckte Junge hat gut lachen. Denn aus den veranschlagten 8.500 Euro für das „Bildnis eines Knaben mit Kleeblatt“ machten die Bieter 16.000 Euro. ...mehr


Ausstellung

Clemens von Wedemeyer, Muster (Rushes), 2012

Orte unter Einfluss: Die Hamburger Kunsthalle zeigt die erste umfangreiche Museumsausstellung des Film- und Videokünstlers Clemens von Wedemeyer. Unter anderem zu sehen: sein Documenta 13-Beitrag „Muster“, der 2012 seinen internationalen Durchbruch einleitete

Man muss sich verweigern

Ein Blick aus der Vogelperspektive auf die Dächer der Hamburger Kunsthalle. Zwischen Altbau und Galerie der Gegenwart liegt die bei Flaneuren und Skatern beliebte Plattform. Im Film „Square“ von Clemens von Wedemeyer formieren sich hier die aus der Höhe wie Ameisen wirkenden Menschen immer wieder ...mehr


Ausstellung

Gordon Matta-Clark, Food, 1971

Noch bis zum kommenden Wochenende ist die Triennale für Kleinplastik in Fellbach zu sehen, die heuer unter dem Motto „Food“ steht. Und vergessen Sie nicht, sich ein Einmachglas mit Gürkchen oder Marmelade mitzunehmen

Es ist angerichtet!

Endspurt im beschaulichen Fellbach bei Stuttgart. Seit drei Monaten ist dort die Triennale Kleinplastik in der restaurierten Alten Kelterhalle zu sehen, riechen und schmecken. Denn die nunmehr 13. Triennale fand unter dem Motto „Food – Ökologien des Alltags“ statt. Von süßlich duftenden Karamellbonbons über prickelnd-scharfe ...mehr


Auktions-Vorbericht

Josef Karl Stieler, Crescentia Fürstin von Oettingen-Oettingen und Wallerstein, 1836

Alte Kunst und Antiquitäten bei Neumeister in München

Eine fürstliche Karriere

Von der Gärtnerstochter zur Fürstin – so lesen sich Lebens- und Liebesgeschichten in Groschenromanen. Dass das manchmal Wirklichkeit wird, dafür steht Maria Crescentia Bourgin. 1806 als Tochter des aus Burgund stammenden Gärtners und Royalisten Nicolas Bourgin in Füssen geboren, lernte sie Ludwig Fürst zu Oettingen-Wallerstein ...mehr


Ausstellung

Friedrich Kallmorgen, Nächtliche Großstadtstraße bei Regen

Reine, leuchtende Farben, die sich im wechselnden Lichtspiel brechen – so kannte man den Impressionismus bisher. Dass es auch anders geht, zeigt das Museum im Kulturspeicher Würzburg in seiner aktuellen Schau

Impressionen in Schwarz-Weiß

Es regnet. Die Straße ist bis auf eine alte Trambahn und zwei einsame Figuren wie leergefegt. Während die Person im Hintergrund einen Schirm hat, unter dem sie etwas Schutz vor dem Regen findet, versucht der Mann im Vordergrund, nur mit Mantel und Hut bekleidet, dem ...mehr


Auktions-Vorbericht

Isaac Soreau, Stillleben mit Früchten und Gemüse in einem Flechtkorb

Auch für die Gemäldeauktion bei Koller in Zürich steuert die Sammlung Schmitz-Eichhoff einige schöne Stücke bei

Barocke Freuden

Es ist nicht das teuerste, aber eines der schönsten Gemälde in der Versteigerung Alter Meister bei Koller: Isaac Soreaus Stillleben mit Früchten und Gemüse in einem Flechtkorb. Schmackhaft leuchten die Kirschen, Aprikosen, Birnen, Pflaumen, der Spargel und die weißen Rüben, die wie zufällig in den ...mehr


Ausstellung

Jean Lurçat, Metamorphosen, 1939

Vor 50 Jahren verstarb mit Jean Lurçat der Spiritus Rektor des modernen Bildteppichs. Dieses Medium, der Künstler und sein Einfluss stehen nun im Fokus umfangreicher Ausstellungen in und um Halle an der Saale

Kunstvolle Verwebungen voller Charme und Zuversicht

Auf der riesigen Tapisserie nach rechts unten gerückt schweben zwei Gestalten auf einem Teppich. Während die vordere, aus Blattwerk umrissene dem Betrachter einen Spiegel mit dem Abbild ihres Profils entgegenhält, erweist sich die direkt dahinter liegende Parallelfigur gleichsam als Schatten. Aus den beiden erwächst ein ...mehr


Auktions-Vorbericht

Thronende Madonna, wohl Oberitalien, 13. oder 14. Jahrhundert

Möbel, Uhren, Einrichtungsgegenstände und Skulpturen bei Koller in Zürich

Ein Klavier für die Rothschilds

Nach Keramik, Porzellan, Silber und Schmuck stehen in der Auktionswoche bei Koller in Zürich die Möbel und Skulpturen auf dem Plan. Die Versteigerung eröffnet mit einigen ägyptischen Antiken, darunter mit einer kleinen, schwarz-weiß gesprenkelten Diorit-Schale der 1. oder 2. Dynastie um 3000 bis 2700 vor ...mehr


Auktions-Vorbericht

Barnaba Fornasetti, Empfangstheke „Architettura“, 1990er Jahre

Der Münchner Versteigerer Quittenbaum startet mit Design und Murano-Glas in die Herbstsaison

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Nach den heißen Spätsommertagen beginnen nun die ersten Herbstauktionen, darunter die Design-Auktion bei Quittenbaum in München. Diesmal sind skandinavische Arbeiten und Murano-Glas mit von der Partie. Eines der teuersten Objekte ist Barnaba Fornasettis Empfangstheke aus den 1990er Jahren. Das Einzelstück stand ehemals in einer Modeboutique ...mehr


Auktions-Vorbericht

Trompe-l’œil-Teller mit Eiern, Nordfrankreich, Mitte 18. Jahrhundert

Die Kölner Sammlung Schmitz-Eichhoff bereichert die Auktionswoche bei Koller in Zürich

Die Lust an der Täuschung

Ein Teller mit Eiern, eine Platte mit Oliven, eine Schale mit Nüssen, auch Feigen, Birnen, Bohnen, Rettiche, Spargel und Melonen stehen auf dem Tisch und machen Appetit. Doch halt! Zum Essen ist das alles nicht – jedenfalls wenn man bei Marie-Theres Schmitz-Eichhoff in Köln zu ...mehr



News vom 28.09.2016

Dieter Hacker, Multipliziertes Objekt, 1968

Der Zufall zu Besuch in Stuttgart

Das Kunstmuseum in Stuttgart widmet dem Zufall in der Kunst die Ausstellung „[un]erwartet“. Hierbei gehen die Kuratorinnen Eva-Marina Froitzheim und Anna-Maria Drago Jekal der Frage nach, mit welchen Möglichkeiten Künstler, Schriftsteller und Musiker das Zufällige ...mehr


Ina Vanessa Arzensek erhält Breckwoldt-Stipendium

Radical Design in Weil am Rhein


News vom 27.09.2016

Fritz Ascher, Golgatha, 1915

Fritz Ascher im Felix-Nussbaum-Haus

Das Osnabrücker Felix-Nussbaum-Haus gibt in seiner aktuellen Sonderausstellung einen Überblick über das Schaffen Fritz Aschers. Rund 70 Gemälde und Grafiken des Berliner Expressionisten sind zu sehen, die von frühen Studienzeichnungen über monumentale Figurenkompositionen der Weimarer ...mehr


Loredana Sperini im Kunstmuseum St. Gallen

Nina Tabassomi übernimmt Leitung der Galerie im Taxispalais

Islamist wegen Kulturzerstörung verurteilt


News vom 26.09.2016

in der Ausstellung „Carol Bove meets Zero“

Carol Bove trifft in der Galerie Koch auf ZERO

Erstmals seit 2004 stellt die Galerie Koch in Hannover die US-amerikanische Künstlerin Carol Bove im Rahmen einer Einzelausstellung in Deutschland vor. Hierbei tritt sie in einen Dialog mit hochkarätigen Vertretern der ZERO-Bewegung. Trotz inhaltlicher Differenzen ...mehr


Hans-Molfenter-Preis für Tino Sehgal

Gerold Miller in Ulm

Arbeiten Max Weilers für Tirol


News vom 23.09.2016

in der Ausstellung „Wolke & Kristall. Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer“

Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer in Düsseldorf

In ihrer Schau „Wolke & Kristall“ stellt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf den Erwerb der Sammlung der Galeristen Dorothee und Konrad Fischer vor. Damit werden die bisherigen Bestände des Hauses an Gemälden der amerikanischen Nachkriegskunst ...mehr


Stefan Kalmár wird Direktor des ICA in London

Unna würdigt Pionier der Lichtkunst: François Morellet


News vom 22.09.2016

Viennacontemporary 2016

Die Viennacontemporary beginnt

Heute geht die Viennacontemporary in der Marx Halle im dritten Wiener Stadtbezirk an den Start. Bis zum 25. September stellen 112 Galerien aus 28 Ländern zeitgenössische Kunst vor. Österreich und Deutschland sind zahlenmäßig am stärksten ...mehr


Kaiserring-Stipendium geht an Julian Charrière

Bertrand Lavier in Vaduz

Reiche Schenkung für Frankfurter Museum für Angewandte Kunst


News vom 21.09.2016

Die Fondation Beyeler, erbaut von Renzo Piano

Peter Zumthor erweitert die Fondation Beyeler

Peter Zumthor plant den neuen Erweiterungsbau der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. Ein international besetztes Gremium entschied sich einstimmig für das Projekt des Schweizer Architekten, der mit dem Kunsthaus Bregenz, dem Kolumba Kunstmuseum in ...mehr


Käthe Kollwitz und Ernst Barlach in Wiesbaden

Karin Kneffel erhält Cologne Fine Art-Preis

Landschaften von Andréas Lang in Berlin


News vom 20.09.2016

Abraham und Hagar

Erste Tapisserien kehren ins Bruchsaler Schloss zurück

Seit 14 Jahren waren die Wandteppiche des Schlosses Bruchsal nicht mehr zu sehen. Nun sind 15 der insgesamt 38 bedeutenden Schmuckstücke aus Seide und Wolle zurückgekehrt. „Es ist wie Weihnachten und Ostern zusammen“, äußerte sich ...mehr


Hassan Sharif gestorben

Ausstellungstrilogie endet mit Franz Marcs „Kämpfenden Formen“


News vom 19.09.2016

Fiona Tan, 1 to 87, 2014

Fiona Tan in Frankfurt

Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt präsentiert in der Schau „Geografie der Zeit“ sieben Arbeiten der 1966 in Indonesien geboren Fiona Tan. Neben Hauptwerken ihres filmischen Œuvres, darunter die Doppelprojektion „Rise and Fall“ von ...mehr


Rita Kersting wechselt nach Köln

Kaiser Karl IV. in Brandenburg



Auktionshäuser



Online - Katalog

Ketterer kann besonders im Bereich der Zero-Kunst hohe Gewinne verbuchen und erzielt zudem in der Contemporary Art einen deutschlandweiten Höchstpreis für Jason Martin

Festgenagelt

Mit einer durchschnittlichen Verkaufsrate und einigen Spitzenergebnissen schloss das Dorotheum seine Auktion „Jugendstil und angewandte Kunst des 20. Jahrhunderts“ ab

Die erfolgreiche Kette der Flöge



Journal

Die Oberschwäbische Barockstraße besteht heuer 50 Jahre. Sie beleuchtet das Phänomen Barock von mehreren Seiten

Glanz und Taumel unter Honigschleckern

Der berühmte St. Galler Klosterplan gilt als älteste erhaltene Konstruktionszeichnung eines Gebäudes. Jetzt wird er in Bodenseenähe erstmals realisiert und steht im Fokus eines „Mittelalterjahres“

Visionen einer fernen Zeit

Mit der Eröffnung der Fondation Louis Vuitton oder der Münzprägeanstalt Monnaie sowie architektonischen Neubauten etwa Les Halles will Paris sein integratives Kunstprogramm auffrischen

Neue Resonanzen in der Pariser Kunstszene

Das New Yorker Museum of Modern Art und sein experimentierfreudiger Ableger MoMA PS1 bieten museumspädagogische Programme für alle Generationen und biografischen Hintergründe – übrigens auch im Internet

Kunst für Alle

Das Gesamtkunstwerk aus soziologischen, architektonischen und künstlerischen Ideen der Konstanzer Uni feiert seinen 50. Geburtstag

Die gelungene Maschine Konstanz



Künstler

Künstlerbiographie:

Janos Schaab

Künstlerbiographie:

ANDREAS GURSKY






News von heute

Douglas Coupland in München

Douglas Coupland in München

Bonnefanten Award für Cai Guo-Qiang

Bonnefanten Award für Cai Guo-Qiang

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Deutsches Architektur - Museum Frankfurt - TKA Thomas Kröger Architekten: Haus Landluft, Gerswalde // © Foto: Thomas Heimann, Berlin

Häuser des Jahres 2016 – Die besten Einfamilienhäuser
Deutsches Architektur - Museum Frankfurt

Galerie Bassenge Berlin - Julius Schnorr von Carolsfeld, Zweig mit welken Blättern, 1817

Restituierte Zeichnung aus der National Gallery of Art in Washington
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Flügel-Roncak - Alex Katz Sasha.

Alex Katz neue Edition Sasha erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Enoc Perez - Glass House

Erstes Art Weekend in Nürnberg 30.09.-02.10.2016
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Enoc Perez - Glass House

Ausstellungseröffnung am 30.09.2016: Enoc Perez - Abstract Architecture
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Auktionshaus Hassfurther - Einladung Einlieferung

Einladung zur Einbringung!
Galerie Auktionshaus Hassfurther

Galerie Flügel-Roncak - Nicole. Alex Katz.

Alex Katz neue Grafik Nicole erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Sean Scully - Landline.

Sean Scully neue Edition erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Uschi Ackermanns und Mops Sir Henrys dufte Benefiz-Auktion bei Ketterer Kunst in München
Ketterer Kunst Auktionen

Auktion Wertvolle Bücher, Manuskripte, Autographen, Dekorative Graphik - Pocahontas und die Häuptlinge
Ketterer Kunst Auktionen

Vernissage: 'use your illusion' Gan-Erdene Tsend
Galerie Klose - Essen




Copyright © '99-'2016
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz, Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen