E-Mail:
Telefon:
Fax:

info@kunstmarkt.com
+49 (0)931 - 260 65 15
+49 (0)931 - 260 65 16

Fenster Schliessen

Kunstmakrt.com

© www.kunstmarkt.com
Agentur, Magazin, Service


Kunstmarkt.com Werbung Iframe

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Spiridon in der Kunsthalle Tübingen




Seit Samstag ist in der Kunsthalle Tübingen eine Werkschau des 1995 verstorbenen Künstlers Spiridon zu sehen. Die Ausstellung „Spiridon – Malerei, Fotografie, Collage, Zeichnung“ konfrontiert in großformatigen Gemälden die Bildräume von Architektur- und Landschaftsfotografien mit den dynamisch gestalteten Farbräumen ungegenständlicher Malerei. Posthum dokumentiert sie erstmals in Deutschland das Werk des mit 28 Jahren verstorbenen Künstlers. Die Verfremdung und Verzerrung des Wahrgenommenen sowie die Auflösung und Neuschaffung von Raumsituationen sind Hauptthemen seiner Kunst. Die Collage ist das Leitprinzip seiner Arbeiten, in denen sich die Medien Malerei, Fotografie und Zeichnung miteinander verbinden. Als zentrales Interesse wird in diesen gestalterischen Ansätzen der Wunsch nach einer Öffnung des Blicks für neue Bildwelten erkennbar, welchem thematisch der Wunsch nach einer Öffnung des Geistes entspricht.

Besonders auffällig ist die Serie „Space in Space“, eine Korrespondenz zwischen Fotografie und Malerei im großen Format. Der fotografische Raum, der oft von Vertikalen und Horizontalen dominiert ist, wird umfangen vom malerischen Raum, in dem in der Regel Kreise, Spiralen und Bögen vorherrschen. Der Kunsthistoriker Martin Hellmold entdeckt hierin eine Sehnsucht nach anderen, nach neuen Räumen, deren Grenzüberschreitung als entscheidende Stimulans auf Annäherung und Kommunikation verstanden wird. Spiridon hat demnach kein Werk hinterlassen, das sich verkapselt und verschließt. Vielmehr ist es bezeichnend, wie sehr es sich dem Betrachter zuwendet und ihm öffnet.

Die Ausstellung ist bis zum 18. September zu sehen. Geöffnet ist täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro beziehungsweise 2 Euro. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, der in der Kunsthalle 19,90 Euro kostet.

Kunsthalle Tübingen
Philosophenweg 76
D-72076 Tübingen

Telefon: +49 (0)7071 - 96 910
Telefax: +49 (0)7071 - 96 91 33



25.07.2005

Quelle/Autor:Kunstmarkt.com/Rüdiger Schott

Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


23.07.2005, Spiridon - Malerei, Zeichnung, Fotografie

Künstler:

(eigentlich Spiridon Neven DuMont) Spiridon





Fenster Schliessen