Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.09.2022 Auktionen 169/170 - Herbstauktionen 2022

© Venator & Hanstein

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Freche Meerschweinchen

...dern auch zahlreiche Generationen an Malern bis in die Gegenwart geprägt. Zu ihnen gehört Dirck van Baburen, der 1612 zwei Jahre nach Caravaggios frühem Tod in Rom eintraf und hier die ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 16.09.2022



Auktions-Nachbericht: Fürsprecher in schweren Zeiten

...ellt, unterbot mit 250.000 Dollar seine Schätzung von 300.000 bis 500.000 Dollar. Während Dirck van Baburens caravaggeskes Gemälde „Christus vertreibt die Geldwechsler aus dem Tempel“ f... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff/Ulrich Raphael Firsching vom 07.05.2021



News: Klassiker bei Christie’s in New York

... Gemälde „Christus vertreibt die Geldwechsler aus dem Tempel“ des Utrechter Caravaggisten Dirck van Baburen können als würdige Stellvertreter nordeuropäischer Malerei gelten (Taxe 1 bis... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff vom 16.04.2021



Auktions-Nachbericht: Mitbringsel aus Ville d’Avray

...ngestrebten Gleichberechtigung dürfte die Nachricht besonders erfreulich sein: Eine Frau avancierte auf der vergangenen Versteigerung Alter Meister im Zürcher Auktionshaus Koller zur ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 08.07.2020



Auktions-Vorbericht: Zwei legendäre Römerinnen

...rahlkraft zu verlieren (Taxe 300.000 bis 400.000 EUR). Fast schon Portraitcharakter weist Dirck van Baburens „Heiliger Jakobus d.Ä.“ um 1616/20 auf. Der Utrechter Caravaggist übernimmt ... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 18.10.2018



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Jan van Bijlert, Bacchanal mit feiernder und musizierender Gesellschaft

...ich dort den Utrechter Caravaggisten unter Hendrick Terbrugghen, Gerard van Honthorst und Dirck van Baburen an. Unter dem Einfluss der Malerei Caravaggios waren die Gemälde der Utrechte...Jan van Bijlert, Bacchanal mit feiernder und musizierender Gesellschaft



Toplose: Dirck van Baburen, Jesus unter den Schriftgelehrten

...heby´s, New York, 28.1.2010, Lot 277. - Europäische Privatsammlung. Dieses Gemälde stellt Dirck van Baburens qualitätsvolle eigenhändige Replik einer Komposition dar, deren erste Fassun...Dirck van Baburen, Jesus unter den Schriftgelehrten



Toplose: Dirck van Baburen, Violinenspieler mit Weinglas. 1623

Öl auf Leinwand. Oben links signiert und datiert: T. D. Baburen. F. Ao. 1623. 80,4 x 67,1 cm. Provenienz: Seit mehreren Generationen in Schweizer Privatb...Dirck van Baburen, Violinenspieler mit Weinglas. 1623



Toplose: Jan van Bijlert, Flöte spielender Hirte

...ls Bylert und mit seinem Gegenstück, einer "Schäferin"). Literatur Paul Huys Janssen: Jan van Bijlert. Catalogue Raisonné. Philadelphia/Amsterdam 1998, S. 134 und S. 263, Kat. Nr. 93,...Jan van Bijlert, Flöte spielender Hirte



Toplose: Gerrit van Honthorst: Der standhafte Philosoph

... nach Italien auf, um im Rom des Barock die neue Kunst zu studieren: Hendrik Terbrugghen, Dirck van Baburen, Jan van Bylert und eben Gerrit van Honthorst. Caravaggio stirbt bereits im J... Gerrit van Honthorst:  Der standhafte Philosoph



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce