Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.06.2020 Auktion 279 Sammlung Kuhn

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

After eight 2 / Doris Ziegler

After eight 2 / Doris Ziegler
© Galerie Döbele - Mannheim


Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Nach der Natur

...igen Frauenkopf im zentralen Medaillon für 2.000 bis 3.000 Euro zu Wort. Plastisch formte Edmond Lachenal die Mündung in Gestalt einer Blüte bei einer grau, dunkelrot und blau glasierten... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 09.05.2016



Auktions-Vorbericht: Für ein großes Publikum

...hohe Bodenvase mit Glyzinien in Ockergelb und Violett um 1925 (Taxe 3.000 bis 4.000 EUR). Edmond Lachenal tritt mit dem Karaffenpaar „Gui“ samt Mistelbemalung aus den 1900er Jahren an (T... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 17.03.2014



Auktions-Vorbericht: Stachelige Distel

... gleichaltrige, grün und gelb geflammte Ausformung (Taxe 1.000 bis 1.200 EUR). Selbst bei Edmond Lachenals roter Vase „Trois Crapauds“ um 1900 muss man schon genau hinsehen, um die drei ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 13.05.2013



Auktions-Vorbericht: Lichtenstein in Oberfranken

...und badenden Wassernixen, die an der Mündung vollplastisch hervortreten (Taxe 1.300 EUR). Edmond Lachenal gestaltete seine Vase ebenfalls um 1900, doch gehen seine Zweig- und Beerenmotiv... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 23.09.2008



Auktions-Vorbericht: Erleuchtung durch Maiglöckchen

...euillâtre aus der Zeit um 1898 (Taxe 14.500 bis 20.000 EUR), bunt dekorierte Fayencen von Edmond Lachenal und Joseph-Théodore Deck für bis zu 15.000 Euro und eine Keramiklampe der Wiener... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 18.06.2008



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Edmond Lachenal, Paris, Vase 'Trois Crapauds', Schätzpreis: € 4000 - 7000

...n. H. 17,9 cm. Ockerfarbener Steinzeugscherben, vorwiegend rötlich braun glasiert. Sign.: LACHENAL (Prägestempel) und bez.: 113 (schwarze Tinte).Edmond Lachenal, Paris, Vase 'Trois Crapauds', Schätzpreis: € 4000 - 7000






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce