Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.12.2021 118. Auktion: Zeichnungen des 16. bis 19. Jahrhunderts

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Marktfrische Meisterwerke und Spitzensammlungen – die Jubiläumsauktionen 2021 bei Grisebach

...agrün“ (1963), einer kraftvollen Komposition im Spannungsfeld von Farbe und Zeichnung von Ernst Wilhelm Nay, wird ein bedeutendes, großformatiges Gemälde eines der wichtigsten deutschen... Autor: Villa Grisebach Auktionen GmbH vom 30.11.2021



Auktions-Vorbericht: Märchenwelt mit Realitätsbezug

...Et in Arcadia ego“ an. Dieser Sehnsuchtsort wurde häufig in Italien lokalisiert, etwa von Ernst Fries mit den am Hang aufsteigenden Häusern der Stadt Capri auf einer Bleistiftzeichnung ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 23.11.2021



News: Leipzig stellt Caspar David Friedrich den Düsseldorfer Romantikern gegenüber

...ule aus seinem Umfeld wie Carl Gustav Carus, Adrian Ludwig Richter, Johan Christian Dahl, Ernst Ferdinand Oehme und ihre Düsseldorfer Kollegen, darunter Andreas und Oswald Achenbach, Ca... Autor: Kunstmarkt.com/Felice Ernst vom 11.10.2021



Auktions-Vorbericht: Eine neue Sinnlichkeit

...trich sucht, wird bei der Brunnenanlage in einem Park fündig, die dem Dresdner Romantiker Ernst Ferdinand Oehme zugeschrieben ist (Taxe 3.000 bis 4.000 EUR). Friedliches 19. Jahrhundert... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 27.05.2021



Ausstellung: Große Oper kontra stilles Leben

...derweg Caspar David Friedrichs und seiner Dresdner Freunde wie Adrian Ludwig Richter oder Ernst Ferdinand Oehme auf der einen sowie der Düsseldorfer Malerschule auf der anderen Seite he... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 13.04.2021



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Friedrich-Caspar David

...n Hauptvertretern der deutschen Romantik. Zu den wenigen künstlerischen Nachfolgern zählt Ernst Ferdinand Oehme. Autor: Redaktion Kunstmarkt.com



Kunstwerke


Toplose: Ernst Ferdinand Oehme, Mühle im Eichtal, 1839

...Baches und blickt auf die malerische Szenerie. Die „Mühle im Eichtal“ zeugt vom Interesse Ernst Ferdinand Oehmes für die heimische Landschaft, die nicht durch geschichtsträchtige Bauten...Ernst Ferdinand Oehme, Mühle im Eichtal, 1839



Toplose: Johann Philipp Veith, Ansicht von Oybin bei Zittau

...tik ausgeübt. Veiths Lehrer Adrian Zingg und Ludwig Richter, aber auch Carl Gustav Carus, Ernst Ferdinand Oehme und Caspar David Friedrich haben diesen Ort in zahlreichen Werken festgeh...Johann Philipp Veith, Ansicht von Oybin bei Zittau



Toplose: Ernst Ferdinand Oehme, Bergkapelle im Winter

...t, Hans Joachim: E.F. Oehme. Werkverzeichnis der Gemälde und bildmäßigen Zeichnungen. In: Ernst Ferdinand Oehme 1797- 1855. Ein Landschaftsmaler der Romantik. Kat. Dresden 1997, S.173-2...Ernst Ferdinand Oehme, Bergkapelle im Winter



Toplose: Ernst Ferdinand Oehme, Parklandschaft am Jagdschloss Moritzburg

Öl auf Papier. Auf Karton gezogen. 24 x 36cm. Signiert unten links: E. Oehme. Rahmen. Rückseitig: Auf dem Karton alte Beschriftung. Provenienz: - Exzellenz Geheimrat ...Ernst Ferdinand Oehme, Parklandschaft am Jagdschloss Moritzburg



Toplose: Ernst Ferdinand Oehme (Dresden 1797 - 1855)

...sserzeichen "...MAN", verm. der Papiermühle Whatman). 14 x 21cm. Signiert unten links: E. Oehme. Rahmen. Ernst Ferdinand Oehme (Dresden 1797 - 1855)



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce