Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.07.2020 Auktion 388: Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Politische Landschaft

...bedient (Taxe 4.000 EUR). Informelle Tendenzen verfolgen in diesen Jahren der Rheinländer Fathwinter mit den schwer lastenden schwarzen Farbbündeln um 1956 (Taxe 1.500 EUR), Hann Trier mit d... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 22.10.2013



Auktions-Vorbericht: Kongress der Astraldamen

...ynamische „Rot in kühler Schichtung“ Franz Alfred Theophil Winters, der sich als Künstler Fathwinter nannte (Taxen je 3.000 bis 4.000 EUR). An dieser Stelle verdient auch Fritz Winter Aufmer... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 23.04.2012



Auktions-Vorbericht: Gängig, ungewöhnlich, absurd

...n mit 5.000 bis 7.000 Euro ist man bei Heinz Kreutz’ dunklem „Mysterium“ von 1959 und bei Fathwinters locker rhythmisiertem „Spitzem Gelb“ aus der Zeit um 1952 dabei. Ins Dreidimensionale üb... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 28.05.2011



Auktions-Vorbericht: Erholung von Berlin

...m Beispiel, in geheimnisvolle Aura hüllen (Taxe 8.000 EUR). Informelles gibt es zudem mit Fathwinters mosaikartiger „Kalligraphischer Kristallation“ von 1953 (Taxe 3.000 EUR), Albert Hahns a... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 26.04.2011



Auktions-Vorbericht: Zarte Schifflein, glühende Werften

...formschönen Kunst. Der fast gleichaltrige Fred Winter, bekannt unter seinem Künstlernamen Fathwinter, gab 1960 die „Strukturelle Information GOGO“ aus. Auch diese siebzig mal fünfzig Zentime... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 08.06.2010



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Weick - Fathwinter ( Franz Alfred Theophil Winter ),

Fathwinter ( Franz Alfred Theophil Winter ) Am 23. Mai 1906 wird Fathwinter in Mainz geboren; 1919 beginnt er eine Arbeit in einer Schiffswerft und Zementfabrik, ers...



Kunstwerke


Bildmodul: Beschwingter Aufbau

Fathwinter ( eigentlich Winter ), Franz Alfred Theophil ◊ Beschwingter AufbauBeschwingter Aufbau



Bildmodul: Urformen

Fathwinter ( eigentlich Winter ), Franz Alfred Theophil ◊ UrformenUrformen






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce