Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 14.11.2020 Auktion 1160: Alte Kunst und 19. Jahrhundert

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Porzellan kann teuer werden

...hwarze Ebenholz-Kommode mit glänzender Bronze- und Messingzier um 1710/20 aus dem Umkreis François Lieutauds (Taxe 25.000 bis 35.000 SFR). Auf der Habenseite standen dann eine gelb-grün ge... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 13.10.2020



Auktions-Vorbericht: Die Faszination des Weißen Golds

...en prunkliebenden Hochbarock steht eine eckige Ebenholzkommode um 1710/20 aus dem Umkreis François Lieutauds zur Verfügung, auf der die Messingeinlagen und kraftvollen vergoldeten Bronzebe... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 16.09.2020



Auktions-Nachbericht: Spitzenpreise für Meißner Porzellan

...ktion war im Vorhinein eine vornehme barocke Kommode vermutlich von dem Pariser Ebenisten François Lieutaud aus den späten 1720er Jahren gehandelt, die einst der brandenburg-ansbachische S... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 17.08.2020



Auktions-Vorbericht: Die Kommode des Ministers

...der Landesherr um 1728/30 in Paris erworben hatte. Sie wurde vermutlich von dem Ebenisten François Lieutaud gefertigt. Bis 1998 blieb das Möbelstück im Besitz der Nachfahren Seckendorff-Ab... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 15.06.2020



Auktions-Vorbericht: Ein Hauch von Versailles

...o. Wem dieser Stil zu überbordend ist, mag in dem ruhigeren klassizistischen Barock eines François Duquesnoy in Gestalt des marmornen Hochreliefs „Silène dormant à l’âne retif“ um 1620/30 ... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 23.03.2015



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Pierre Antoine Foullet zuzuschreiben, Kommode „au paysage“, Transition, Paris um 1775.

...aint-Antoine eine grosse Anzahl Uhrgehäuse gefunden, die im Inventar seiner "confrères" François Duhamel und Balthazard Lieutaud erwähnt sind. Die Signatur mit den drei ersten Buchstaben...Pierre Antoine Foullet zuzuschreiben, Kommode „au paysage“, Transition, Paris um 1775.



Toplose: Prunk-Standuhr, Louis XV.

...temps, Genf 1996; S. 330 (Tafel 249). C. Cressent, 1685 als Sohn des "sculpteur du Roi" François Cressent geboren, arbeitete zunächst im Atelier seines Vaters. Bereits als junger Lehrlin...Prunk-Standuhr, Louis XV.






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce