Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.11.2019 Auktion Kunst und Antiquitäten November 2019

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Wegzeichen und Friedenswächter

... jünger ist der Zechliner Deckelpokal mit einem geschnittenen und vergoldeten Bildnis von Friedrich dem Großen um 1740/50 (Taxe 2.500 bis 3.000 EUR). Mit Anton Kothgassers Ranftbecher samt ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 17.10.2019



Auktions-Nachbericht: Kristalle für die objektive Kunst

...icher Romanszene der Rettung einer jungen Frau (Taxe 1.000 bis 1.500 EUR). Auch der Böhme Friedrich Egermann kam mit seinen marmorierten Steinglasbechern in Rotbraun und Grün um 1830 bei 3.... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 07.05.2019



Auktions-Vorbericht: Zwischen Hier und Drüben

...attfarbenen, marmorierten oder gestreiften Gesteinsarten. Ein Meister darin war der Böhme Friedrich Egermann, der etwa für zwei Exemplare in Rotbraun und Grün um 1830 verantwortlich ist (Ta... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 13.03.2019



Auktions-Vorbericht: Schöner Schein

...em das Gehäuse aus vergoldetem Messing (Taxe 8.500 bis 9.500 EUR). Um 1830 entstand unter Friedrich Egermann in Blottendorf oder Haida eine Deckeldose aus Steinglas mit marmorierter grüner ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 05.10.2018



Auktions-Nachbericht: Ein ungleiches Pärchen

...kal mit dem Wappen der Freiherrn von Berlepsch, das der Weimarer Hofglasschneider Andreas Friedrich Sang samt Wahlspruch „Constant et Fidele“ um 1730 auf die Wandung bannte (Taxe 1.500 bis ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 04.09.2018



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Lithyalinbecher. Friedrich Egermann, Blottendorf, Böhmen. Um 1830.

Schmidt Kunstauktionen Dresden - Lithyalinbecher. Friedrich Egermann, Blottendorf, Böhmen. Um 1830.Lithyalinbecher. Friedrich Egermann, Blottendorf, Böhmen. Um 1830.






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce