Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 13.11.2020 Auktion 1159: Sammlung Renate und Tono Dreßen

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Amor in der Rast

...t auch auf dem Portrait eines verhalten blickenden Mädchens, das der römische Barockmaler Ippolito Leoni laut Datierung 1639 mit roter, schwarzer und gelber Kreide entwickelt hat, und auf ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 15.10.2020



Auktions-Nachbericht: Schöner Gruß am Morgen

...is 35.000 EUR). 40.000 Euro gab es für eine charmante Ansicht des römischen Pantheons von Ippolito Caffi aus dem Jahr 1843 (Taxe 20.000 bis 30.000 EUR). Malerisch in die norditalienischen ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 01.07.2020



Auktions-Vorbericht: Kapitalismus bei Kerzenschein

...it eingeschaltetem Licht (Taxe 15.000 bis 20.000 EUR). Auf Rom und die Umgebung richteten Ippolito Caffi mit seinen Pilger auf der Via Appia bei Sonnenaufgang (Taxe 30.000 bis 40.000 EUR) ... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 23.04.2019



Auktions-Nachbericht: Millionenritt der Kaiserin

...la Dogana über Santa Maria della Salute bis zum Dogenpalast in mildem Licht von 1835, das Ippolito Caffi zugeschrieben wird, hohe 140.000 Euro (Taxe 80.000 bis 120.000 EUR). Die Krönung de... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 05.05.2017



Auktions-Vorbericht: Hoch zu Ross

...la Dogana über Santa Maria della Salute bis zum Dogenpalast in mildem Licht von 1835, das Ippolito Caffi zugeschrieben wird (Taxe 80.000 bis 120.000 EUR). Antonietta Brandeis nimmt uns unt... Autor: Kunstmarkt.com/Anja Schmidbauer/Ulrich Raphael Firsching vom 24.04.2017



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce