Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.06.2020 115. Auktion: Fernweh - Sehnsucht nach dem Unbekannten

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Ende eines Bankrotteurs

...darstellungen dominieren auch die gut fünfzig Arbeiten umfassende Zeichnungsofferte, etwa Jean-Antoine Watteaus zart hingestrichelte Dame auf einer Schaukel (Taxe 14.000 bis 16.000 EUR) und Je... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.05.2020



Auktions-Vorbericht: Abgelenkter Zeus

...se dreihundert Mitarbeitern, aus der unter anderem eine Wandteppichserie mit Motiven nach Jean-Antoine Watteau hervorging. Ein Exemplar daraus mit einem Liebespaar ist für 15.000 bis 20.000 Eu... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 06.05.2020



Auktions-Nachbericht: Für jeden etwas dabei

...ng nach Kythera)“ zwischen die flach hügeligen Inseln, bezog sich damit auf ein Thema bei Jean-Antoine Watteau und erlöste damit überraschende 10.000 Euro; vielleicht auch aufgrund der aktuell... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 20.07.2019



Auktions-Vorbericht: Hochedles zum Gedenken

...er Leinwand fest. Das Genre „Fête galante“, das titelgebend für das Werk ist, entwickelte Jean-Antoine Watteau zu Beginn des 18. Jahrhunderts in Paris. Vergnügt füllen Figurengruppen, die sich... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 02.04.2019



Auktions-Nachbericht: Ein Fest der Zeichnung

...ocken unter der Rüschenhaube an einen Londoner Kunsthändler. Diesen Wert gab es zudem für Jean-Antoine Watteaus verspielte Rötelzeichnung „Étude de jeune homme assis, la jambe droite et la mai... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 04.11.2018



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Ecuelle mit Unterschale „aux fêtes galantes“, Meissen, um 1745-1750

..., gold-geränderten Reserven mit galanten Szenen in der Tradition der 'fêtes galantes' von Jean-Antoine Watteau (1684-1721). Auf inselartigen Landschaftsflächen mit Parkmonumenten, Figuren und ...Ecuelle mit Unterschale „aux fêtes galantes“, Meissen, um 1745-1750



Toplose: Teile aus einem Tee- und Kaffeeservice „aux fêtes galantes“, Meissen, um 1763-1775

Bemalt mit galanten Szenen in der Tradition der 'fêtes galantes' von Jean-Antoine Watteau (1684-1721). Auf inselartigen Landschaftsflächen mit Parkmonumenten, Figuren und ...Teile aus einem Tee- und Kaffeeservice „aux fêtes galantes“, Meissen, um 1763-1775



Toplose: Auguste Renoir, Baigneuse s’essuyant, um 1900

...r französischen Kunst des achtzehnten Jahrhunderts eine bedeutende Rolle gespielt hatten. Jean-Antoine Watteau, den Renoir sehr bewunderte, hatte mit farbigen Kreiden gezeichnet. Honoré de Fra...Auguste Renoir, Baigneuse s’essuyant, um 1900






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce