Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.11.2020 Auktionshaus Stahl: Schmuck- und Kunstauktion 27. und 28. November 2020

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Die Unschuld trägt Weiß

...für 30.000 Franken (Taxe 30.000 bis 40.000 SFR). Im französischen Kunstkreis blieb es mit Jean-Auguste-Dominique Ingres’ Skizze eines weiblichen Akts mit verschränkten Armen über der Brust für 16.000 Fr... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 15.08.2020



Auktions-Nachbericht: Wiederzuschreibung mit Rekordansage

...bte seinen Wert von 30.000 Dollar auf 280.000 Dollar hoch. Weniger dramatisch ging es bei Jean-Auguste-Dominique Ingres’ feinem Portrait der jungen Prinzessin Louise Murat, einer Nichte Napoleon Bonapar... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 10.02.2020



Auktions-Nachbericht: Ein tragischer Auktionsheld

...0.000 bis 60.000 Euro hinaus bis auf 135.000 Euro und damit auf den neuen Auktionsrekord. Jean-Auguste-Dominique Ingres interessierte sich eher für den Arbeitsbereich im Freien und setzte mit dem Bleist... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 10.07.2019



Auktions-Vorbericht: „Ja, ich bin ein fleißiger Kirchenbesucher“

...te unter dem türkisfarbenen Himmel (Taxe 18.000 bis 24.000 EUR). Mit Bleistift skizzierte Jean-Auguste-Dominique Ingres eine „Römische Straßenecke mit Bildhauerwerkstatt“, die gerade von ihrem flotten B... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 27.05.2019



Auktions-Nachbericht: Ein Fest der Zeichnung

... von 1.000 Euro auf 4.500 Euro. Zur unteren Schätzung von 70.000 Euro verabschiedete sich Jean-Auguste-Dominique Ingres’ „Portrait de Madame Joseph Balze“ von 1828 mit kunstvoll gelegten Locken unter de... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 04.11.2018



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Ingres-Jean-Auguste-Dominique

...ranzösischer Maler und Graphiker, Vertreter des Klassizismus Schon als Zwölfjähriger ging Jean-Auguste-Dominique Ingres an die Königliche Akademie der Künste in Toulouse. Dort lernte er bei Joseph Roque... Autor: Redaktion Kunstmarkt.com



Kunstwerke


Toplose: Christoffer Wilhelm Eckersberg, Porträt eines Römers, 1815

...Buti in der Via Sistina 48 ein Quartier. Er übernahm die Wohnung des französischen Malers Jean-Auguste-Dominique Ingres. In der Casa Buti wohnte seit 1804 auch der dänische Bildhauer Bertel Thorvaldsen,...Christoffer Wilhelm Eckersberg, Porträt eines Römers, 1815



Toplose: Konrad Klapheck, Der Kuss, 1966

...ew mit Hans-Ulrich Obrist erwähnte Konrad Klapheck einmal einen Satz über die Malerei von Jean-Auguste-Dominique Ingres, der nach Klaphecks Ansicht auch den Charakter seiner eigenen Gemälde im Kern erfa...Konrad Klapheck, Der Kuss, 1966






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce