Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.06.2020 115. Auktion: Druckgraphik des 15. - 19. Jahrhunderts

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Ende eines Bankrotteurs

...ne Watteaus zart hingestrichelte Dame auf einer Schaukel (Taxe 14.000 bis 16.000 EUR) und Jean-Baptiste Greuzes ebenfalls mit Rötel ausgeführte, auf einem Stuhl sitzende Frau (Taxe 20.000 bis 3... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.05.2020



Auktions-Vorbericht: Olivier die zweite

...ollt die unbekleidete Göttin beim Bade überrascht und dafür sein Leben lassen muss, legte Jean-Baptiste Greuze auf zwei Seiten eines Blattes nieder. Greuze, eigentlich als Portraitmaler bekannt... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 25.05.2015



Ausstellung: Eleganz mit deutschem Bezug

...ner Zeichnungssammlung befanden sich Blätter von François Boucher, Jean-Honoré Fragonard, Jean-Baptiste Greuze, Jean-Antoine Watteau oder Jean-Auguste-Dominique Ingres. Einige von ihnen erwarb ... Autor: Rijksmuseum vom 16.01.2003



Auktions-Nachbericht: Steife Brise für hanseatischen Ableger

...wenigen Bildern in Öl stiess nur das Portrait eines Dichters oder Gelehrten des Franzosen Jean-Baptiste Perronneau auf einen Käufer, der es für 15.500 Mark zur unteren Taxe erwarb. Alle anderen... Autor: Kunstmarkt.com/Sonja Stemes vom 20.12.2001



Auktions-Vorbericht: Es grünt und blüht...

...M. Ebenfalls große Aufmerksamkeit dürfte das „Portrait eines Dichters oder Gelehrten“ von Jean-Baptiste Perronneau erregen. Das Ölgemälde aus dem Jahr 1766 soll um 18.000 DM kosten. Im unteren ... Autor: Kunstmarkt.com/Sonja Stemes vom 03.12.2001



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce