Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Hyäne / Wilhelm Rudolph

Hyäne / Wilhelm Rudolph
© Galerie Döbele - Dresden


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Familientreffen

... dem Auktionshaus bitten (Taxe 4.000 bis 6.000 EUR). Der menschlichen Figur widmeten sich Mela Muter in Gestalt ihres schrundigen Ölportraits „Mann mit Mut“ von 1912 für 17.000 Euro (T... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.07.2014



Auktions-Vorbericht: Mathe-Kuh und blinder Blick

...chte „Rennpferde mit Jockeys“ in ungemischten Farben um 1919 (Taxe 8.000 bis 10.000 EUR). Mela Muter hat in den vergangenen Jahren eine Renaissance auf dem Kunstmarkt erlebt; daher wir... Autor: Kunstmarkt.com/Werner Häußner vom 24.05.2014



News: Spitzenpreise für Feininger und Pechstein

...tend intensivem Rot vor Blau gefiel und wurde bei 68.500 übernommen (Lot 313, 60/80.000). Mela Muters um 1930 auf Holz gemalte „Zigeunerfamilie“ war trotz der Intimität der Darstellung... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 09.12.2013



News: Spitzenwerke von Feininger und Pechstein

...n dem drei allein mit Hüten bekleidete Männer ein Sonnenbad nehmen (Lot 322, 95/100.000). Mela Muters um 1930 auf Holz gemalte Zigeunerfamilie ist trotz der Intimität der Darstellung k... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 24.11.2013



Auktions-Vorbericht: Operetten-Fall

...(Eifel)“, rückseitig mit der Skizze zu einem Selbstbildnis, von 1912 für 40.000 Euro oder Mela Muters eindrucksvolle, fast religiös anmutende „Zigeunerfamilie“ aus der Zeit um 1930 für... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 21.11.2013



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Maria Mela Muter, Zigeunerfamilie, um 1930

...auptaufmerksamkeit schenken möge, - diese sollte man nur „sanft mit dem Auge streicheln“ (Mela Muter: Randbemerkungen zu meiner Malerei, in: Mela Muter Retrospektiv-Ausstellung, Köln 1...Maria Mela Muter, Zigeunerfamilie, um 1930