Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 13.03.2024 13.03.2024: Auktion Internationale Kunst bis 1900 und Schweizer Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Weide 47 / Ewald Mataré

Weide 47 / Ewald Mataré
© Galerie Weick


Anzeige

Selbstbildnis Lenbachs mit Tochter Marion, 1894 / Franz von Lenbach

Selbstbildnis Lenbachs mit Tochter Marion, 1894 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kaskade, 1999 / Otto Piene

Kaskade, 1999 / Otto Piene
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Sechs restituierte Schiele-Werke bei Christie’s

...er Museum of Modern Art, dem Art Institute of Chicago oder dem Nachlass des Kunsthändlers Serge Sabarsky. Die Grünbaum-Erben fordern auch zwölf Werke Egon Schieles aus der Albertina und... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 18.10.2023



News: Weitere Grünbaum-Restitutionen in den USA

...ldnis „Ich liebe Gegensätze“ und der Vally Sabarsky Trust, der Nachlass des Kunsthändlers Serge Sabarsky, das „Portrait eines Jungen“ und eine „Sitzende Frau“ an die Nachkommen des jüdi... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 21.09.2023



Auktions-Nachbericht: Alt vor Jung

... ganz so erfolgreich waren die Werke aus dem Nachlass des großen New Yorker Kunsthändlers Serge Sabarsky. So blieben zwei Zeichnungen Gustav Klimts (Taxen zwischen 60.000 und 120.000 EU... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 08.09.2023



Auktions-Vorbericht: Die Freunde der Künstler

...örte das Gemälde doch seit 1986 zu Privatsammlung des legendären New Yorker Kunsthändlers Serge Sabarsky, dann seiner Witwe Vally Sabarsky und nun der New Yorker Serge and Vally Sabarsk... Autor: Kunstmarkt.com/Werner Häußner vom 26.06.2023



Auktions-Vorbericht: Wenn die Farbe die Oberhand gewinnt

...400.000 bis 600.000 EUR). Aus der ehemaligen Sammlung des großen New Yorker Kunsthändlers Serge Sabarsky stammt die „Stillende Mutter“, die Otto Dix 1932 im Stil der Neuen Sachlichkeit ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 06.06.2023



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Brockstedt - Grosz, George

...tra, Hofstra University, Emily Lowe Gallery; Mailand, Galleria del Milione 1985 New York, Serge Sabarsky (1985/96 weiter nach: Mailand, Ferrara, Wien, Neapel, Hamburg, Paris, München, S...



Kunstwerke


Toplose: Paul Klee, "Blume im Maerz", 1931

...erlin/New York (ab 1938) - Spencer A. Samuals & Co., Ltd., New York (bis 1977) - Sammlung Serge Sabarsky, New York (1977) - Antonio Gebauer, New Work (ab 1977) - Galerie Jan Krugier, Di...Paul Klee,



Toplose: George Grosz, Germanentag, 1921

...4 George Grosz. Alltag und Bühne, Berlin 1913-1934, Ausst.-Kat. Bayreuth 2015, Abb. S. 78 Serge Sabarsky, George Grosz, Die Berliner Jahre, Ausst.-Kat. Villa Stuck, München 1985George Grosz, Germanentag, 1921



Toplose: Erich Heckel, Fränzi liegend

...ch Heckel. Das graphische Werk, Band I Holzschnitte, Hamburg 1974, S. 20, Nr. 188 b 2 II; Serge Sabarsky, Graphik des deutschen Expressionismus, Ausstellungskatalog Angermuseum Erfurt /...Erich Heckel, Fränzi liegend






Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce