Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 17.09.2016 49. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17. - 21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Mary / Franz von  Stuck

Mary / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Orientalische Tänzerin, 1912 / Walter Schnackenberg

Orientalische Tänzerin, 1912 / Walter Schnackenberg
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Ekstatischer Bergtanz

...Blattwerk „Stehenden Liebespaar“ von etwa 1919 (Taxe 12.000 EUR). Den Menschen nimmt auch Walter Gramatté in den Blick und schildert in der Folge „Das Gesicht“ von 1924 neunmal seinen ei... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 24.05.2016



Auktions-Vorbericht: Grüß Tod im Bestattungsunternehmen

...torbenen Künstlerin (Taxe 15.000 EUR). Alte Bekannte in Deutschlands Auktionshäusern sind Walter Gramattés „Trinker“ auf einem kubistisch inspirierten Ölbild von 1922 mit existenzialisti... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 22.04.2016



Auktions-Vorbericht: Aus einem silbernen Guss

....000 EUR). Bildlich tritt uns die Kunsthistorikerin Schapire in einer expressiven Gouache Walter Gramattés von 1920 gegenüber, die bisher als verschollen galt und nun im Nachlass Elsa Ho... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 07.12.2015



Auktions-Vorbericht: Kleine Mädchen mit großen Hüten

...misst in der Breite fast drei Meter (Taxe 7.400 EUR). Eine hübsche Liebeserklärung machte Walter Gramatté um 1923 seiner Frau Sonia, indem er sie lächelnd en face in Aquarell verewigte. ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 22.04.2015



Auktions-Vorbericht: Weibliche Verführung

... Aquarelle „Blick auf Sóller, Mallorca“ und „Straße in Almería“ des sonst so trübsinnigen Walter Gramatté repräsentiert. Sie entstanden um 1925 nach Gramattés Übersiedlung nach Spanien u... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 09.11.2014



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Trinker

...Abbildung. - Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg 1998, Kat.-Nr. 33, S. 97, Abbildung. - Walter Gramatté, den Erich Heckel als den "einzig legitimen Nachfolger der Brücke" bezeichnete...Trinker



Toplose: Walter GRAMATTE, Aus Granada

WALTER GRAMATTE "Aus Granada". Aquarell über Bleistift 1926. Nicht bei Eckhardt. - Signiert, d...Walter GRAMATTE, Aus Granada



Toplose: WALTER GRAMATTE, Blick über die Dächer von Algeciras

WALTER GRAMATTE Berlin 1897 - 1929 Hamburg Blick über die Dächer von Algeciras. Aquarell mit Tus...WALTER GRAMATTE, Blick über die Dächer von Algeciras






Copyright © '99-'2016
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce Mode, Deko & Geschenke