Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Aus Familienbesitz: Grisebach präsentiert marktfrische Kunstwerke der Klassischen Moderne und stellt Bauhaus und Zeitgenossen in den Dialog

...s forever!“-Auktion schlägt den historischen Bogen von der originalen Bauhaus-Leuchte von Wilhelm Wagenfeld von 1924 (EUR 100.000–150.000) bis hin zu László Moholy-Nagys „Expressionist Co... Autor: Villa Grisebach Auktionen GmbH vom 29.05.2019



Auktions-Vorbericht: Ein weitverzweigtes Geflecht der Moderne

...randts Messing-Aschenbecher MT36 von 1924 mit einer Erwartung von 40.000 bis 60.000 Euro, Wilhelm Wagenfelds berühmte „Tischlampe aus Glas“ in einer frühen Ausführung von 1924 für mindest... Autor: Kunstmarkt.com/Sabine Spindler vom 23.05.2019



News: Bauhausdesign und seine Nachfolger auf der Leuchtenburg

...enthal und Kahla/Thüringen Porzellan.“ „Quadratisch, praktisch, gut“ könnte das Motto von Wilhelm Wagenfeld gewesen sein, als er sein „Kubus Geschirr“ 1938 für die Lausitzer Glaswerke ent... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 10.04.2019



News: WMF-Warenarchiv wird Kulturdenkmal

...ltsgegenstände aus den 1950er Jahren gehören, darunter auch Entwürfe des Bauhaus-Schülers Wilhelm Wagenfeld. Im Denkmalbuch des Landes Baden-Württemberg, das in digitaler Form geführt wir... Autor: Kunstmarkt.com/Katja Hock vom 29.01.2019



News: Das Bauhaus und seine Vorgeschichte in Berlin

...e Designklassiker wie der Armlehnsessel B25 von Marcel Breuer und die Tischleuchte W2 von Wilhelm Wagenfeld sind Beispiele der Entwicklung, wie sie das Bauhaus ab den 1920er Jahren hervor... Autor: Kunstmarkt.com/Robert Seegert vom 22.01.2019



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: WMF, Schreibtischlampe, 1933

...blau geliefert. Modell in Anlehnung an die berühmte Bauhaus-Tischleuchte nach Entwurf von Wilhelm Wagenfeld (Bremen 1900 - 1990 Stuttgart) von 1924. Literatur Verkaufskat. 'Neuheiten', ...WMF, Schreibtischlampe, 1933



Toplose: Wilhelm Wagenfeld, Teebüchse

Quittenbaum Kunstauktionen - Wilhelm Wagenfeld, TeebüchseWilhelm Wagenfeld, Teebüchse



Toplose: Wilhelm Wagenfeld, Prototyp-Tischlampe

Quittenbaum Kunstauktionen - Wilhelm Wagenfeld, Prototyp-TischlampeWilhelm Wagenfeld, Prototyp-Tischlampe



Toplose: WMF, Salz- und Pfefferstreuer 'Max und Moritz'

Quittenbaum Kunstauktionen - WMF, Salz- und Pfefferstreuer 'Max und Moritz'WMF, Salz- und Pfefferstreuer \'Max und Moritz\'






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce