Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.09.2022 Auktionen 169/170 - Herbstauktionen 2022

© Venator & Hanstein

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Schweizer Kunst und Internationale Kunst vor 1900

...ng von 1 000 000–1 500 000 CHF der in jeglicher Beziehung herausragende Piz Corvatsch von Ferdinand Hodler. Im Spätsommer 1907 entstanden, ist das Gemälde eine von nur sieben Engadiner Land... Autor: Beurret Bailly Widmer Auktionen AG vom 22.03.2022



News: In Wuppertal sucht Hans-Christian Schink neue Freundschaften

... Gemälde überdeutlich offenbart. Diesem Auftakt schließen sich streifige Landschaften von Ferdinand Hodler an, denen Aufnahmen planer Erdstreifen an Hängen von Lärmschutzwällen oder kraftvo... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 03.03.2022



News: Ferdinand Hodler in Berlin

Zur Berlin Art Week würdigt die Berlinische Galerie seit dem Wochenende den Maler Ferdinand Hodler und legt erstmals den Fokus auf die Schaffensphase des Schweizers zwischen 1898 un... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff vom 13.09.2021



News: Hochkarätige Kornfeld-Auktionen

... weiße „Winterlandschaft“ mit einigen verschneiten Bäumen von 1903 (Taxe 500.000 SFR) und Ferdinand Hodlers frühe alpine „Gemmi-Landschaft“ um 1890 heraus (Taxe 750.000 SFR). An die Million... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 13.09.2021



Auktions-Nachbericht: Zum abstrakten Symbolismus

Er hat alle Zutaten für ein Meisterwerk: Der „Genfersee von Chexbres aus“ gilt als Ferdinand Hodlers letzte und radikalste Schöpfung aus der Reihe der Chexbres-Bilder. 1895 ließ der ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 30.07.2021



Auktions-Vorbericht: Maria ohne Tiefenwirkung

Seine Landschaften sind schon faszinierend. Indem Ferdinand Hodler sekundäre Elemente auf ein Minimum reduzierte, die Gelände- und Wolkenformationen ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 25.06.2021



News: Schweizer Kunst bei Sotheby’s

...ke um 1900/05 (Taxe 40.000 bis 60.000 SFR). Als größte Überraschung feiert Sotheby’s dann Ferdinand Hodlers Landschaftsbild, das selbst dem Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft un... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 10.06.2021



Auktions-Vorbericht: Brüderliche Bande

...n Holzfäller in winterlicher Bündner Berglandschaft (Taxe 35.000 bis 50.000 SFR), und bei Ferdinand Gehrs „Landschaft im Rheintal“ von 1986 sind die Gegenstände wie Häuser, Bäume oder Berge... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 22.03.2021



News: VERSTEIGERUNG AM 24. MÄRZ 2021: SCHWEIZER KUNST UND INTERNATIONALE KUNST BIS 1900

... zwei farbenprächtige Pastelle auf Papier von Augusto Giacometti sowie eine Zeichnung von Ferdinand Hodler. Zahlreiche weitere Lose werden zweifellos grosses Interesse wecken, insbesondere ... Autor: Beurret Bailly Widmer Auktionen AG vom 04.03.2021



Auktions-Nachbericht: Der Berg kreißt

Weit über den Erwartungen schloss die Versteigerung von Ferdinand Hodlers Ölgemälde „Thunersee mit Niesen“ im Züricher Auktionshaus Koller ab: Auf 1,2 bis ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 23.12.2020



     Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce