Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 02.06.2022 119. Auktion: Delikatessen – Die Kunst des Genusses

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /
© Kunstmarkt Media


Anzeige

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Ein Rubens in Warschau: Desa Unicum versteigert exemplarisches Portrait

...ika während eines Angriffs von Wölfen aus dem Jahr 1882 (Taxe 1,2 bis 1,8 Millionen PLN). Mela Muter hat sich in den 1940er Jahren eines religiösen Themas angenommen und ihre Heilige F... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 14.03.2022



Auktions-Nachbericht: Frühe Geliebte

...t Granatäpfeln und Margeritenstrauß aus dem Jahr 1909 (Taxe 140.000 bis 160.000 EUR). Für Mela Muters „Platanenallee in Südfrankreich“ und das Figurenpaar unter dem Dach der teils schr... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 11.01.2022



News: Dieses Bildnis war Max Ernst sehr wichtig

...Coubine) mit je € 80/120.000 und jeweils € 80/100.000 für Christian Schad, Salvador Dalí, Mela Muter und Abel Pann. Max Ernst hat „Mer agitée, soleil, nuage et maître Corbeau avec son ... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 11.06.2021



Auktions-Vorbericht: Der Tod des buntgescheckten treuen Vogels

...Académie Julian zu studieren. Eine ähnliche Biografie weist die 1876 in Warschau geborene Mela Muter auf, die einen heimliegen „Dorfplatz im Regen“ mit kraftvollem, aber locker gesetzt... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 10.06.2021



Auktions-Nachbericht: Weia! Waga! Woge, du Welle

...30.000 Euro ebenfalls ‚im Wasser‘ (Taxe 30.000 bis 40.000 EUR). Noch günstiger hielt sich Mela Muter mit ihrer mit lebhaftem Pinsel in hellen Tönen ausgeführten Stadtvedute „Avignon, S... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 20.01.2021



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce