Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.03.2021 24.03.2021: Auktion Internationale Kunst bis 1900 und Schweizer Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Bäumchen, rüttel dich und schüttel dich, wirf Gold und Silber über mich

...ndem Luxus unterhalten, der wohl auf Vorlagen des bekannten Revolutionsarchitekten Claude-Nicolas Ledoux und auf der Kunstfertigkeit Georges Jacobs beruht und auch heute erst ab 200.000 F... Autor: Kunstmarkt.com/Viviane Bogumil vom 08.09.2015



Auktions-Vorbericht: Die Qual der reichen Auswahl

.... Chinoisen Gout der Zeit greifen in ihren landschaftlichen Lackmalereien ein Damenbureau Nicolas Jean Marchand um 1755 (Taxe 30.000 bis 50.000 SFR) und eine rund zehn Jahre ältere, charm... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 15.09.2014



Auktions-Vorbericht: Aus Paris abgeschaut

...e (Taxe 100.000 bis 150.000 SFR). Im preislichen Mittelfeld glänzen viele bekannte Namen: Nicolas Jean Marchand beispielsweise mit einem schwarzen chinoisen Lackdamenbureau um 1755 (Taxe ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander/Ulrich Raphael Firsching vom 14.03.2013



Auktions-Vorbericht: Wer war’s?

...ücks mit Pagodenlandschaften (Taxe 80.000 bis 140.000 SFR) und ein zierliches Damenbureau Nicolas Jean Marchands ehemals aus den Sammlungen des Schlosses Fontainebleau (Taxe 48.000 bis 68... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 15.09.2012



Auktions-Nachbericht: Die Ehre der Uhren

..., in den Details aber sehr beachtliches Stehtischchen der Pariser Meister Denis Genty und Nicolas Jean Marchand aus der Zeit um 1755. Der große Pierre Roussel scheint für ein Bureau-Plat ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 16.04.2009



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: André Lanskoy, Les Noirs gagnent, 1958

...reundschaften zu Robert und Sonia Delaunay, Léopold Survage, Ossip Zadkine oder später zu Nicolas de Staël festigen seine Bedeutung in der Pariser Kunstlandschaft. Erst 1938 beginnt Lansk...André Lanskoy, Les Noirs gagnent, 1958






Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce