Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.09.2022 Auktionen 169/170 - Herbstauktionen 2022

© Venator & Hanstein

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Der Zauber des Meeres

...n Frühlingsanfängen in Öl auf Leinwand ausgearbeitet (Taxe 8.000 bis 10.000 EUR). Auch in Rudolf Reschreiters sonnigem Tag am Seebensee bei Ehrwald in Tirol um 1920 dürfte der Schnee nic... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 18.11.2018



Auktions-Nachbericht: Das teure Monogramm

...ompton von 1924 mit 1.400 Euro (Taxe 600 bis 700 EUR). Trotz einiger Ausfälle konnte sich Rudolf Reschreiter dann doch noch mit seiner Gouache des wolkenumzogenen Großglockners bei 1.900... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 01.04.2016



Auktions-Vorbericht: Auf in den Frühling

...d Harrison Compton, und das dritte mit Aquarell- und Temperaarbeiten alpiner Gegenden von Rudolf Reschreiter. Bei den Antiquitäten gibt es vor allem in der Silberabteilung kostbare Stück... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 17.03.2016



Auktions-Nachbericht: Koesters Enten schwimmen wieder

... bei 5.000 Euro gefragt (Taxe 1.200 bis 1.500 EUR). In die hochalpine Bergwelt entführten Rudolf Reschreiter mit den blau vereisten Dolomiten im gelben Abendlicht von 1922 für 6.000 Euro... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 16.01.2016



Auktions-Nachbericht: Spitzen, die noch höher wachsen

...uro auf 12.000 Euro, der eisblaue Blick auf die Ortlergruppe des Münchner Hochalpinmalers Rudolf Reschreiter aus den 1920er Jahren von 2.000 bis 3.000 Euro auf 6.800 Euro und eine die sc... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 03.01.2011



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce