Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 01.06.2022 Auktion 1199: Photographie

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /
© Kunstmarkt Media


Anzeige

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Realistische Malerei im Wiener Belvedere

...38. Aber auch humorvolle Bilder entstanden unter dem Vorzeichen des „Realismus“. So hielt Wilhelm Trübner 1878 etwa den schmachtenden und verbotenen Blick seines Hundes auf eine Schale mi... Autor: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach vom 17.03.2022



Auktions-Nachbericht: Moderne Zeiten

...ngen Kurprinzessin Auguste von Hessen-Kassel beim Malen (Taxe 20.000 bis 30.000 EUR) oder Wilhelm Trübners „Selbstbildnis als Dragoner mit Palette“ von 1875 den Absprung geschafft (Taxe 1... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 18.01.2022



Auktions-Vorbericht: Märchenwelt mit Realitätsbezug

...ewogen, Liebermann als „Wirklichkeitsmaler“ zu apostrophieren und ihn zusammen mit Leibl, Trübner und Schuch zum „Führer der neueren deutschen Malerei“ zu küren. Dass nicht alle Scheffler... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 23.11.2021



News: Museum Wiesbaden beschenkt

... sehen sein. Max Liebermann, Carl Morgenstern, Anton Burger, Johann Heinrich Hasselhorst, Wilhelm Trübner, Eugen Spiro – das sind die Namen, mit denen man nun in Wiesbaden rechnen kann. V... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 05.05.2021



Auktions-Vorbericht: Hört, ihr Herrn, und lasst euch sagen

...izzenbuch der Neckargegend“ im Winter 1813/14 und schenkte das Konvolut der Erbprinzessin Wilhelmine von Baden, um ihre Gönnerschaft zu erhalten. Sein Werben fand mit einer Einladung nach... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff vom 04.12.2020



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce