Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 10.12.2016 50. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17. - 21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Dame mit Muff, um 1910 / Hanns Pellar

Dame mit Muff, um 1910 / Hanns Pellar
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Katze / César Klein

Stillleben mit Katze / César Klein
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com


Aktuelles

Bei der Auktion impressionistischer und moderner Kunst von Sotheby’s in New York verliefen die Gebote des Abendverkaufs größtenteils in den vorhergesehenen Bahnen. Bieterlaune kam selten auf. Die Tagesauktion jedoch konnte für einige Überraschungen sorgen

Zwei Kreuze für ein Halleluja


László Moholy-Nagy, EM 1 Telephonbild, 1922

Dass Kunstwerke sich nicht an der Fülle ihrer Farben bewerten lassen können, ist kein Geheimnis. So gilt das „Schwarze Quadrat auf weißem Grund“ des Russen Kasimir Malewitsch von 1915 als Meilenstein der Malerei der Moderne und beeinflusste viele andere Künstler, unter anderem den Ungarn László ...mehr

08.12.2016

Edmund de Waal hat im Kunsthistorischen Museum in Wien eine Wunderkammer eingerichtet und lässt die Dinge leise ihre Geschichte murmeln

Traumgesicht in der Nacht


in der Ausstellung „Edmund de Waal trifft Albrecht Dürer – During the Night“

Gerade zwei Jahre sind vergangen, seit der britische Keramikkünstler und Autor Edmund de Waal im Rahmen einer vom Kunsthistorischen Museum organisierten und von Jasper Sharp kuratierten Ausstellungsreihe im Wiener Theseustempel sein Werk „Lichtzwang“ präsentieren konnte. Nun wurde der 1964 in Nottingham geborene und in London ...mehr

07.12.2016

Moderne und zeitgenössische Kunst bei Neumeister in München

Only the good die young!


Gottfried Helnwein, Boulevard of Broken Dreams – Marilyn Monroe, 1981

„Ein großer Künstler sieht die Dinge niemals so, wie sie sind. Sähe er sie so, wäre er kein Künstler mehr“, so Oscar Wilde im Dialog zu „Der Verfall der Lüge“. Wie korrekt diese Aussage ist, zeigt sich nicht zuletzt in den atmosphärischen Bildern der Idole ...mehr

06.12.2016

Moderne Kunst bei Ketterer in München

Ordnung und Chaos


Gabriele Münter, Murnau. Hauptstraße am Sonntag im Mai, 1924

In zwei Sektionen hat das Münchner Auktionshaus Ketterer seine Herbstversteigerung der klassischen Moderne aufgeteilt. Am 8. Dezember kommen die günstigeren Arbeiten zum Aufruf, für Schätzpreise bis in den niedrigen fünfstelligen Bereich. Das ist nicht zuletzt für diejenigen etwas, die tiefer in die Kunstgeschichte, ihre Verästelungen ...mehr

05.12.2016

Kunstgewerbe, Grafik, Malerei und Schmuck bei Neumeister in München

Spitzenpreis für eine Klassizistin


Angelika Kauffmann, Lasset die Kindlein zu mir kommen (Christus segnet die Kinder), 1796

Angelika Kauffmann gilt als eine der berühmtesten Malerinnen des 18. Jahrhunderts. Hochrangige Persönlichkeiten aus ganz Europa zählten zu ihren Auftraggebern. In Rom und London ansässig, bestellten etwa die russische Zarin und der Kaiser aus Wien bei ihr Gemälde zu höchsten Preisen. In ihrem römischen Palazzo ...mehr

05.12.2016

Design-Highlights und Moderne Kunst bei Quittenbaum in München

Goldenes Füllhorn


Michael Powolny, Putto mit Füllhorn (Sommer), um 1907

Mit ernster, in sich gekehrter Miene und geschlossenen Augen trägt der blonde Putto das goldene Füllhorn, das mit den unterschiedlichen Früchten und Blumen beladen ist. Es handelt sich um die Allegorie des Sommers aus einer Jahreszeitenfolge. Ende des 19. Jahrhunderts erlebte diese Art der unbekleideten ...mehr

02.12.2016


Moderne und zeitgenössische Kunst bei Neumeister in München

Only the good die young!

Moderne Kunst bei Ketterer in München

Ordnung und Chaos

Kunstgewerbe, Grafik, Malerei und Schmuck bei Neumeister in München

Spitzenpreis für eine Klassizistin

Design-Highlights und Moderne Kunst bei Quittenbaum in München

Goldenes Füllhorn

Zeitgenössische Kunst zum Gruseln bei Lempertz in Köln

Wie kommt die Wurst aufs Bild?


Surreale Begegnungen an der Elbe: Die Hamburger Kunsthalle versammelt Meisterwerke von Dalí, Ernst, Magritte und Co. und beleuchtet das enge Verhältnis zwischen Sammlern, Mäzenen und Künstlern

Risse in der Wirklichkeit

Das Leopold Museum in Wien nimmt die Materialität in der zeitgenössischen Kunstproduktion in den Blick und hat neue Arbeiten von sechs Künstlerinnen und Künstlern schaffen lassen

Träger kultureller Bedeutung

Peter Keetmans gestaltete Welt und eine Ausstellung mit eleganten Werken von Richard Avedon, George Hoyningen-Huene und Irving Penn aus Anlass des 90. Geburtstags von F. C. Gundlach, dem Gründungsdirektor des Hauses der Photographie: Die Hamburger Deichtorhallen zeigen jetzt klassische Schwarz-Weiß-Fotografie vom Feinsten

Sensible Schwingungen

Das Museum Ludwig in Köln feiert seinen 40. Geburtstag mit einer nicht ganz leicht zugänglichen Ausstellung, für die man Zeit mitbringen muss

Sie nannten es Ludwig!

Das Clemens-Sels-Museum in Neuss untersucht die Relevanz des Symbolismus in der Kunst von heute

Abgründig, anspielungsreich, rätselhaft


Nach mehrjähriger Restaurierung ist am Wochenende die Wittenberger Schlosskirche wiedereröffnet worden. Laut Überlieferung soll Martin Luther 1517 am Hauptportal seine Thesen angeschlagen und damit die Reformation ausgelöst haben

Die Keimzelle der Reformation erstrahlt im neuen Glanz

Die Oberschwäbische Barockstraße besteht heuer 50 Jahre. Sie beleuchtet das Phänomen Barock von mehreren Seiten

Glanz und Taumel unter Honigschleckern

Der berühmte St. Galler Klosterplan gilt als älteste erhaltene Konstruktionszeichnung eines Gebäudes. Jetzt wird er in Bodenseenähe erstmals realisiert und steht im Fokus eines „Mittelalterjahres“

Visionen einer fernen Zeit

Mit der Eröffnung der Fondation Louis Vuitton oder der Münzprägeanstalt Monnaie sowie architektonischen Neubauten etwa Les Halles will Paris sein integratives Kunstprogramm auffrischen

Neue Resonanzen in der Pariser Kunstszene

Das New Yorker Museum of Modern Art und sein experimentierfreudiger Ableger MoMA PS1 bieten museumspädagogische Programme für alle Generationen und biografischen Hintergründe – übrigens auch im Internet

Kunst für Alle


Das Krefelder Kaiser Wilhelm Museum öffnet wieder seine Pforten

Mit dem Kaiser durch die Kunstwelt und zurück

Dank einer 15 Millionen Euro-Spende der Dorit & Alexander Otto Stiftung, die vom Senat um weitere sieben Millionen Euro aufgestockt wurde, kann die Hamburger Kunsthalle jetzt nach anderthalb Jahren Umbau wiedereröffnet werden. Das Ergebnis: Ein rundum auf den neuesten technischen Stand gebrachtes Haus, das inhaltlich jedoch weitaus mehr hanseatisch-konservative Gediegenheit ausstrahlt als je zuvor

Zwischen Innovation und Stillstand

Die Ausstellung „Weltkunst. Von Buddha bis Picasso“ in Wuppertal führt durch mehrere tausend Jahre europäischer und außereuropäischer Kunst, nimmt aber auch die schillernde wie umstrittene Persönlichkeit Eduard von der Heydts in den Blick

Ein Sammler zwischen Weltoffenheit und Opportunismus

Das Musée Unterlinden in Colmar hat nach gründlicher Renovierung und Erweiterung um einen Flügel von Herzog & de Meuron wieder geöffnet. Unübertroffenes Glanzstück ist der Isenheimer Altar von Matthias Grünewald

Sublime Brückenschläge

Extravagantes Kunstschiff im österreichischen Grenzland: Das Museum Liaunig in Neuhaus hat seine neuen Räume eröffnet

Kunst unter Tage


Ars Electronica in Linz

Call 0800 123 456

Interview mit Ken Goldberg

Die absurdeste Internet-Anwendung, die wir uns vorstellen konnten...

Die Welt des digitalen Kunstschaffens

Netzkunst - what is it?







News von heute

Barockzeichnungen von Girolamo Troppa in Köln

Barockzeichnungen von Girolamo Troppa in Köln

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Tierisch gut - Auktion Wertvolle Bücher in Hamburg - EUR 72.000* für Vierfüßiges
Ketterer Kunst Auktionen

Ketterer Kunst-Auktion in München - Kunst des 19. Jahrhunderts - Des Rätsels Lösung für EUR 412.500*
Ketterer Kunst Auktionen

Kunst-Auktion in München: Die Avantgarde der letzten 60 Jahre - Good Taste - Eine private Sammlung
Ketterer Kunst Auktionen

Ostdeutsche Kunstauktionen - Berlin - Revuedame. Farbige Pastellkreiden, o.J., 2800.-

Poesie des Alltäglichen: Arbeiten von Herta Günther. Im Kabinett: AttilaG
Ostdeutsche Kunstauktionen - Berlin






Copyright © '99-'2016
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce