Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.10.2019 114. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Ausstellung: Reisen durch die Natur der letzten 400 Jahre

...die oft ins Phantastische abgleiten. Maria Korsak, Nikifor, Emma Stern bis hin zu Camille Bombois, einem der herausragenden Vertreter der Pariser „peintres naïfs“, sind aus jener Richtung... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 18.02.2013



Auktions-Nachbericht: Gewinn mit Leopold

...is 120.000 GBP), reckten dem Betrachter schließlich zwei „Laveuses Bretonnes“ von Camille Bombois ihre drallen Hinterteile für 60.000 Pfund entgegen (Taxe 35.000 bis 45.000 GBP). Alle Pre... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander/Ulrich Raphael Firsching vom 11.02.2013



Auktions-Vorbericht: Seen, unversaut

...f dieser Auktion zugegen. Den frühen 1930er Jahren entstammen zwei Stadtansichten Camille Bombois’ mit viel Wasser und vor allem einer Sachlichkeit und Flächengebundenheit, wie sie Kinder... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 25.11.2010



News: Endspurt für Naive Kunst in Wien

... „Maler des heiligen Herzens“ aus Frankreich, wie Henri Rousseau, André Bauchant, Camille Bombois und Séraphine Louis. Gezeigt werden farbenfrohe Porträts, Landschaften und Interieurs, ab... Autor: Kunstmarkt.com/Sonja Hausmanns vom 31.01.2002



Künstler


Künstlerbio: Wasserwerk Galerie Lange - Bombois-Camille

Als Sohn eines Binnenschiffers verbrachte er seine Kindheit auf einem Schleppkahn, arbeitete als Knecht, war Ringkämpfer im Zirkus. 1907 kam er nach Paris und wurde Arbeiter bei der Metro, dann Hilfskraft in einer Zeitungsdruckerei, begann mit 16 Jahren zu



Kunstwerke


Bildmodul: Am Fluss

Bombois, Camille ◊ Am FlussAm Fluss






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce