Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.07.2019 Auktion 384: Alte Kunst und Sonderauktion der Sammlung Meletta Art & Interieurs

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Gratwanderung im Bonner Macke Haus

...n noch nie ausgestellten Arbeiten präsentiert. Darum gruppieren sich Blätter von Heinrich Campendonk, Ernst Moritz Engert, Jacoba van Heemskerck, Vlastislav Hofman, Marie von Malachowski-Nau... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 15.04.2019



Auktions-Nachbericht: Licht im Schattenraum

...ngt durch den Ersten Weltkrieg, suchten viele der Künstler der Gruppe neue Wege. Heinrich Campendonk fand zu seiner eigenen Art der Helldunkelmalerei, indem er seine farbstarken hellen Motiv... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 29.03.2019



Auktions-Nachbericht: Fantastische Lichterscheinungen

...nötig (Taxe 6 bis 8 Millionen USD). Dafür platzierte sich bei „Triumph of Color“ Heinrich Campendonks leicht kubistischer, zauberhafter „Traum“ mit blauer Liegefigur und fantastischer Tierge... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 29.01.2019



Ausstellung: Als Neuss der Zeit voraus war

...n der Seite die vom Auge Gottes ausgehenden blauen, roten und gelben Farbströme. Heinrich Campendonk gestaltete das nicht ohne tiefgründige Details gespickte Glasfenster für die Krypta des B... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 04.12.2018



Auktions-Vorbericht: Es rumort in Europa

...essiv fauvistisch getrennten knalligen Farbflächen (Taxe 6 bis 8 Millionen USD). Heinrich Campendonks „Traum“ von 1914 ist kubistischer. Eine vereinfachte schlafende blaue Gestalt liegt unte... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 11.11.2018



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Weick - Schaefler, Fritz

...Davringhausen und Erich Heckel; weitere Kontakte entstehen mit Lyonel Feininger, Heinrich Campendonk, Karl Schmidt-Rottluff und Conrad Felixmüller; Schaefler entwirft für verschiedene Theate...



Künstlerbio: Galerie Weick - Campendonk, Heinrich

Heinrich Campendonk 1889 - 1957 am 3. 11.1889 in Krefeld geboren; ab 1905 Besuch der Krefelder Kunstgewerbesc...



Künstlerbio: Galerie Weick - Nauen, Heinrich

...Berlin, die Sommer verbringt er im belgischen Visé; enge Verbindung knüpft er zu Heinrich Campendonk und Hemuth Macke, während das Verhältnis zur Berliner Sezession immer gespannter wird; 19...



Künstlerbio: Campendonk-Heinrich

Der Maler, Entwurfszeichner und Holzschneider Heinrich Campendonk wurde 1889 in Krefeld geboren. Der Künstler besuchte zunächst eine Krefelder Textilingeni... Autor: Redaktion Kunstmarkt.com



Künstlerbio: Thuar-Hans

... Sonderbund-Ausstellung teil. 1913 stellte er mit August und Helmuth Macke sowie Heinrich Campendonk und Max Ernst auf der Schau der Rheinischen Expressionisten in Bonn aus. Thuar war 1913 e... Autor: Redaktion Kunstmarkt.com



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Heinrich Campendonk "Männliche Halbfigur mit Kuh und Ziege". 1916.

...n Japan. Im Stock monogrammiert "C" und datiert u.re. Unterhalb der Darstellung signiert "Campendonk" li. sowie nummeriert "N.2" re. An den o. Ecken im Passepartout klebemontiert und hinter ...Heinrich Campendonk



Bildmodul: Tiere, 1918

Campendonk, Heinrich ◊ Tiere, 1918Tiere, 1918



Toplose: Heinrich Campendonk, Kuh, um 1914

Provenienz: - Edith Campendonk, Amsterdam. - Sammlung Dr. Hans Werner Riedel und Dr. Ralf Dieter Loher-Riedel, München. ...Heinrich Campendonk, Kuh, um 1914



Toplose: Heinrich Campendonk, Ohne Titel (Zwei Frauen), 1912

Tusche und Gouache auf Maschinenbütten. 46 x 40cm. Signiert und datiert unten rechts: H. Campendonk 1912. Modellrahmen. Provenienz: Kunsthandel Brigitte Büdenhölzer, Emmendingen (hier 1997 ...Heinrich Campendonk, Ohne Titel (Zwei Frauen), 1912



Bildmodul: Interieur mit zwei Akten

Campendonk, Heinrich ◊ Interieur mit zwei AktenInterieur mit zwei Akten



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce