Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.03.2017 Auktionswoche A180: Schmuck, Silber & Porzellan, Möbel & Dekoration, Alter Meister, Gemälde Alter Meister und des 19. Jahrhunderts, Bücher

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Ruinen des Parthenon, 1877 / Carl Friedrich Heinrich Werner

Ruinen des Parthenon, 1877 / Carl Friedrich Heinrich Werner
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Zwei Figuren vorm Meer / Erich Heckel

Zwei Figuren vorm Meer / Erich Heckel
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Regina Göckede neue Kuratorin in Kiel

Regina Göckede ist neue Sammlungsleiterin in Kiel

Die Kunsthistorikerin Regina Göckede leitet seit Mitte Januar die Gemälde- und Skulpturensammlung der Kunsthalle zu Kiel. Die Nachfolgerin von Peter Thurmann, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat, übernimmt zudem den Posten der stellvertretenden Direktorin. Sie wird vor allem die Schnittstellen von klassischer Sammlungsarbeit, Ausstellungskonzeption, zeitgemäßem Fundraising und universitärer Anbindung betreuen. Mit Göckede gewinne die Kieler Kunsthalle eine akademische Forscherin mit ausgewiesener fachwissenschaftlicher Expertise auf dem Feld der Kunst seit dem 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart, die zugleich über mehrjährige Praxis in der Museumsarbeit verfüge, heißt es in der Mitteilung der Kunsthalle.

Regina Göckede habilitierte 2014 an den Universitäten Cottbus und Potsdam mit der Arbeit „Spätkoloniale Moderne – Vergleichende Studien zur Globalisierung der Architekturmoderne“. An der Brandenburgischen Technischen Universität in Cottbus war sie seit 2005 zudem als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Kunstgeschichte tätig. Einer ihrer Forschungsschwerpunkte liegt auf der Kunst und Architektur von 1800 bis in die Gegenwart. Mit ihren Beiträgen zum künstlerischen Exil sowie zu postkolonialen Positionen in Kunst und Architektur hat sie sich einen Namen in der Fachwelt verschafft.

Regina Göckede wurde 2002 an der Ruhr-Universität in Bochum mit der Dissertationsschrift „Adolf Rading (1888-1957) – Exodus des Neuen Bauens und Überschreitungen des Exils“ promoviert. Anschließend war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Architekturbüro Dieter Baumewerd in Münster tätig. 2003 volontierte sie im Jüdischen Museum Berlin, und war anschließend bis 2005 bei den Staatlichen Museen zu Berlin als Assistentin im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, der Kunstbibliothek und in der Generaldirektion tätig. Göckede absolvierte ein Studium der Kunstgeschichte, Neueren Geschichte, Politischen Wissenschaft und Archäologie in Münster und Bochum.


14.03.2017

Quelle: Kunstmarkt.com/Anja Schmidbauer

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthalle zu Kiel

Variabilder:

Regina Göckede ist neue Sammlungsleiterin in Kiel
Regina Göckede ist neue Sammlungsleiterin in Kiel








News vom 24.03.2017

Marlene Dumas enthüllt ihr Altargemälde in Dresden

Italienische Zeichnungen der Renaissance in Düsseldorf

Italienische Zeichnungen der Renaissance in Düsseldorf

Kemang Wa Lehulere: Der „Künstler des Jahres“ in Berlin

Kemang Wa Lehulere: Der „Künstler des Jahres“ in Berlin

Armin Linke in Aachen

Armin Linke in Aachen

News vom 23.03.2017

Swiss Photo Award verliehen

Swiss Photo Award verliehen

Frankfurter Architekturmuseum stellt Otto Apel vor

Frankfurter Architekturmuseum stellt Otto Apel vor

Camille Henrot in Wien

Camille Henrot in Wien

News vom 22.03.2017

Jasper Morrison im Berliner Bauhaus-Archiv

Jasper Morrison im Berliner Bauhaus-Archiv

Allan Kaprow als Maler in Esslingen

Allan Kaprow als Maler in Esslingen

Darmstädter Mathildenhöhe zeigt Ornamente im Quadrat

Darmstädter Mathildenhöhe zeigt Ornamente im Quadrat

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Flügel-Roncak - Alex Katz Purple Wind

neue Originalgrafik Alex Katz Purple Wind erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Horst Dietrich - Berlin -  Albrecht Genin, 2005, o.T., Oel über Noten, 32x26 cm

Galerie Horst Dietrich auf der Paper Positions Berlin
Galerie Horst Dietrich - Berlin

Kunst-Auktionshaus Wendl - Carlo Wostry: Bauernmädchen mit Ziegen auf der Wiese

Nachbericht zur Frühjahrsauktion 2017
Kunst-Auktionshaus Wendl

Kunsthaus Lempertz - Beat Zoderer, Ohne Titel, 1997

Neues Format
Kunsthaus Lempertz

Nachbericht Auktion 254 'Europäisches Glas und Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Kunst & Antiquitäten München - Maria Sibylla Merian, Marmeladendosenbaum

München startet mit Kunstobjekten und Liebhaberstücken in den Frühling
Kunst & Antiquitäten München





Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce