Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Kuratorin des deutschen Biennale-Beitrages steht fest

Franzisca Zólyom verantwortet 2019 den deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig

Franciska Zólyom, Leiterin der Galerie für zeitgenössische Kunst in Leipzig, wird den deutschen Beitrag der Biennale in Venedig 2019 kuratieren. Dies kündigte heute der SPD-Außenminister Sigmar Gabriel an. Die 44jährige gebürtige Ungarin stehe laut Gabriel mit ihrer Vita und ihrem bisherigen Wirken für künstlerische Koproduktion und damit für einen pro-europäischen Kunstbegriff jenseits nationaler Grenzen. Zólyom äußerte sich froh über die Ernennung und sagte: „Ich freue mich auf einen intensiven Austausch mit Menschen, die mich im Nachdenken über Kunst und Gegenwart inspirieren“, so die Mitteilung des Instituts für Auslandsbeziehungen, das den deutschen Pavillon kommissarisch betreut.

Franciska Zólyom studierte Kunstgeschichte in Köln und Paris. Danach war sie Kuratorin am Museum Ludwig in Budapest und arbeite unter anderem im Hamburger Bahnhof in Berlin und am Institute of Contemporary Art im ungarischen Dunaújváros. In Zusammenarbeit mit zeitgenössischen internationalen Künstlern, wie Gilbert Hage, Tilo Schulz, Sean Snyder oder dem Kollektiv Tehnica Schweiz, initiierte sie etwa Ausstellungen zur Verräumlichung von Ideologien. Franciska Zólyom ist unter anderem im Universitätsrat der Bauhaus Universität Weimar und im Sächsischen Kultursenat bildungs- und kulturpolitischen tätig.

Quelle: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

Variabilder:

Franzisca Zólyom verantwortet 2019 den deutschen Pavillon
 auf der Biennale in Venedig
Franzisca Zólyom verantwortet 2019 den deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig








News vom 10.08.2018

Museumspreis für Nienburg

Museumspreis für Nienburg

Bernard Voïta im Kunstmuseum Solothurn

Bernard Voïta im Kunstmuseum Solothurn

Oldenburger Medienkunststipendien vergeben

Ausstellung zum Kunstpreis der Böttcherstraße

Ausstellung zum Kunstpreis der Böttcherstraße

News vom 09.08.2018

Hattingen erinnert an Emmy Roth

Hattingen erinnert an Emmy Roth

Schwitters-Preis für Mika Rottenberg

Schwitters-Preis für Mika Rottenberg

München: Gericht verurteilt Restaurator zu Schadenersatzzahlungen

Schloss Rheinsberg: Dieter Appelt musiziert mit Tusche und Papier

Schloss Rheinsberg: Dieter Appelt musiziert mit Tusche und Papier

News vom 08.08.2018

Hanna Stirnemanns Bildnis zieht nach Oldenburg

Hanna Stirnemanns Bildnis zieht nach Oldenburg

Anton Lehmden gestorben

Anton Lehmden gestorben

Produktionskunst bei Stuttgart

Produktionskunst bei Stuttgart

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Sturies Kunst und Auktionen - Richard Pettibone, Blue Marilyn, 1973

Kunst kann man finden. So oder so.
Sturies Kunst und Auktionen

Bernhard Knaus Fine Art - Frankfurt - Miriam Jonas Lebst Du richtig? 2018

Neue Edition von Miriam Jonas
Bernhard Knaus Fine Art - Frankfurt

Galerie Horst Dietrich - Berlin - im Wind

Galerie Horst Dietrich auf der POSITIONS Berlin Art Fair 2018
Galerie Horst Dietrich - Berlin





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce