Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 08.12.2018 Nachverkauf zu den Dezember-Auktionen 2018

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Kassel: Neuer Standort für Oguibes Obelisken

Lange ging es her zwischen Olu Oguibe und der Stadt Kassel. Nun haben sich beide Seiten auf einen neuen Standort für den Obelisken des nigerianischen Künstlers geeinigt. Die 16 Meter hohe Stele, die Oguibe 2017 für die Documenta auf dem zentralen Königsplatz errichtet hat, soll unweit auf der Treppenstraße wieder aufgestellt werden. Damit kommt Oguibe einem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom September nach, der die Verlegung vorsieht, um den Königsplatz für weitere Präsentationen von Kunstwerken freizuhalten.

Oberbürgermeister Christian Geselle dankte dem Künstler für sein Entgegenkommen. Dass das Kunstwerk „Fremdlinge und Flüchtlinge Monument“ nunmehr weithin sichtbar auf einer wichtigen Achse von Documenta-Außenkunstwerken in der Innenstadt erhalten bleibt, setze ein erfreuliches und deutliches Zeichen, sagte Geselle. „Wir sind eine selbstbewusste und lebendig diskutierende Stadt und werden als solche die Documenta auch zukünftig stützen und stärken. Die künstlerische Freiheit bleibt nach wie vor ein hohes Gut.“

Der 1964 geborene Olu Oguibe, der zur letzten Documenta auch den Arnold-Bode-Preis der Stadt Kassel erhalten hat, schuf das „Fremdlinge und Flüchtlinge Monument“ eigens für den Königsplatz. Mit dem in vier Sprachen aufgeführten Bibelzitat „Ich war ein Fremdling und ihr habt mich beherbergt“ setzte er ein Zeichen für die Völkerverständigung. Die Stadt Kassel, die regelmäßig Kunstwerke der Documenta für ihre Sammlung ankauft, sah sich zunächst einer Preisforderung in Millionenhöhe für den Obelisken gegenüber. Durch Spenden kam aber nur eine Summe von rund 126.000 Euro zusammen, die Oguibe schließlich akzeptierte, sich aber für die Beibehaltung des ursprünglichen Aufstellungsorts aussprach. Da der Leihvertrag mit dem Künstler und die Nutzungsüberlassung der öffentlichen Verkehrsfläche Ende September ausgelaufen waren, ließ die Stadt den Obelisken am 3. Oktober vom Königsplatz abbauen.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


10.06.2017, Documenta 14 - Kassel

Bericht:


Oguibes Obelisk ist abgebaut

Bericht:


Kassel kauft Documenta-Kunst

Bericht:


Arnold-Bode-Preis für Olu Oguibe

Künstler:

Olu Oguibe









Ausstellungen

Aachen (4)

Aarau (2)

Ahrenshoop (2)

Albstadt (2)

Alkersum (2)

Altenburg (2)

Amberg (3)

Appenzell (2)

Aschersleben (1)

Augsburg (2)

Bad Frankenhausen (1)

Bad Mergentheim (2)

Baden (1)

Baden-Baden (3)

Bamberg (4)

Basel (13)

Bayreuth (1)

Bergisch Gladbach (2)

Berlin (76)

Bern (3)

Bernried (2)

Biberach an der Riß (2)

Biel (2)

Bielefeld (5)

Bietigheim-Bissingen (3)

Bochum (1)

Bonn (12)

Bottrop (1)

Bozen (2)

Braunschweig (5)

Bregenz (1)

Bremen (17)

Bruxelles (1)

Brühl (1)

Celle (3)

Chemnitz (5)

Chur (4)

Coburg (1)

Cottbus (3)

Darmstadt (3)

Delmenhorst (2)

Dessau (1)

Donaueschingen (3)

Dornbirn (1)

Dortmund (3)

Dresden (19)

Duisburg (1)

Düsseldorf (19)

Eberdingen-Nussdorf (1)

Eisenach (1)

Emden (3)

Engen (2)

Erfurt (5)

Erlangen (1)

Essen (2)

Fischerhude (1)

Frankfurt am Main (26)

Freiburg im Breisgau (5)

Friedrichshafen (3)

Fürstenfeldbruck (1)

Gelsenkirchen (1)

Genf (5)

Gera (3)

Gießen (2)

Glarus (1)

Glauchau (1)

Goch (1)

Goslar (2)

Graz (9)

Göppingen (1)

Güstrow (1)

Hagen (2)

Halle an der Saale (2)

Hallein (1)

Hamburg (16)

Hannover (14)

Hattingen (1)

Heidelberg (4)

Heidenheim (2)

Herford (2)

Hohenberg an der Eger (1)

Ingolstadt (3)

Innsbruck (4)

Iserlohn (1)

Jena (4)

Jüchen (1)

Jülich (6)

Kaiserslautern (3)

Karlsruhe (8)

Kassel (2)

Kiel (3)

Klagenfurt (4)

Kleve (3)

Koblenz (3)

Kochel am See (1)

Konstanz (2)

Krefeld (3)

Krems (4)

Köln (10)

Künzelsau (1)

Leipzig (13)

Leverkusen (3)

Lichtenau (1)

Lingen (1)

Linz (5)

Ludwigsburg (2)

Ludwigshafen (5)

Luzern (4)

Lörrach (1)

Lübeck (4)

Magdeburg (2)

Mainz (3)

Mannheim (11)

Maria Gugging (1)

Marl (1)

Meiningen (3)

Merseburg (1)

Mettingen (1)

Murnau (1)

Muttenz (2)

Mönchengladbach (3)

München (27)

Münster (6)

Neu-Ulm (1)

Neubrandenburg (1)

Neumarkt in der Operpfalz (1)

Neumünster (1)

Neuruppin (1)

Neuss (3)

Nordhorn (1)

Nürnberg (13)

Oberhausen (2)

Offenburg (2)

Oldenburg (6)

Paderborn (1)

Penzberg (1)

Pforzheim (3)

Potsdam (6)

Ratingen (1)

Ravensburg (2)

Recklinghausen (2)

Regensburg (1)

Remagen (3)

Reutlingen (4)

Riehen (1)

Rostock (5)

Rüsselsheim (1)

Saarbrücken (4)

Salzburg (10)

Schleswig (1)

Schweinfurt (5)

Schwäbisch Hall (2)

Selb (2)

Siegen (1)

Singen (1)

Soest (3)

Solingen (2)

Solothurn (3)

Speyer (3)

St. Gallen (5)

St. Georgen (3)

Stade (1)

Stendal (1)

Stuttgart (8)

Tübingen (1)

Ulm (1)

Unna (1)

Vaduz (3)

Villingen-Schwenningen (1)

Waldenbuch (1)

Weiden (1)

Weimar (4)

West Hollywood (1)

Wien (47)

Wiesbaden (7)

Winterthur (5)

Witten (1)

Wolfsburg (2)

Worpswede (4)

Wuppertal (6)

Wörlitz (1)

Würzburg (3)

Zug (1)

Zwickau (2)

Zürich (7)

 zum Kalender




News vom 18.12.2018

Unrat und Natur von Philipp Hennevogl in Kaiserlautern

Unrat und Natur von Philipp Hennevogl in Kaiserlautern

Andreas Beitin neuer Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg

Andreas Beitin neuer Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg

Troels Wörsel gestorben

Troels Wörsel gestorben

News vom 17.12.2018

Schokolade für die Augen im Dresdner Zwinger

Schokolade für die Augen im Dresdner Zwinger

Rostocker Kunstpreis für Kathrin Harder

Rostocker Kunstpreis für Kathrin Harder

Deutsche Museen wieder im Aufwärtstrend

Deutsche Museen wieder im Aufwärtstrend

Gert Huizinga gestorben

Gert Huizinga gestorben

News vom 14.12.2018

Alexandra Baumgartner in Salzburg

Alexandra Baumgartner in Salzburg

Straßburg Biennale wird verschoben

Straßburg Biennale wird verschoben

Ralf Beil muss Wolfsburg verlassen

Ralf Beil muss Wolfsburg verlassen

Fotosammlung Kicken kommt nach Düsseldorf

Fotosammlung Kicken kommt nach Düsseldorf

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Franchise of the Mind.

Umfassende Publikation über Mr. Brainwash - Franchise of the Mind.
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Pierre Soulages, Eau forte no. 10, 1957

lempertz:projects - Erfolgreiche Fortsetzung in Brüssel
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Günther Förg, Ohne Titel, 2007

Gitterstrukturen
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Splash Series

Mr. Brainwash Splash Series Je T"Aime neue Skulpturen erschienen.
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce