Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 08.12.2018 Nachverkauf zu den Dezember-Auktionen 2018

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Pokorny-Preis für Valentino Biagio und Marlon Lanziner

Valentino Biagio und Marlon Lanziner, Erosionsrinnen

Die Werner-Pokorny-Stiftung zeichnet heute Valentino Biagio und Marlon Lanziner, die als Künstlerkollektiv „MAVA“ auftreten, mit dem Werner-Pokorny-Preis aus. Die mit 4.000 Euro dotierte Ehrung geht zum vierten Mal an Absolventen der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Biagio und Lanziner setzten sich intensiv und überzeugend mit Naturphänomenen in ihrer Installation „Erosionsrinnen“ auseinander. Die Jury wählte das Duo aus, um die hohe Qualität der Arbeit zu würdigen und das künstlerische Entwicklungsvorhaben beider Künstler zu unterstützen.

Ihre Preisträgerarbeit „Erosionsrinnen“ ist eine hängende Konstruktion aus Dachrinnen, die mit Erde, mineralhaltigen Substanzen und verschiedenen Pflanzen gefüllt ist und durch die Regenwasser fließt. Das entweichende Wasser, das an verschiedenen Punkten aus der Konstruktion sickert, bildet skulpturenartige Tropfengebilde und Sedimentablagerungen. Diese vom Regen abhängige Installation zwingt die Künstler dazu, sich den natürlichen Gegebenheiten zu unterwerfen. So werden das Pflanzen- und das Sedimentwachstum von außen beeinflusst, nicht durch das Duo Biagio und Lanziner. Marlon Lanziner, 1989 in Kirchheimbolanden geboren, studierte zwischen 2010 und 2017 bei Werner Pokorny und Mariella Mosler in Stuttgart. Er nahm unter anderem schon an einigen Ausstellungen und Wettbewerben teil. Valentino Biagio wurde 1988 in Mexiko geboren und studierte zwischen 2012 und 2018 bei Pokorny, Mosler und Rolf Bier. Zuvor schloss er eine Ausbildung zum Steinbildhauer und Restaurator ab.

Die Werner-Pokorny-Stiftung rief den gleichnamigen Preis 2015 zur Förderung begabter Künstlerinnen und Künstler ins Leben, die am Abschluss ihres Studiums an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart stehen. Gründer und Namensgeber der Stiftung ist der 1949 geborene Holz- und Stahlplastiker Werner Pokorny, der von 1998 bis 2013 als Professor für Allgemeine Künstlerische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Bildhauerei an der Akademie lehrte. Die bisherigen Preisträger waren Julien Viala (2015), Christine Braun (2016) und Georg Lutz (2017).


27.11.2018

Quelle: Kunstmarkt.com/Robert Seegert

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Akademie der bildenden Künste Stuttgart

Variabilder:

Valentino Biagio und Marlon Lanziner, Erosionsrinnen
Valentino Biagio und Marlon Lanziner, Erosionsrinnen

Künstler:


Valentino Biagio

Künstler:

Marlon Lanziner









Ausstellungen

Aachen (4)

Aarau (2)

Ahrenshoop (2)

Albstadt (2)

Alkersum (2)

Altenburg (2)

Amberg (3)

Appenzell (2)

Aschersleben (1)

Augsburg (2)

Bad Frankenhausen (1)

Bad Mergentheim (2)

Baden (1)

Baden-Baden (3)

Bamberg (4)

Basel (13)

Bayreuth (1)

Bergisch Gladbach (2)

Berlin (76)

Bern (3)

Bernried (2)

Biberach an der Riß (2)

Biel (2)

Bielefeld (5)

Bietigheim-Bissingen (3)

Bochum (1)

Bonn (12)

Bottrop (1)

Bozen (2)

Braunschweig (5)

Bregenz (1)

Bremen (17)

Bruxelles (1)

Brühl (1)

Celle (3)

Chemnitz (5)

Chur (4)

Coburg (1)

Cottbus (3)

Darmstadt (3)

Delmenhorst (2)

Dessau (1)

Donaueschingen (3)

Dornbirn (1)

Dortmund (3)

Dresden (19)

Duisburg (1)

Düsseldorf (19)

Eberdingen-Nussdorf (1)

Eisenach (1)

Emden (3)

Engen (2)

Erfurt (5)

Erlangen (1)

Essen (2)

Fischerhude (1)

Frankfurt am Main (26)

Freiburg im Breisgau (5)

Friedrichshafen (3)

Fürstenfeldbruck (1)

Gelsenkirchen (1)

Genf (5)

Gera (3)

Gießen (2)

Glarus (1)

Glauchau (1)

Goch (1)

Goslar (2)

Graz (9)

Göppingen (1)

Güstrow (1)

Hagen (2)

Halle an der Saale (2)

Hallein (1)

Hamburg (16)

Hannover (14)

Hattingen (1)

Heidelberg (4)

Heidenheim (2)

Herford (2)

Hohenberg an der Eger (1)

Ingolstadt (3)

Innsbruck (4)

Iserlohn (1)

Jena (4)

Jüchen (1)

Jülich (6)

Kaiserslautern (3)

Karlsruhe (8)

Kassel (2)

Kiel (3)

Klagenfurt (4)

Kleve (3)

Koblenz (3)

Kochel am See (1)

Konstanz (2)

Krefeld (3)

Krems (4)

Köln (10)

Künzelsau (1)

Leipzig (13)

Leverkusen (3)

Lichtenau (1)

Lingen (1)

Linz (5)

Ludwigsburg (2)

Ludwigshafen (5)

Luzern (4)

Lörrach (1)

Lübeck (4)

Magdeburg (2)

Mainz (3)

Mannheim (11)

Maria Gugging (1)

Marl (1)

Meiningen (3)

Merseburg (1)

Mettingen (1)

Murnau (1)

Muttenz (2)

Mönchengladbach (3)

München (27)

Münster (6)

Neu-Ulm (1)

Neubrandenburg (1)

Neumarkt in der Operpfalz (1)

Neumünster (1)

Neuruppin (1)

Neuss (3)

Nordhorn (1)

Nürnberg (13)

Oberhausen (2)

Offenburg (2)

Oldenburg (6)

Paderborn (1)

Penzberg (1)

Pforzheim (3)

Potsdam (6)

Ratingen (1)

Ravensburg (2)

Recklinghausen (2)

Regensburg (1)

Remagen (3)

Reutlingen (4)

Riehen (1)

Rostock (5)

Rüsselsheim (1)

Saarbrücken (4)

Salzburg (10)

Schleswig (1)

Schweinfurt (5)

Schwäbisch Hall (2)

Selb (2)

Siegen (1)

Singen (1)

Soest (3)

Solingen (2)

Solothurn (3)

Speyer (3)

St. Gallen (5)

St. Georgen (3)

Stade (1)

Stendal (1)

Stuttgart (8)

Tübingen (1)

Ulm (1)

Unna (1)

Vaduz (3)

Villingen-Schwenningen (1)

Waldenbuch (1)

Weiden (1)

Weimar (4)

West Hollywood (1)

Wien (47)

Wiesbaden (7)

Winterthur (5)

Witten (1)

Wolfsburg (2)

Worpswede (4)

Wuppertal (6)

Wörlitz (1)

Würzburg (3)

Zug (1)

Zwickau (2)

Zürich (7)

 zum Kalender




News vom 18.12.2018

Unrat und Natur von Philipp Hennevogl in Kaiserlautern

Unrat und Natur von Philipp Hennevogl in Kaiserlautern

Andreas Beitin neuer Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg

Andreas Beitin neuer Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg

Troels Wörsel gestorben

Troels Wörsel gestorben

News vom 17.12.2018

Schokolade für die Augen im Dresdner Zwinger

Schokolade für die Augen im Dresdner Zwinger

Rostocker Kunstpreis für Kathrin Harder

Rostocker Kunstpreis für Kathrin Harder

Deutsche Museen wieder im Aufwärtstrend

Deutsche Museen wieder im Aufwärtstrend

Gert Huizinga gestorben

Gert Huizinga gestorben

News vom 14.12.2018

Alexandra Baumgartner in Salzburg

Alexandra Baumgartner in Salzburg

Straßburg Biennale wird verschoben

Straßburg Biennale wird verschoben

Ralf Beil muss Wolfsburg verlassen

Ralf Beil muss Wolfsburg verlassen

Fotosammlung Kicken kommt nach Düsseldorf

Fotosammlung Kicken kommt nach Düsseldorf

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthaus Lempertz - Pierre Soulages, Eau forte no. 10, 1957

lempertz:projects - Erfolgreiche Fortsetzung in Brüssel
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Günther Förg, Ohne Titel, 2007

Gitterstrukturen
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Splash Series

Mr. Brainwash Splash Series Je T"Aime neue Skulpturen erschienen.
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce