Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.06.2019 60. Kunstauktion - Bildende Kunst des 16.-21. Jh.

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Erinnerungsstücke aus 150 Jahren Hamburger Kunsthalle gesucht

Die ständige Sammlung mit Hamburgischen Meister des 19. Jahrhunderts, 1918

Die Hamburger Kunsthalle feiert in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag. In ihrer Jubiläumsausstellung „Beständig. Kontrovers. Neu. Blicke auf 150 Jahre“ will sie Erinnerungsstücke präsentieren, die einen markanten Teil der Historie des Museums beschreiben. Dazu sammelt sie noch bis Ende Mai 2019 Erlebnisse, Meinungen und Objekte.

Die Kuratorin Ute Haug sucht dazu nach Fotografien, Postkarten, Briefen, Plakaten, Eintrittskarten, Katalogen, Grafiken und weiteren Dingen und Erzählungen. Aufgerufen sind Hamburgerinnen und Hamburger, aber auch Besucher über die Hansestadt hinaus, die besondere Ereignisse mit der Hamburger Kunsthalle verbinden. Was haben sie und ihre Vorfahren seit der Eröffnung 1869 bis heute hier erlebt und in privaten Archiven und Familiengedächtnissen bewahrt?

Die Jubiläumsschau möchte ab Ende August bisher unbekannte Einblicke in die Geschichte der Kunsthalle und in ihre Kunstsammlung geben. Gemälde, Handzeichnungen, Grafiken sowie von der Kunsthalle neu aufgearbeitetes Archivmaterial, Fotografien, Filme und Zeitungsberichte sollen schillernde Zeiten, aber auch historisch schwierige Phasen des traditionsreichen Hauses wieder lebendig werden lassen.

Die Hamburger Kunsthalle erbittet eine Kontaktaufnahme über die E-Mailadresse jubilaeumsausstellung@hamburger-kunsthalle.de.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


23.08.2019, Beständig. Kontrovers. Neu. Blicke auf 150 Jahre

Bei:


Hamburger Kunsthalle

Variabilder:

Die ständige Sammlung mit Hamburgischen Meister des 19. Jahrhunderts,
 1918
Die ständige Sammlung mit Hamburgischen Meister des 19. Jahrhunderts, 1918








News vom 17.05.2019

Design der Firma Thonet in München

Design der Firma Thonet in München

Egger-Lienz trifft Dix in Innsbruck

Egger-Lienz trifft Dix in Innsbruck

MAK-Schindler-Stipendiaten stehen fest

MAK-Schindler-Stipendiaten stehen fest

Architekt I. M. Pei ist tot

Architekt I. M. Pei ist tot

News vom 16.05.2019

Claude Monet: 100 Millionen Dollar-Impressionist

Claude Monet: 100 Millionen Dollar-Impressionist

Lenbachhaus restituiert Zeichnungen von Alfred Kubin

Lenbachhaus restituiert Zeichnungen von Alfred Kubin

Lutz Bacher ist tot

Lutz Bacher ist tot

Lynn Chadwick in Berlin: mal solo, mal in Gesellschaft

Lynn Chadwick in Berlin: mal solo, mal in Gesellschaft

News vom 15.05.2019

Fondation Beyeler verlängert Picasso-Schau

Fondation Beyeler verlängert Picasso-Schau

Matthias Weiß erhält Joseph Beuys Preis für Forschung

Matthias Weiß erhält Joseph Beuys Preis für Forschung

Französische Abstraktion in Münster

Französische Abstraktion in Münster

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - ANDREAS ACHENBACH (1815-1910), Sturm an der Mole von Osten-de, Öl auf Leinwand. 66 x 90 cm.

Nachbericht: 92. Auktion Kunst & Antiquitäten - AUKTIONSERFOLG ZUM FRÜHLINGSBEGINN
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - SELTENE PORZELLANFIGUR 'GÄRTNERIN MIT GEMÜSE IN DER SCHÜRZE' Alexander Terentewitsch Matweew, 1926 (Entwurf), Sowjetunion, Leningrad, Staatliche Porzellanfabri

Nachbericht: 93. Auktion Russische Kunst & Bedeutende Ikonen - Russische Osterfreuden
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Kunsthaus Lempertz - Claude-Joseph Vernet, Küstenlandschaft am späten Nachmittag

Hervorragende Offerte Alter Kunst
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce