Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.05.2019 430. Auktion: Post War

© Van Ham Kunstauktionen

Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Auktionsrekord für Oskar Laske

Oskar Laske, Jahrmarkt des Lebens. Opus 123, 1936

Ein Gemälde des österreichischen Malers Oskar Laske hat am heutigen Dienstag in der Linzer Dependance des Dorotheums den Spitzenpreis von 130.000 Euro im Auktionsranking des Österreichers erreicht. Mit Aufgeld zahlte ein nicht genannter Bieter sogar knapp 177.000 Euro. Ausgerufen wurde das auf 50.000 bis 70.000 Euro geschätzte Kunstwerk mit 26.000 Euro.

Die mit eineinhalb Metern Breite großformatige Leinwand „Jahrmarkt des Lebens. Opus 123“ entstand im Jahr 1936 und zeigt aus der Vogelperspektive ein vielfiguriges Gewimmel von Händlern und Schaustellern zwischen zahllosen Marktbuden. Hier spielt der Maler auf die Käuflichkeit aller Dinge an. Laske formulierte seine Sichtweise in seiner Autobiografie so: „Man sieht die Börse der Welt, die sorgfältig mit Verkaufsbuden bedeckt ist. Kauf und Verkauf von Würden, Ämtern, Ehrenzeichen, auch Kronen, von Männern, die Frauen kaufen und verhandeln, Frauen, die Männer einhandeln, auch Kriegsgerät, dem Nächsten zum Verderb, für Geld ist alles zu haben….“

Mit derartigen Aquarellen und Gemälden, die in ihrer Themenwahl und altmeisterlichen Technik an die Werke Pieter Bruegels d.Ä. erinnern, machte sich der 1874 geborene Laske vor allem in der Zwischenkriegszeit einen Namen. Der bisherige Laske-Auktionsrekord stammt noch aus dem Jahr 1998: Für die biblische Historie „Israel durchzieht trockenen Fußes das Rote Meer“ erzielte das Auktionshaus Kinsky damals netto 1,8 Millionen Schilling und damit ebenfalls rund 130.000 Euro.


07.05.2019

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Moderne Kunst

Variabilder:

Oskar Laske, Jahrmarkt des Lebens. Opus 123, 1936
Oskar Laske, Jahrmarkt des Lebens. Opus 123, 1936

Kunstwerk:

Oskar Laske, Jahrmarkt des Lebens. Opus 123, 1936
Oskar Laske, Jahrmarkt des Lebens. Opus 123, 1936

Künstler:

Oskar Laske








News vom 21.05.2019

Franz Wilhelm Kaiser verlässt das Bucerius Kunst Forum

Franz Wilhelm Kaiser verlässt das Bucerius Kunst Forum

Gesten in Winterthur

Gesten in Winterthur

Sparda-Kunstpreis für Armin Linke

Sparda-Kunstpreis für Armin Linke

Caroline Achaintre im Wiener Belvedere

Caroline Achaintre im Wiener Belvedere

News vom 20.05.2019

Designerinnen aus Dresden-Hellerau in Hamburg

Designerinnen aus Dresden-Hellerau in Hamburg

Gustave Caillebotte in der Nationalgalerie Berlin

Gustave Caillebotte in der Nationalgalerie Berlin

Salzburger Schmuckpreis für Paul Iby

Salzburger Schmuckpreis für Paul Iby

Eileen Quinlan in Düsseldorf

Eileen Quinlan in Düsseldorf

News vom 17.05.2019

Design der Firma Thonet in München

Design der Firma Thonet in München

Egger-Lienz trifft Dix in Innsbruck

Egger-Lienz trifft Dix in Innsbruck

MAK-Schindler-Stipendiaten stehen fest

MAK-Schindler-Stipendiaten stehen fest

Architekt I. M. Pei ist tot

Architekt I. M. Pei ist tot

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Jeisa

XOOOOX neue Unikate eingetroffen
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Coca Cola Girls

Alex Katz im Museum Brandhorst | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Jeff Koons Balloon Animals

Jeff Koons Balloon Animals neue Serie erschienen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz Homage to Monet.

Alex Katz im Musée d"Orsay | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Lot 9: Großer Samowar, Russland, Moskau, Sasikow, um 1860, H. 48 cm, Erlös: 20.000 €

Nachbericht Auktionen 271/272 'Russian Art & Icons' und 'Kunst, Antiquitäten & Schmuck'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Kunsthaus Lempertz - Mörser, Kleve, Werkstatt Hachmann, Albert Hachmann, zugeschrieben, 1547

Mörsersammlung erzielt Spitzenpreise
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Axel Hütte, Seljalandsfoss, Iceland Waterfall #2, 2002

Photographie: Viele Spitzenstücke, hohe Qualität
Kunsthaus Lempertz

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - AUGUSTO GIACOMETTI (1877-1947), BLÜHENDER GARTEN IN STAMPA, Pastell auf Papier. SM 24,5 x 32 cm. Provenienz: Niedersächsische Privat-sammlung. Limit 20.000,- €

Vorbericht: 94. Auktion - FARBENFROHE FREUDEN
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - DIAMANT-ARMBAND, Weißgold. Innen-D. ca. 6 cm, Ges.-Gew. ca. 25,4 g. 18 K. Insgesamt 67 Brillanten, zusammen 11,93 ct. Limit 13.500,- €.

Vorbericht: 95. Auktion - EINFACH BRILLANT
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - ANDREAS ACHENBACH (1815-1910), Sturm an der Mole von Osten-de, Öl auf Leinwand. 66 x 90 cm.

Nachbericht: 92. Auktion Kunst & Antiquitäten - AUKTIONSERFOLG ZUM FRÜHLINGSBEGINN
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - SELTENE PORZELLANFIGUR 'GÄRTNERIN MIT GEMÜSE IN DER SCHÜRZE' Alexander Terentewitsch Matweew, 1926 (Entwurf), Sowjetunion, Leningrad, Staatliche Porzellanfabri

Nachbericht: 93. Auktion Russische Kunst & Bedeutende Ikonen - Russische Osterfreuden
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce