Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.11.2019 114. Auktion: Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts. A Passion for Prints - Eine Sammlung klassischer Druckgraphik

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Leipziger Meisterschülerpreis für Marie-Luise Marchand

Marie-Luise Marchand zusammen mit der Jury

Marie-Luise Marchand erhält in diesem Jahr den Meisterschülerpreis der G2 Kunsthalle. Im Zuge der Meisterschüler-Ausstellung der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) wird die Absolventin für ihre Installation „POW – The Power of We“ ausgezeichnet. In diesem Werk setzt sich Marchand mit Objekten, Werkzeugen und Motiven aus dem alltäglichen Bürokosmos auseinander. In der Jurybegründung heißt es, dass der Künstlerin dabei ein „komplexer wie kalkuliert humorvoller Kommentar auf eine überpositivistische Office-Kultur“ gelingt. Ihre referenzielle Anpassung an eine moderne Unternehmensästhetik im Sinne einer Corporate Identity entblöße dabei die Banalität der emotionalisierten Arbeitswelt. „Mit ‚POW - The Power of We‘ stellt Luise Marchand die Frage nach der Konstitution einer Gesellschaft als komplexes Gefüge zwischen menschlichen und privaten Bedürfnissen im Wechselspiel mit kapitalistischen Strukturen.“

Die 1987 geborene Marie-Luise Marchand beendete 2016 ihr Diplomstudium der Fotografie in der Klasse von Peter Piller. Danach war sie bei ihm Meisterschülerin, seit 2018 war die Medienkunstprofessorin Peggy Buth ihre Mentorin. Bereits kurz nach ihrem Diplom zeichnete das Fotomuseum Winterthur Marie-Luise Marchand mit dem Preis „Emerging Artists“ aus. 2018 erhielt sie außerdem das Nachwuchsstipendium National des Kunstvereins Hannover. In ihren Werken stellt Marchand immer wieder Fragen zu den Kulturen am Arbeitsplatz und den darin stattfindenden sozialen Beziehungen. Die Neue Gesellschaft für Bildende Kunst Berlin, das Kindl Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin sowie das Künstlerhaus Bremen widmeten ihr Einzelausstellungen.

Der Meisterschülerpreis der G2 Kunsthalle wurde in diesem Jahr zum dritten Mal ausgelobt und ist mit 10.000 Euro dotiert. Der Preisträgerin wird darüber hinaus für ein Jahr kostenfrei ein Atelier zur Verfügung gestellt. Die diesjährigen Jurymitglieder waren Steffen Hildebrand, Geschäftsführer der G2 Kunsthalle, Thomas Locher, Rektor der HGB, Michael Arzt, Leiter der Halle 14, Bettina Steinbrügge, Direktorin des Kunstvereins in Hamburg, und Anka Ziefer, Direktorin der G2 Kunsthalle. Insgesamt haben 23 Künstler Positionen für den Preis eingereicht, die in diesem Jahr erfolgreich ihre Meisterschülerprüfung an der HGB abschlossen.

Das ausgezeichnete Werk „POW – The Power of We“ ist noch bis zum 2. November in der Ausstellung „M19/Ausstellung der Meisterschüler*innen“ in der Halle 12 der Leipziger Baumwollspinnerei zu sehen. Die Halle 12 ist mittwochs bis samstags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Halle 12 – Leipziger Baumwollspinnerei
Spinnereistraße 7
D-04179 Leipzig

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Kunstsparte:


Fotografie

Kunstsparte:


Installationskunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Marie-Luise Marchand zusammen mit der Jury
Marie-Luise Marchand zusammen mit der Jury

Variabilder:

NW-191016-03-Ausstellung
NW-191016-03-Ausstellung

Variabilder:

Marie-Luise Marchand, What Would Elon Do, 2019
Marie-Luise Marchand, What Would Elon Do, 2019

Künstler:

Marie-Luise Marchand








News vom 21.11.2019

Bildmächtige Andacht in der Kunsthalle Bremen

Bildmächtige Andacht in der Kunsthalle Bremen

Kunstsammlung Oetker restituiert Spitzweg-Gemälde

Kunstsammlung Oetker restituiert Spitzweg-Gemälde

Marta Preis 2020 für Brigitte Waldach

Marta Preis 2020 für Brigitte Waldach

Museum Kurhaus Kleve erwirbt spätgotische Skulpturen

Museum Kurhaus Kleve erwirbt spätgotische Skulpturen

News vom 20.11.2019

Neue Documenta-Dauerausstellung in Kassel

Neue Documenta-Dauerausstellung in Kassel

Mit 100 Euro zum Picasso-Gemälde

Mit 100 Euro zum Picasso-Gemälde

Manor-Kunstpreis: Sebastian Stadler in St. Gallen

Manor-Kunstpreis: Sebastian Stadler in St. Gallen

Deutsches Fotoinstitut kommt nach Düsseldorf

Deutsches Fotoinstitut kommt nach Düsseldorf

News vom 19.11.2019

Otto Prutscher in Wien

Otto Prutscher in Wien

Eintrittspreisexperiment in der Weserburg

Eintrittspreisexperiment in der Weserburg

Trauer um Gustav Peichl

Trauer um Gustav Peichl

Danielle Dean in Aachen

Danielle Dean in Aachen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthaus Lempertz - Hermann David Salomon Corrodi, Hafenszene in Istanbul

Leben und Treiben im Istanbuler Hafen
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Anhängerbrosche mit sehr feinem Smaragd

Brillanter Erfolg für Schmuck
Kunsthaus Lempertz

Ostdeutsche Kunstauktionen - Berlin - William Wauer, Kopf Ernst Reuter. Gipsrelief Hartgips getönt, um 1950, Höhe: 500, Breite: 370, Tiefe: 190, signiert, sehr kraftvolle expressive, konstruktivistisc

53. Versteigerung
Ostdeutsche Kunstauktionen - Berlin

Van Ham Kunstauktionen - Maurice Langaskens, Gevangenen troost

Neue Rekorde für die Alte Kunst
Van Ham Kunstauktionen

Van Ham Kunstauktionen - Johann Joachim Kändler, Folge von vier monumentalen Tierplastiken, Meissen

Eyecatcher dominierten die Ergebnisse
Van Ham Kunstauktionen

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Hans Klocker, Beweinungsgruppe, um 1495/1500

Erstklassige Qualität bringt erstklassige Ergebnisse
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Horst Skodlerrak

Horst Skodlerrak zum 100. Geburtstag
Kunsthandel Hubertus Hoffschild

Galerie Frank Fluegel - Ross Bleckner - Dream Lover

Ross Bleckner in Nürnberg.
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce