Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.01.2020 Auktion 1147: Art of Africa, the Pacific and the Americas

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Aus für die Art Berlin

Die Art Berlin wird eingestellt

Die Art Berlin wird es wohl nicht mehr geben. Wie die Koelnmesse heute mitgeteilt hat, stellt sie die Durchführung der Messe für moderne und zeitgenössische Kunst in der deutschen Hauptstadt vorerst ein. Als Grund für diese Entscheidung nannte sie die aktuellen Rahmenbedingungen in Berlin, die „insbesondere Planungssicherheit vermissen lassen“. Im September hatte sich noch die dritte Ausgabe der von der Koelnmesse organisierten Verkaufsschau im Flughafen Tempelhof gefeiert. Eine weitere Nutzung des Standorts sei ab dem kommenden Jahr aber nicht mehr gesichert. Damit fällt für die Berlin Art Week ein wichtiger Magnet weg.

„Aufgrund des großen Engagements aller Beteiligten in den vergangenen Jahren bedauern wir diesen Schritt sehr“, sagte Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse. „Unser Dank gilt dem Art Berlin-Team unter Leitung von Maike Cruse, das unter den gegebenen Voraussetzungen hervorragende Arbeit geleistet hat. Allerdings sehen wir momentan unter den gegebenen Bedingungen in Berlin keine Möglichkeit, eine Veranstaltung zu realisieren, die unseren Vorstellungen gerecht wird.“ Auch das finanzielle Ergebnis der bisherigen drei Ausgaben der Art Berlin sei für die Koelnmesse nicht befriedigend gewesen. „Unsere Konzentration gilt nun mehr denn je den Kunstmessen am Standort Köln“, so Böse weiter.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Köln Messe GmbH

Stilrichtung:


Nachkriegskunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Bericht:


Im dritten Anlauf geglückt?

Bericht:


Art Berlin und Positions starten

Variabilder:

Die
 Art Berlin wird eingestellt
Die Art Berlin wird eingestellt








News von heute

Kanadischer Maler Gordon Smith gestorben

Kanadischer Maler Gordon Smith gestorben

Navid Nuur in Herford

Navid Nuur in Herford

Ein neuer kapitaler Mantegna bei Sotheby’s

Ein neuer kapitaler Mantegna bei Sotheby’s

News vom 27.01.2020

Hans Platschek-Preis für Helga Schmidhuber

Hans Platschek-Preis für Helga Schmidhuber

Sammler Ferdinand Neess gestorben

Sammler Ferdinand Neess gestorben

Münsteraner Turner-Schau endet mit Rekordbesuch

Münsteraner Turner-Schau endet mit Rekordbesuch

News vom 24.01.2020

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Shrigley - My artwork is terrible

Ausstelung David Shrigley – „My Artwork Is Terrible“. 12.03.2020
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce