Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 21.03.2020 Auktion 278 'Europäisches GLas & Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Wolfgang Orthmayr neu am Haus der Kunst

Wolfgang Orthmayr wird kaufmännischer Geschäftsführer am Haus der Kunst, München

Zum 25. Februar wird Wolfgang Orthmayr der neue kaufmännische Geschäftsführer am Haus der Kunst in München. Dies gab gestern der bayerische Kunstminister Bernd Sibler bekannt. Bereits im vergangenen Jahr war mit Andrea Lissoni die künstlerische Leitung des Hauses neu besetzt worden. Nach sowohl in finanzieller, als auch in personeller Hinsicht turbulenten Zeiten soll die neue Doppelspitze die Münchner Institution in ruhigere Fahrwasser steuern. Sibler sieht das Ausstellungshaus nun mit einer nachhaltigen und zukunftsweisenden Leitung ausgestattet. Bei seiner Ernennung definierte Orthmayr seine zukünftige Rolle selbst als „Möglichmacher, der die künstlerisch Verantwortlichen im Haus mit einer zeitgemäßen Organisation und Struktur unterstützen will“.

Der 59jährige Wolfgang Orthmayr tat sich bislang vor allem in der Musikbranche hervor. Von 1986 bis 2003 war er zunächst als Einkäufer, später als Prokurist und schließlich als Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsführung für den Musik-Spezialisten World Of Music tätig. Daraufhin wurde er Vice President bei Sony Music Entertainment. Von 2014 bis 2018 fungierte er als Geschäftsführer von Stage Entertainment, dem europäischen Marktführer im Musiktheaterbereich. In der Welt der bildenden Kunst wurde er 2018 bekannt, als er zum Interims-Geschäftsführer der in Schieflage geratenen Documenta und Museum Fridericianum gGmbH ernannt wurde. Orthmayr folgt in München auf Bernhard Spies, dessen Amt nach knapp zwei Jahren im Frühjahr vertragsgemäß ausläuft. Spies hatte die kaufmännische Leitung im April 2018 übernommen, als das Haus in einer schweren Krise steckte. Künstlerischer Leiter war damals Okwui Enwezor, der im Sommer 2018 sein Amt niederlegte und im März 2019 an einer Krebserkrankung verstarb.

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Haus der Kunst

Variabilder:

Wolfgang Orthmayr wird kaufmännischer Geschäftsführer am Haus
 der Kunst, München
Wolfgang Orthmayr wird kaufmännischer Geschäftsführer am Haus der Kunst, München








News von heute

Bonn: Deller trifft Beethoven

Bonn: Deller trifft Beethoven

News vom 14.02.2020

Spätgotik in Wien: Der Meister von Mondsee

Spätgotik in Wien: Der Meister von Mondsee

Rachel Maclean in Kiel

Rachel Maclean in Kiel

Lehmbruck-Preis für Cardiff und Miller

Lehmbruck-Preis für Cardiff und Miller

50 Jahre „Block Beuys“ in Darmstadt

50 Jahre „Block Beuys“ in Darmstadt

News vom 13.02.2020

Museum Wiesbaden erinnert an Ludwig Knaus

Museum Wiesbaden erinnert an Ludwig Knaus

Siobhán Hapaska in St. Gallen

Siobhán Hapaska in St. Gallen

Aus für Blain | Southern

Aus für Blain | Southern

Die Art Karlsruhe startet

Die Art Karlsruhe startet

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash | Every Day Life

neue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA,
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz | Beauty Portfolio

Alex Katz | Beauty Portfolio neu erschienen
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce