Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 07.04.2020 115. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

After eight 2 / Doris Ziegler

After eight 2 / Doris Ziegler
© Galerie Döbele - Mannheim


Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Phönix-Kunstpreis für Sebastian Hertrich

Sebastian Hertrich erhält den Phönix-Kunstpreis 2020

Sebastian Hertrich wird mit dem diesjährigen „Phönix – Der Kunstpreis für Nachwuchskünstler“ ausgezeichnet. Der Bildhauer erhält die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung für seine figürlichen Werke aus Acrylglas, Gips und Kunststoff. In der Begründung der Jury heißt es: „Hertrichs Werke faszinieren auf den ersten Blick – die zeitlose Ästhetik, ihre räumliche Präsenz und die ungewöhnliche Farbigkeit sind umwerfend. Der zweite Blick offenbart überraschende Materialien. Glitzernde Computerplatinen und transparentes Acrylglas sind meisterhaft verarbeitet und verweisen auf die kritische Auseinandersetzung des Bildhauers mit den Verheißungen der Digitalisierung. Einmalig, klug und sehr aktuell.“

Der 1985 in Halle an der Saale geborene Sebastian Hertrich lernte zunächst Holzbildhauerei im bayerischen Oberammergau. Danach studierte er bis 2015 Freie Kunst bei Liz Bachhuber an der Bauhaus-Universität in Weimar. Seine Arbeiten, die sich meist an der menschlichen Figur orientieren, aber mit Materialien aus der digitalen Welt zu technoiden Wesen verschmelzen, wurden unter anderem in der Leipziger Baumwollspinnerei, dem Museum am Dom in Würzburg und dem Lindenau-Museum in Altenburg ausgestellt. 2017 gründete Hertrich in seiner Wahlheimat Erlangen die „H2 Kunstgalerie“.

Der „Phönix – Der Kunstpreis für Nachwuchskünstler“ wurde 2005 vom Zentralen Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB) ins Leben gerufen. Heute wird er von der Nachfolgeinstitution Eurobuch GmbH aufgelegt, die die Auszeichnung gemeinsam mit der Evangelischen Akademie Tutzing vergibt. Er richtet sich an junge Kunstschaffende, die noch weitgehend unbekannt sind. Für den aktuellen Wettbewerb hatten sich etwa 330 Künstler aus dem In- und Ausland beworben. Die diesjährigen Jurymitglieder sind die Künstlerin Ursula von Rheinbaben, der Direktor des Buchheim Museums, Daniel J. Schreiber, und die ehemalige stellvertretende Direktorin der Evangelischen Akademie Tutzing, Judith Stumptner, sowie der ehemalige Münchner Oberbürgermeister Christian Ude. Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 7. Mai in der Evangelischen Akademie Tutzing statt.


25.03.2020

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Skulptur

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Sebastian Hertrich erhält den Phönix-Kunstpreis 2020
Sebastian Hertrich erhält den Phönix-Kunstpreis 2020

Variabilder:

Sebastian Hertrich, Salome, 2018
Sebastian Hertrich, Salome, 2018

Variabilder:

Sebastian Hertrich, Salome II, 2018
Sebastian Hertrich, Salome II, 2018

Variabilder:

Sebastian Hertrich, Trojan, 2020
Sebastian Hertrich, Trojan, 2020

Künstler:

Sebastian Hertrich









Ausstellungen

Aachen (2)

Aarau (4)

Ahlen (1)

Ahrensburg (1)

Appenzell (1)

Aschersleben (1)

Augsburg (1)

Bad Mergentheim (1)

Baden (1)

Baden-Baden (2)

Basel (9)

Bergisch Gladbach (1)

Berlin (58)

Bern (6)

Bernau im Schwarzwald (1)

Bernried (3)

Biberach an der Riß (1)

Bielefeld (3)

Bietigheim-Bissingen (2)

Bonn (9)

Bottrop (1)

Braunschweig (1)

Bregenz (4)

Bremen (9)

Brtnice (1)

Brühl (1)

Burgdorf (1)

Burgrieden - Rot (1)

Chemnitz (5)

Chur (3)

Darmstadt (1)

Davos (1)

Delmenhorst (1)

Dessau (1)

Dortmund (1)

Dresden (13)

Duisburg (7)

Düren (3)

Düsseldorf (18)

Eisenach (1)

Emden (2)

Erfurt (4)

Erlangen (2)

Essen (2)

Flensburg (2)

Frankfurt am Main (20)

Freiburg im Breisgau (4)

Friedrichshafen (2)

Graz (4)

Hagen (6)

Halle an der Saale (2)

Hamburg (25)

Hamm (1)

Hannover (9)

Heidelberg (5)

Heidenheim (2)

Heilbronn (3)

Herford (2)

Herrnhut (1)

Hildesheim (1)

Ingolstadt (3)

Innsbruck (1)

Jena (1)

Jülich (1)

Karlsruhe (11)

Kassel (1)

Kaufbeuren (1)

Kiel (2)

Kleve (3)

Koblenz (2)

Konstanz (1)

Krefeld (5)

Krems (9)

Köln (22)

Langenhagen (1)

Lausanne (1)

Leverkusen (2)

Ludwigshafen (3)

Luzern (3)

Lübeck (9)

Mannheim (12)

Marburg (2)

Martigny (1)

Mettingen (2)

Mönchengladbach (1)

Mülheim an der Ruhr (1)

München (22)

Münchenstein/Basel (1)

Münster (4)

Neu-Ulm (1)

Neubrandenburg (2)

Neumarkt in der Operpfalz (1)

Nordhorn (1)

Nürnberg (4)

Obereichstätt (1)

Oberhausen (2)

Oldenburg (2)

Penzberg (1)

Pforzheim (1)

Potsdam (3)

Ravensburg (2)

Regensburg (1)

Remagen (3)

Reutlingen (2)

Riehen (2)

Rostock (4)

Saarbrücken (5)

Salzburg (14)

Schweinfurt (1)

Solingen (1)

Solothurn (4)

Speyer (1)

St. Gallen (4)

Stade (1)

Stuttgart (8)

Tübingen (2)

Ulm (4)

Unna (1)

Vaduz (10)

Velten (1)

Viersen (1)

Wadgassen (1)

Weil am Rhein (3)

Weimar (6)

Wertheim (1)

Wien (37)

Wiesbaden (5)

Winterthur (5)

Wolfsburg (2)

Worpswede (4)

Wuppertal (2)

Würzburg (4)

Zürich (9)

 zum Kalender




News vom 06.04.2020

Photobastei Zürich sucht Geld über Crowdfunding

Photobastei Zürich sucht Geld über Crowdfunding

Corona-Krise: Auch Lempertz verschiebt Frühjahrsauktionen

Corona-Krise: Auch Lempertz verschiebt Frühjahrsauktionen

Kunstmuseum Basel einigt sich mit Erben Curt Glasers

Kunstmuseum Basel einigt sich mit Erben Curt Glasers

News vom 03.04.2020

Österreichischer Staatspreis für Laurids und Manfred Ortner

Österreichischer Staatspreis für Laurids und Manfred Ortner

Der Traum vom Süden im Hamburger Jenisch Haus

Der Traum vom Süden im Hamburger Jenisch Haus

Evelyn Richter erhält Becher-Preis

Evelyn Richter erhält Becher-Preis

Erste Ausstellung der Galerie Max Goelitz nur digital

Erste Ausstellung der Galerie Max Goelitz nur digital

News vom 02.04.2020

Corona-Krise: Lehmbruck Museum frei Haus

Corona-Krise: Lehmbruck Museum frei Haus

Stefanie Hessler wird Kuratorin der Momenta 2021

Stefanie Hessler wird Kuratorin der Momenta 2021

Museen der Stadt Dresden trotzen Corona-Virus

Museen der Stadt Dresden trotzen Corona-Virus

Stefanie Kreuzer geht ans Kunstmuseum Bonn

Stefanie Kreuzer geht ans Kunstmuseum Bonn

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Jetzt bei Instagram: Ketterer Kunst erzählt die Geschichte zum Bild – Herzkino für daheim
Ketterer Kunst Auktionen

Yves Siebers Auktionen - Stuttgart - Jakob Bräckle

Nachbericht Auktion 74 | 74M
Yves Siebers Auktionen - Stuttgart

Galerie Bassenge Berlin - Alice Stepanek und Steven Maslin, Untitled No. 10, 1996

Auktion 115 — Einladung zur Einlieferung
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Heart and Seoul 2020

Mr. Brainwash - Heart and Seoul 2020
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - David Hockney - iPad-Drawing ‘No. 281’, 23rd July 2010, 2019

David Hockney: "Do remember they can’t cancel the spring"
Galerie Frank Fluegel

Ketterer Kunst Auktionen -  V. Vasarley, DI-AM. Druck. Geprägte Goldfolie, 1973. 48,8 x 48,4 cm. Startpreis: € 100

Jetzt 2 x pro Monat: Online Only-Auktion mit 100 Werken ab € 100 – Stars Go Online
Ketterer Kunst Auktionen





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce