Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 05.06.2020 115. Auktion: Moderne Kunst Teil I + Teil II. Works on Paper - Aus einer deutschen Privatsammlung

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Venedig verschiebt Biennalen um ein Jahr

Die Architektur- und die Kunst-Biennale in Venedig werden um ein Jahr verschoben

Wegen der Corona-Krise wird die Architektur-Biennale in Venedig in diesem Sommer nicht stattfinden und um ein Jahr verschoben. In der Folge soll auch die für nächstes Jahr terminierte Kunst-Biennale auf 2022 verlegt werden. Das teilte heute die Biennale di Venezia mit. Die letzten Tage hätten das wahre Ausmaß der Situation ans Tageslicht gebracht, erklärte Biennale-Präsident Roberto Cicutto. Die Unsicherheiten beim Transport der Arbeiten, die Reisebeschränkungen und die Schutzmaßnahmen in der Pandemie hätten einer Realisierung in diesem Jahr entgegengestanden. In Absprache mit Kurator Hashim Sarkis habe man sich daher entschlossen, die Biennale Architettura unter dem Motto „How Will We Live Together?“ auf das Jahr 2021 zu verschieben.

Die internationale Architekturschau findet nun vom 22. März bis zum 21. November 2021 statt, die Kunstschau vom 23. April bis zum 27. November 2022. Somit fällt die 59. Kunst-Biennale mit der Documenta 15 in Kassel zusammen. Die weiteren für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen der Biennale di Venezia, das Internationale Filmfestival, das Theaterfestival, Festival für zeitgenössische Musik und das Festival für zeitgenössischen Tanz, laufen zu den vorhergesehen Terminen im September und Oktober.


18.05.2020

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Variabilder:

Die Architektur- und die Kunst-Biennale in Venedig werden um ein Jahr verschoben
Die Architektur- und die Kunst-Biennale in Venedig werden um ein Jahr verschoben








News vom 29.05.2020

Abbo-Schenkung für die Berlinische Galerie

Abbo-Schenkung für die Berlinische Galerie

Sammler Reiner Winkler gestorben

Sammler Reiner Winkler gestorben

Uecker-Schenkung und -Ausstellung in Rostock

Uecker-Schenkung und -Ausstellung in Rostock

Vier Medienkünstler in Basel

Vier Medienkünstler in Basel

News vom 28.05.2020

Luisa Heese wird Direktorin des Kulturspeichers Würzburg

Luisa Heese wird Direktorin des Kulturspeichers Würzburg

Museum Folkwang erwirbt Arbeit von Keith Haring

Museum Folkwang erwirbt Arbeit von Keith Haring

Gertie Fröhlich gestorben

Gertie Fröhlich gestorben

Franz Erhard Walther im Haus der Kunst München

Franz Erhard Walther im Haus der Kunst München

News vom 27.05.2020

Trauer um Richard Anuszkiewicz

Trauer um Richard Anuszkiewicz

Krist Gruijthuijsen verlängert an den KW Berlin

Krist Gruijthuijsen verlängert an den KW Berlin

John Akomfrah erstmals in Deutschland

John Akomfrah erstmals in Deutschland

Turner-Stipendien statt Turner-Preis

Turner-Stipendien statt Turner-Preis

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - MR. BRAINWASH | We are all in this together

MR. BRAINWASH | We are all in this together
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce