Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 17.03.2022 Nachverkauf zur Auktion 74: Bildende Kunst - Autographen - Musik - Haus Habsburg

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /
© Kunstmarkt Media


Anzeige

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack

Heinz Mack, Ohne Titel (N 9471), 2021 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Uecker-Schenkung und -Ausstellung in Rostock

Günther Uecker beim Signieren der Blätter aus dem Zyklus „Huldigung an Hafez“

Bereits am 22. März sollte eigentlich die Eröffnung der Ausstellung „Günther Uecker – Huldigung an Hafez“ in der Kunsthalle Rostock stattfinden. Gut zwei Monate später, am heutigen Freitag, konnte sie nun tatsächlich beginnen. Ihr Anlass ist eine Schenkung des Künstlers an das Museum: Der vor wenigen Wochen neunzig Jahre alt gewordene Uecker hat der Hansestadt Rostock seinen 2015 geschaffenen Zyklus „Huldigung an Hafez“ überlassen. Bestehend aus insgesamt 42 Arbeiten – 31 Siebdrucken, sechs Sanddrucken und fünf Prägedrucken – widmet sich die Arbeit dem um 1315 in Shiraz geborenen persischen Dichter und Mystiker Hafez, für dessen Werk sich Uecker ebenso interessiert wie für den Iran insgesamt.

Die Verse Hafez’ handeln von Liebe und Sehnsucht, von Frieden und Trennung, vom Genuss des irdischen Lebens und von Religiosität. In rund zweijähriger Arbeit hat Günther Uecker auf diese Schriften hin eine bildgewaltige künstlerische Interpretation entwickelt. Seit 2016 tourte die Ausstellung durch den Iran mit bislang acht Stationen. Auf jeder dieser Stationen hat ein örtlicher Künstler je ein Werk zur Ausstellung beigesteuert. Auch diese Arbeiten sind nun in Rostock zu sehen. Die Ausstellung ist Teil des „Uecker-Jahres“, das für 2020 in den Museen Mecklenburg-Vorpommerns ausgerufen wurde. Der Künstler, der heute in Düsseldorf lebt, wurde 1930 in Wendorf nahe der Kleinstadt Crivitz rund 20 Kilometer östlich der Landeshauptstadt Schwerin geboren und ist seiner Heimatregion bis heute eng verbunden.

Die Ausstellung „Günther Uecker – Huldigung an Hafez“ läuft bis zum 16. August. Die Kunsthalle Rostock hat täglich außer montags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Zur Ausstellung wird eine Neuauflage des mittlerweile vergriffenen Kataloges „Günther Uecker. Huldigung an Hafez“ erscheinen.

Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
D-18069 Rostock

Telefon: +49 (0)381 – 381 70 08
Telefax: +49 (0)381 – 801 62 88

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 16

Seiten: 1  •  2

Events (1)Adressen (1)Kunstsparten (1)Stilrichtungen (1)Berichte (4)Variabilder (7)Künstler (1)

Veranstaltung vom:


29.05.2020, Günther Uecker: Huldigung an Hafez

Bei:


Kunsthalle Rostock

Kunstsparte:


Grafik

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Bericht:


Kunstwerke wie Brüder und Schwestern

Bericht:


Geballte produktive Aktivität

Bericht:


Wanderzirkus ZERO

Bericht:


Bühnenskulpturen und optische Partituren

Variabilder:

Günther Uecker, Titelblatt aus „Huldigung an Hafez“, 2015
Günther Uecker, Titelblatt aus „Huldigung an Hafez“, 2015








News vom 06.07.2022

Secession zeigt B. Ingrid Olson

Secession zeigt B. Ingrid Olson

Nackte Männlichkeit in Bremen

Nackte Männlichkeit in Bremen

Gustave Buchet in Lausanne

Gustave Buchet in Lausanne

DGPh-Kulturpreis für Hans-Michael Koetzle

DGPh-Kulturpreis für Hans-Michael Koetzle

News vom 05.07.2022

Hans Kupelwieser in Krems

Hans Kupelwieser in Krems

Verschollener Schützenschild nach Dresden zurückgekehrt

Verschollener Schützenschild nach Dresden zurückgekehrt

Wielga-Skolimowska neue Direktorin der Kulturstiftung des Bundes

Wielga-Skolimowska neue Direktorin der Kulturstiftung des Bundes

Alfred Sabisch in Kalkar

Alfred Sabisch in Kalkar

News vom 04.07.2022

Sammlung des Chemnitzer Bankiers Heumann restituiert

Sammlung des Chemnitzer Bankiers Heumann restituiert

Theatralische Tableaus von Sheida Soleimani in Biel

Theatralische Tableaus von Sheida Soleimani in Biel

Getty Foundation fördert Klassik Stiftung Weimar

Getty Foundation fördert Klassik Stiftung Weimar

Erste museale Einzelausstellung für Sascha Wiederhold

Erste museale Einzelausstellung für Sascha Wiederhold

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Jeschke, van Vliet Kunstauktionen - Gabriella Rochberg

Jeschke van Vliet ernennt Gabriella Rochberg zum Head of Modern and Contemporary Art
Jeschke, van Vliet Kunstauktionen





Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce