Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 11.10.2022 120. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

NS-Raubkunst: Karlsruhe kann Krüger-Gemälde behalten

Franz Krüger, Pferdestall, 1854

Franz Krügers „Pferdestall“ bleibt der Kunsthalle Karlsruhe erhalten. Das Gemälde aus dem Jahr 1854 ist nun vom Land Baden-Württemberg angekauft worden. Die Erben der einstigen jüdischen Besitzer, Alfred und Gertrude Sommerguth, wurden vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit einer Ausgleichszahlung in Höhe des aktuellen Markwertes entschädigt. Die genaue Summe wurde nicht genannt. Die Familie Sommerguth, in deren Besitz sich das Gemälde bis 1939 befand, wurde von den Nationalsozialisten dazu gezwungen, ihre Kunstsammlung aufzulösen. 1972 gelangte der „Pferdestall“ in die Kunsthalle Karlsruhe, der die Herkunft des Kunstwerkes nicht bekannt war. Provenienzforscher des Museums und des Holocaust Claims Processing Office in New York konnten kürzlich die Vergangenheit des Bildes aufklären.

„Das Leid, das die Eheleute Sommerguth durch die Nationalsozialisten erlitten haben, können wir nicht wiedergutmachen. Mit dem einvernehmlich mit den Erben verabredeten Ausgleich können wir aber wenigstens einen kleinen Beitrag zur historischen Gerechtigkeit leisten“, sagte Kunstministerin Theresia Bauer in Stuttgart. Im Mai war die gütliche Einigung um das Gemälde vom Ministerrat gebilligt worden, da Alfred und Gertrude Sommerguth nachgewiesenermaßen von den Nationalsozialisten verfolgt wurden. Pia Müller-Tamm, Direktorin der Kunsthalle, zeigte sich erfreut darüber, dass es gelang, die rechtmäßigen Eigentümer ausfindig zu machen. „Mein besonderer Dank gilt der großzügigen Kooperationsbereitschaft der Erben und der Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, die das Verbleiben des Kunstwerks in der Sammlung der Kunsthalle Karlsruhe ermöglichen“, so die Museumsleiterin.

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthalle Karlsruhe

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Biedermeier

Variabilder:

Franz
 Krüger, Pferdestall, 1854
Franz Krüger, Pferdestall, 1854

Künstler:

Franz Krüger








News von heute

Ein Van Gogh für München

Ein Van Gogh für München

Spanische Künstlerinnen im Palais Populaire

Spanische Künstlerinnen im Palais Populaire

Documenta hat neuen Geschäftsführer

Documenta hat neuen Geschäftsführer

Bund und Länder stärken Kultur den Rücken

Bund und Länder stärken Kultur den Rücken

News vom 05.10.2022

Douglas Kirkland gestorben

Douglas Kirkland gestorben

Jürgen Palmtags kuriose Welt in Singen

Jürgen Palmtags kuriose Welt in Singen

Zonta Cologne Art Award für Saskia Niehaus

Zonta Cologne Art Award für Saskia Niehaus

Sparda-Kunstpreis in Stuttgart

Sparda-Kunstpreis in Stuttgart

News vom 04.10.2022

Hochdotierter Kunstpreis für Lubaina Himid

Hochdotierter Kunstpreis für Lubaina Himid

Große Oper in Bonn

Große Oper in Bonn

Harald Krejci leitet das Salzburger Museum der Moderne

Harald Krejci leitet das Salzburger Museum der Moderne

Alexander Camaros Welt des Scheins in Bielefeld

Alexander Camaros Welt des Scheins in Bielefeld

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Balloon Girl

neue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA,
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce