Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 23.06.2021 Auktion 401: Kunsthandwerk, Antiquitäten und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Danae / Heinz Kreutz

Danae / Heinz Kreutz
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Adriani Stiftung in Stuttgart gegründet

Christiane Lange, Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart, mit Stifter Götz Adriani und Ministerin Theresia Bauer

Der international renommierte Kunsthistoriker Götz Adriani hat gemeinsam mit seiner Frau Franziska Adriani eine gemeinnützige Stiftung gegründet. Mit den jährlichen Erträgen will die Adriani Stiftung die wissenschaftlichen Publikationen der Staatsgalerie Stuttgart fördern. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, sowie mit Christiane Lange, der Direktorin des Stuttgarter Museums, erläuterte der Historiker seine Ambitionen: „Ich konnte über 40 Jahre Ausstellungen und Publikationen zur Kunst verwirklichen. Dabei war es mir wichtig, die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu veröffentlichen und dem Publikum zugänglich zu machen.“ Die Eheleute waren lange Zeit an der Staatsgalerie tätig und sind dem Haus bis heute auch über ihre dort verwahrte Kunstsammlung eng verbunden.

Götz Adriani, geboren 1940 in Stuttgart, studierte in Tübingen, München und Wien Kunstgeschichte, Archäologie und Geschichte. Nach seiner Promotion 1964 volontierte er an der Staatsgalerie Stuttgart und wechselte aus dem Volontariat heraus 1966 an das Hessische Landesmuseum Darmstadt. Hier betreute er als Kurator unter anderem die Sammlung Karl Ströher mit den Schwerpunkten Joseph Beuys und amerikanische Pop Art. Im Jahr 1971 wurde Adriani Gründungsdirektor der Kunsthalle Tübingen, die er bis 2003 leitete. Dort zeigte er erstmals in Deutschland Retrospektiven französischer Künstler wie Paul Cézanne, Pierre-Auguste Renoir, Edgar Degas oder Henri Rousseau in großen Ausstellungen mit jeweils bis zu 430.000 Besuchern sowie bis zu 250.000 verkauften Katalogen pro Ausstellung.

Franziska Adriani, geboren 1945 in Tübingen, wurde an der Graphischen Fachschule Stuttgart als Fotografin ausgebildet. Zunächst war sie im Atelier des Fotografen Paul Swiridoff beschäftigt. Seit 1965 arbeitete sie freischaffend und von 1969 bis 2010 dann als festangestellte Fotografin der Staatsgalerie. Das Stiftungsvermögen setzt sich aus Finanz-, Immobilien- und Kunstwerten zusammen. Bei den Kunstwerken handelt es sich um die Sammlung Adriani, die der Staatsgalerie als Dauerleihgabe der Stiftung zur Verfügung steht und dabei bewusst als Vermögenspool betrachtet wird. Es ist der Stiftung möglich die Werke zu veräußern, um bei Bedarf das Stiftungskapital aufzustocken. Die Staatsgalerie verfügt über ein Vorkaufsrecht. Der Stiftungswert Kunst umfasst Arbeiten vom 16. bis zum ausgehenden 20. Jahrhundert, darunter sind etwa Arbeiten von Cézanne und Beuys.

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Staatsgalerie Stuttgart

Bericht:


Corona-Pandemie: Staatsgalerie Stuttgart bilanziert

Variabilder:

Christiane Lange, Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart, mit Stifter Götz Adriani und Ministerin Theresia Bauer
Christiane Lange, Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart, mit Stifter Götz Adriani und Ministerin Theresia Bauer








News von heute

Kerstin Stremmel neue Kuratorin in Salzburg

Kerstin Stremmel neue Kuratorin in Salzburg

Julia Oschatz in Nordhorn

Julia Oschatz in Nordhorn

Erstes deutsch-französisches Kulturinstitut hat eröffnet

News vom 14.06.2021

Bradley Davies ausgezeichnet

Bradley Davies ausgezeichnet

Die Kunst der Transpiration in Bremen

Die Kunst der Transpiration in Bremen

Schlafendes Haus für Salzburger Museum

Schlafendes Haus für Salzburger Museum

Weitere Corona-Hilfen für Österreichs Museen

Weitere Corona-Hilfen für Österreichs Museen

News vom 11.06.2021

Konsultationen zwischen Architektur, Plastik und Natur in Krefeld

Konsultationen zwischen Architektur, Plastik und Natur in Krefeld

Christie’s versteigert die falsche „echte“ Mona Lisa

Christie’s versteigert die falsche „echte“ Mona Lisa

Bank Austria Kunstpreis für Daniel Leiter

Bank Austria Kunstpreis für Daniel Leiter

Riechen mit den Augen in Bremen

Riechen mit den Augen in Bremen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Icons Of The Space Age – A Visual Legacy – Photographs from the Victor Martin-Malburet Collection Ketterer Kunst Online Only Auction am 15. Juli 2021, ab 15 Uhr
Ketterer Kunst Auktionen

Kunsthaus Lempertz - Yves Klein, Sculpture éponge bleue sans titre (SE 328), um 1959

Prominente Schwammskulptur
Kunsthaus Lempertz

Nicola Gräfin Keglevich wechselt von Sotheby’s zu Ketterer Kunst – Robert Ketterer gewinnt Spitzen-Frau der deutschen Kunstszene
Ketterer Kunst Auktionen

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Peter Paul Rubens und Mitarbeiter, Damenbildnis, wohl 1606/07

Top-Los der Sommerauktion: Damenbildnis von Peter Paul Rubens
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Max Ernst, Mer agitée, soleil, nuage et maître Corbeau avec son fils, 1953

Dieses Bildnis war Max Ernst sehr wichtig
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Xanti (Alexander) Schawinsky, Danse Macabre: A Sociological Study, 1938

Schwerpunkt Bauhaus
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Vivien with hat

Alex Katz – Birthday exhibition - Celebrating 94 years – 24.07. – 28.08.2021
Galerie Frank Fluegel

Ketterer Kunst-Auktion Wertvolle Bücher in Hamburg – Mit Aristoteles zum Erfolg
Ketterer Kunst Auktionen





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce