Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /
© Kunstmarkt Media


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Eduard Gaertner soll bei Sotheby’s Rekordmarke brechen

Eduard Gaertner, Die Königliche Oper unter den Linden, 1845

Ein wiederentdecktes Meisterwerk von Eduard Gaertner führt bei Sotheby’s die Onlineauktion „European & British Art“ im Dezember an. Gaertners Ansicht der „Königlichen Oper unter den Linden“ von 1845 wird auf 800.000 bis 1.200.000 Pfund taxiert und ist beispielhaft für seine atmosphärischen Stadtveduten. Seine idyllische Darstellung der Berliner Flaniermaile täuscht jedoch über ein katastrophales Ereignis hinweg. In der Nacht vom 18. November 1843 fing das Opernhaus Feuer und brannte bis auf die Außenmauern vollständig nieder. Der Wiederaufbau begann sofort unter der Leitung des Architekten Carl Ferdinand Langhans, sodass die Königliche Oper, die heutige Staatsoper, bereits im Dezember 1844 wiedereröffnet werden konnte. Die Vedute steht in engem Bezug zu einer Version gleichen Datums und gleicher Größe aus dem Madrider Museum Thyssen-Bornemisza, das die Oper aus einem anderen Blickwinkel zeigt. Seit den 1990er Jahren wurde kein vergleichbares Werk von Gaertner auf internationalen Auktionen angeboten. Der aktuelle Rekordwert liegt bei netto 850.000 Pfund und wurde 1993 bei Christie’s in London für seinen Blick auf die „Schlossfreiheit von der Schlossbrücke“ aus dem Jahr 1855 erzielt, die heute in der Alten Nationalgalerie hängt. Daran möchte Sotheby’s nun kratzen.

Ein weiteres Highlight der Auktion ist Joaquín Sorolla y Bastidas großformatiges Gemälde „Antes de la corrida“. Das um 1900 geschaffene wandfüllende Werk zeigt den Durchgang zu einer Stierkampfarena, in dem sich mehrere bunt gekleidete Toreros für ihre Begegnung mit den Stieren vorbereiten. In impressionistischer Manier inszeniert Sorollas die Minuten vor dem Kampf als ein schillerndes Farbenspiel, dem die Anspannung der Toreros und die Sensationsgier des Publikums deutlich anzumerken ist (Taxe 650.000 bis 850.000 GBP). Zwischen 300.000 und 500.000 Pfund werden für zwei sportliche, winterliche Gemälde von Anders Zorn und Akseli Gallén-Kallela erwartet. Zorn porträtierte 1915 ein skifahrendes schwedisches Mädchen in Mora, seiner Heimatstadt, wohin er sich nach turbulenten und erfolgreichen Jahren in London, Paris und den USA zurückgezogen hatte. Keck dreht sich die junge Frau noch einmal zum Betrachter um, bevor sie sich in ihrem traditionellen Fellmantel den bewaldeten Abhang hinunterstürzt. Auch Gallén-Kallela hat zeitlebens das schneebedeckte Skandinavien zum Bildthema gemacht. In „Skaters on Lake Ruovesi“ von 1896 setzte er vier jugendliche Schlittschuhfahrer in schnellen Pinselstrichen und kühlen Farben gekonnt ins Bild.

Die Onlineauktion „European & British Art“ findet vom 2. bis zum 9. Dezember bei Sotheby’s statt.

Quelle: Kunstmark.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


02.12.2020, European & British Art Sale

Bei:


Sotheby's

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Biedermeier

Variabilder:

Eduard Gaertner, Die Königliche Oper unter den Linden, 1845
Eduard Gaertner, Die Königliche Oper unter den Linden, 1845

Künstler:

Eduard Gaertner








News von heute

Heinz Butz gestorben

Jost Münster in Ulm

Jost Münster in Ulm

News vom 11.08.2022

Millionenschwerer Kunstfund in Rio de Janeiro

Millionenschwerer Kunstfund in Rio de Janeiro

Nach Brand: Kunsthaus Zürich startet Sanierung

Nach Brand: Kunsthaus Zürich startet Sanierung

Uffizien restaurieren Boboli-Garten

Uffizien restaurieren Boboli-Garten

Achille Laugé in Lausanne

Achille Laugé in Lausanne

News vom 10.08.2022

SPSG lobt offenen Kunstwettbewerb zum Kolonialismus aus

SPSG lobt offenen Kunstwettbewerb zum Kolonialismus aus

Felix Hoffmann leitet Foto Arsenal Wien

Felix Hoffmann leitet Foto Arsenal Wien

Barthélémy Toguo in Esslingen

Barthélémy Toguo in Esslingen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Ernst Hilger - Wien - Nature Winds #4, 2022

Clifton Childree - Nature Winds
Galerie Ernst Hilger - Wien

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Chaplin

Mr. Brainwash Charlie Chaplin und andere neu eingetroffen
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce