Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.03.2021 SONDERAUKTION: KUNST IM EXIL, Die Wittelsbacher in Sárvár

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

AICA gibt Auszeichnungen bekannt

Bauhaus Museum Dessau ist „Museums des Jahres“

Die deutsche Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbandes AICA hat das Bauhaus Museum Dessau sowie die Ausstellungen „Artists and Agents – Performancekunst und Geheimdienste“ in Dortmund und „Bonzo’s Dream“ in Berlin für das Jahr 2020 geehrt. Das 2019 eröffnete Bauhaus Museum Dessau trage durch seine Ansiedelung im Herzen Dessaus zu einer kulturellen Wiederbelebung der im Zweiten Weltkrieg stark zerstörten Stadt bei. Es halte einerseits die Erinnerung an das Bauhaus als bedeutendste Schule für Gestaltung im 20. Jahrhundert lebendig und übertrage andererseits die Bauhaus-Idee in die Gegenwart, so die Begründung des Verbandes, der das Haus zum „Museum des Jahres“ kürte.

Da die ab 1976 aufgebaute Sammlung zu Beginn keine wichtigen Werke der Bauhaus-Meister ankaufen konnten, präsentiert die heutige Dauerausstellung „Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung“ mittels studentischer Arbeiten insbesondere die Lehr- und Lerntätigkeit sowie die kreativen Prozesse des Instituts. In der Reihe „Zwischenspiel“ widmet sich das Bauhaus Museum aktuellen und historischen Beiträgen aus Kunst, Architektur und Fotografie. Die „Offene Bühne“ im Museums rekurriert auf die Bühne im historischen Bauhaus-Gebäude: Dieses Projekt hat sich unter anderem in Kooperation mit internationalen Tanzensembles dem Lernen in Bewegung verschrieben.

„Artists and Agents – Performancekunst und Geheimdienste“ im Hartware Medienkunstverein in Dortmund verliehen die Kunstkritiker den Titel „Ausstellung des Jahres“. Thema der Schau war die geheimdienstliche Unterwanderung der Kunstszene im ehemaligen Ostblock. Gerade die Performancekunst erschien den Parteidiktaturen Osteuropas am unkalkulierbarsten, als westlich und dekadent. Hierfür recherchierten die Kuratorinnen intensiv in den nach 1990 geöffneten Geheimdienstarchiven und stellten die künstlerischen Positionen aus der Perspektive geheimdienstlicher Ermittlungen vor. Gerade die geheimdienstliche Unterwanderung der Kunstszene führte zu ihrer kunsthistorischen Dokumentation.

Als „Besondere Ausstellung“ wählten die deutschen Kunstkritiker „Bonzo’s Dream“ der Malerin Vivian Suter im Berliner Brücke Museum. Die Gemälde der 1949 geborenen, in Guatemala lebenden Künstlerin und ihrer mittlerweile verstorbenen Mutter Elisabeth Wild hingen dort neben Arbeiten expressionistischer Brücke-Künstler wie Ernst Ludwig Kirchner oder Karl Schmidt-Rottluff. Deutlich wurde dabei, wie Suter und Wild die Farben und Formen des Expressionismus in die zeitgenössische Kunst übertrugen.

Der deutschen AICA-Sektion gehören rund 200 Autoren, Kritiker, Journalisten und Publizisten an, die jährlich ihre drei undotierten Auszeichnungen an Museen und einzelne besonders gelungene Kunstausstellungen vergeben. In der internationalen AICA, einer von der UNESCO anerkannten Nicht-Regierungsorganisation, sind weltweit knapp 5000 Mitglieder aus 95 Ländern zusammengefasst.

Quelle: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 12

Seiten: 1  •  2

Events (2)Adressen (3)Stilrichtungen (3)Berichte (1)Variabilder (3)

Veranstaltung vom:


13.09.2020, Vivian Suter - Bonzo’s Dream

Veranstaltung vom:


26.10.2019, Artists & Agents – Performancekunst und Geheimdienste

Bei:


Brücke Museum

Bei:


Bauhaus Dessau

Bei:


Hartware Medienkunstverein

Stilrichtung:


Bauhaus

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Stilrichtung:


Nachkriegskunst

Bericht:


Im spiegelnden Schwebezustand








News vom 03.03.2021

Neuankäufe für das Weltkulturen Museums in Frankfurt

Hans-Thoma-Preis für Ulrike Ottinger

Hans-Thoma-Preis für Ulrike Ottinger

Van Gogh-Zeichnung stellt neuen Rekord auf

Van Gogh-Zeichnung stellt neuen Rekord auf

Alan Bowness gestorben

Alan Bowness gestorben

News vom 02.03.2021

Jörg Meißner übernimmt Direktorenposten in Würzburg

Jörg Meißner übernimmt Direktorenposten in Würzburg

Ausdrucksstarke Gesichter in Wien

Ausdrucksstarke Gesichter in Wien

Rekord für Churchill-Gemälde bei Christie’s

Rekord für Churchill-Gemälde bei Christie’s

Gerda Ridler wird Direktorin in Krems

Gerda Ridler wird Direktorin in Krems

News vom 01.03.2021

Art Karlsruhe abgesagt

Art Karlsruhe abgesagt

Robert Schneider gestorben

Spark Art Fair Vienna verschoben

Spark Art Fair Vienna verschoben

Sammlung Bemberg in Lausanne

Sammlung Bemberg in Lausanne

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Ernst Hilger - Wien - Panoptikum II, 2018

Ausstellung 'Rainer Wölzl - PANOPTIKUM' @Hilger NEXT
Galerie Ernst Hilger - Wien





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce