Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 25.09.2021 Kunst und Antiquitäten

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Hans Theo Richter-Preis für Sandra Vásquez de la Horra

Sandra Vásquez de la Horra erhält den Hans Theo Richter-Preis 2021

Der diesjährige Hans Theo Richter-Preis für Zeichnung und Grafik geht an die chilenische Künstlerin Sandra Vásquez de la Horra. Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der Sächsischen Akademie der Künste in Zusammenarbeit mit der Hildegard und Hans Theo Richter-Stiftung sowie dem Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vergeben. Die chilenische Grafikerin zähle zu den bemerkenswertesten Zeichnerinnen der Gegenwart, so die Jury in ihrer Begründung. „Ihre gänzlich eigenständige, zutiefst bewegende poetische Bildwelt entwächst dem persönlichen Erleben. Sie wurzelt in Traditionen und Mythen ihrer chilenischen Herkunft und schöpft ebenso aus Quellen der europäischen Kulturgeschichte. Ihre Themen verweisen weit über Episodisches hinaus auf menschliche Urerfahrungen.“

„So groß und überbordend ihre Fantasie, so präzise ist ihre Technik als Zeichnerin, wenn sie mit Graphit und Gouache in verschiedensten Formaten arbeitet. Einzigartig sind ihre Zeichnungen auch dadurch, dass sie die vollendeten Blätter in Wachs taucht und den Werken damit eine transluzide Qualität hinzufügt. Das Bienenwachs verleiht der Papieroberfläche eine warme duftende Sinnlichkeit, zugleich wird die Fragilität der Zeichnung erhöht“, erklärt Stephanie Buck, Direktorin des Dresdner Kupferstich-Kabinetts.

Sandra Vásquez de la Horra wurde 1967 in Viña del Mar in Chile geboren und wuchs während des autoritären Regimes von Augusto Pinochet auf. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Gestaltung in ihrer Heimatstadt zog sie nach Deutschland, wo sie an der Kunstakademie Düsseldorf bei Jannis Kounellis und Rosemarie Trockel studierte, bevor sie die Kunsthochschule für Medien in Köln besuchte. Der Hans Theo Richter- Preis wird 2021 zum 12. Mal verliehen. Mit der Verleihung am 10. September sind die Schenkung einer Werkgruppe an das Kupferstich-Kabinett Dresden und eine Präsentation ausgewählter Werke von Sandra Vásquez de la Horra in der Sächsischen Akademie der Künste verbunden.

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Bei:


Sächsische Akademie der Künste

Kunstsparte:


Zeichnung

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Sandra Vásquez de la Horra erhält den Hans Theo Richter-Preis 2021
Sandra Vásquez de la Horra erhält den Hans Theo Richter-Preis 2021

Variabilder:

Sandra Vásquez de la Horra, La Voz de un Pueblo que Lucha, 2019
Sandra Vásquez de la Horra, La Voz de un Pueblo que Lucha, 2019

Variabilder:

Sandra Vásquez de la Horra, You are always on my Mind, 2016
Sandra Vásquez de la Horra, You are always on my Mind, 2016

Variabilder:

Sandra Vásquez de la Horra mit Zeichenstift
Sandra Vásquez de la Horra mit Zeichenstift

Künstler:

Sandra Vásquez de la Horra









Ausstellungen

Aachen (2)

Alkersum (2)

Altenburg (1)

Apolda (1)

Arnsberg (2)

Augsburg (3)

Baden-Baden (2)

Basel (10)

Bayreuth (1)

Bergisch Gladbach (2)

Berlin (48)

Bern (5)

Bernau im Schwarzwald (1)

Bielefeld (2)

Bietigheim-Bissingen (2)

Bonn (4)

Bottrop (2)

Bregenz (2)

Bremen (9)

Burgdorf (3)

Büdelsdorf (1)

Chemnitz (7)

Chur (3)

Darmstadt (2)

Delmenhorst (1)

Dornbirn (1)

Dortmund (7)

Dresden (15)

Duisburg (4)

Düren (2)

Düsseldorf (11)

Emden (6)

Erlangen (2)

Essen (3)

Frankfurt am Main (6)

Graz (7)

Hamburg (18)

Hannover (12)

Herford (2)

Ingolstadt (3)

Innsbruck (7)

Karlsruhe (8)

Kiel (2)

Klagenfurt (2)

Koblenz (2)

Kochel am See (2)

Konstanz (2)

Krefeld (2)

Krems (5)

Kronach (1)

Köln (5)

Künzelsau (1)

Lausanne (1)

Leipzig (8)

Lugano (4)

Luzern (2)

Lübeck (2)

Magdeburg (2)

Mannheim (6)

Martigny (3)

Molfsee (1)

Murnau (2)

Mönchengladbach (2)

München (23)

Neu-Ulm (1)

Neuhardenberg (2)

Neukirchen (1)

Neuss (1)

Nürnberg (5)

Obereichstätt (1)

Oberhausen (2)

Oberschleißheim (1)

Oldenburg (6)

Paderborn (2)

Potsdam (2)

Ravensburg (1)

Recklinghausen (1)

Rendsburg (1)

Riehen (1)

Rostock (1)

Saarbrücken (5)

Salzburg (6)

Schleswig (4)

Schweinfurt (2)

Siegen (5)

Sindelfingen (2)

Soest (3)

St. Gallen (9)

Stuttgart (4)

Tübingen (2)

Ulm (3)

Vaduz (3)

Wadgassen (2)

Weimar (1)

Wien (29)

Wiesbaden (7)

Wilhelmshaven (1)

Winterthur (4)

Wolfsburg (1)

Worpswede (5)

Wuppertal (4)

Würzburg (2)

Zürich (4)

 zum Kalender




News von heute

Rembrandts Schülerkreis in Augsburg

Rembrandts Schülerkreis in Augsburg

Katja Blomberg verlässt vorzeitig das Haus am Waldsee

Katja Blomberg verlässt vorzeitig das Haus am Waldsee

News vom 20.09.2021

Bonner Bundeskunsthalle erkundet Rainer Werner Fassbinder

Bonner Bundeskunsthalle erkundet Rainer Werner Fassbinder

50 Jahre Gerhard-Marcks-Haus

50 Jahre Gerhard-Marcks-Haus

Trauer um Ronald Paris

Trauer um Ronald Paris

100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden

100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden

News vom 17.09.2021

Roland Nachtigäller übernimmt Insel Hombroich

Roland Nachtigäller übernimmt Insel Hombroich

Alicja Kwade in der Berlinischen Galerie

Alicja Kwade in der Berlinischen Galerie

Justus Bier Preis für Ute Stuffer und Axel Heil

Justus Bier Preis für Ute Stuffer und Axel Heil

Tomas Schmit zweimal in Berlin

Tomas Schmit zweimal in Berlin

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

KUNST KÜSST WACH
Ketterer Kunst Auktionen

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Kaffeekanne, Malerei Johann Georg Mehlhorn d.J. zugeschrieben, Meissen um 1723

Herbstauktion bei Neumeister in München
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Mundugumor-Figur vom Yuat-Fluss, Papua-Neuguinea

Glänzendes Ergebnis
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Punk me Tender

Punk Me Tender neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Hunt Slonem

Hunt Slonem neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce