Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.09.2021 29.09.2021: Auktion moderne und zeitgenössische Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Liverpool kein Weltkulturerbe mehr

Wegen umstrittener Neubauten hat Liverpool hat seinen Welterbetitel verspielt

Liverpools Welterbetitel ist futsch. Das Welterbekomitee der UNESCO hat heute bei seiner Tagung im chinesischen Fuzhou die Streichung der britischen Hafenstadt von der Welterbeliste beschlossen. Der Ausschuss der UN-Organisation sieht den „außergewöhnlichen universellen Wert der Stätte durch zahlreiche Bauprojekte beschädigt“. Liverpool habe längst seinen Charakter als „maritime Handelsstadt“ verloren. Seit 2012 stand die Metropole wegen substanzieller Eingriffe im Rahmen der Planungen „Liverpool Waters“ auf der Liste des gefährdeten Welterbes. Der Verzicht auf Änderungen an den Entwürfen und neue Infrastrukturprojekte im historischen Hafengebiet, wie der bereits genehmigte Bau eines Fußballstadions am Bramley-Moore-Dock, hätten zur Aberkennung des Titels geführt.

Sechs Orte im historischen Zentrum und dem Hafengebiet Liverpools waren seit 2004 auf der Welterbeliste eingetragen. Sie zeugen von der Entwicklung eines der bedeutendsten Handelszentren der Welt im 18. und 19. Jahrhundert. Liverpool war wegweisend in der Entwicklung moderner Docktechnik und Transportsysteme sowie eines zeitgemäßen Hafenmanagements. Zudem spielte die Stadt eine entscheidende Rolle beim Wachstum des britischen Weltreichs.

Liverpool ist seit Bestehen der Welterbekonvention erst die dritte Stätte, deren Titel aberkannt wurde. 2007 verlor der Oman wegen der Verkleinerung eines Wildschutzgebiets für die seltenen arabischen Oryx-Antilopen die prestigeträchtige Ausreichung, 2009 dann das Dresdner Elbtal aufgrund der Errichtung der Waldschlösschenbrücke. Das UNESCO-Welterbekomitee tagt noch bis zum 31. Juli und entscheidet dabei über 30 Welterbeanträge, darunter auch über die Mathildenhöhe in Darmstadt, die länderübergreifende Nominierung „Bedeutende Kurstädte Europas“ oder auch das Anwesen des Landschaftsarchitekten Roberto Burle Marx in Rio de Janeiro.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Architektur

Bericht:


Niedergermanischer Limes neues UNESCO-Welterbe

Bericht:


Darmstädter Mathildenhöhe ist Weltkulturerbe

Bericht:


Europäische Kurstädte werden Weltkulturerbe

Bericht:


Oberrheinische SchUM-Stätten sind Welterbe

Bericht:


37 neue Welterbestätten

Variabilder:

Wegen umstrittener Neubauten hat Liverpool hat seinen
 Welterbetitel verspielt
Wegen umstrittener Neubauten hat Liverpool hat seinen Welterbetitel verspielt

Künstler:

Liverpool








News von heute

Hamlet Lavastida nach Polen abgeschoben

Hamlet Lavastida nach Polen abgeschoben

Beuys und Klophaus in Wuppertal und im Dialog mit der Zeit

Beuys und Klophaus in Wuppertal und im Dialog mit der Zeit

News vom 27.09.2021

Niederländischer Kunstdieb verurteilt

Niederländischer Kunstdieb verurteilt

Deutsche-deutsche Blicke auf Picasso in Köln

Deutsche-deutsche Blicke auf Picasso in Köln

Gemäldediebstahl im ICE

Gemäldediebstahl im ICE

Surrealistin Toyen in der Hamburger Kunsthalle

Surrealistin Toyen in der Hamburger Kunsthalle

News vom 24.09.2021

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Open Art in München

Open Art in München

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Einstein Brick Wall

Mr. Brainwash Einstein auf Ziegelwand neu eingetroffen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Adam Handler Little Green Hearts Ghost

Adam Handler neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel

Beurret Bailly Widmer Auktionen AG - Le Corbusier, Nature morte au grand livre, 1928

Zwei Gemälde von Renoir sowie ein Le Corbusier für Eileen Grays Villa
Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Galerie Neher - Essen - Siegward Sprotte, Woge mit Sonne, 1983

Siegward Sprotte – die Liebe zum Meer
Galerie Neher - Essen





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce