Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.09.2021 29.09.2021: Auktion moderne und zeitgenössische Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

TEFAF Online ist gestartet

Auch auf der TEFAF Online zu haben: Eine Lackkommode Bernard van Risenburghs III um 1765/70 beim Kunsthandel Steinitz

The European Fine Art Fair (TEFAF), die wichtigste internationale Messe für alte Kunst und Antiquitäten, eröffnet wegen der Corona-Pandemie heute nur digital ihre Pforten. Bis zum 13. September können Kunstinteressierte aus aller Welt online die Angebote von mehr als 250 Ausstellern einsehen. Wie bereits im vergangenen November bietet die TEFAF Online auf ihrer eleganten Website neben der Möglichkeit, über einen Live Chat mit den Verkäufern direkt in Kontakt zu treten, auch ein umfangreiches virtuelles Veranstaltungsprogramm. Mit Interviews, Podiumsdiskussionen und Expertengespräche versuchen die Veranstalter dem Charakter einer physischen Messe wenigstens im Ansatz nahezukommen.

Das handverlesene Aufgebot der zweiten Onlineausgabe der Messe umfasst wie gewohnt nicht nur Altmeisterliches, sondern auch moderne bis zeitgenössische Offerten. Unter den rund 700 Objekten findet sich bei Caretto & Occhinegro aus Turin etwa eine „Anbetung der Könige“ des Meisters von 1518, hinter dem viele Experten heute Jan van Dornicke vermuten, und damit ein Highlight des flämischen Manierismus. Die Londoner Galerie Lullo . Pampoulides präsentiert ein charmantes Tondo des italienischen Barockmalers Luca Giordano mit „Christus unter den Schriftgelehrten“ in kontemplativer Manier von 1685. Hochkarätiges hat auch die US-amerikanische Galerie Van de Weghe mit Pablo Picassos Gemälde „Le Peintre et son Modèle“ von 1963 im Angebot. Beim virtuellen Stand von Le Claire Kunst aus Hamburg hängt ein einnehmendes Selbstporträt von Max Beckmann aus dem Jahr 1912.

Im März 2020 war die TEFAF die letzte Verkaufsmesse für Kunst in Europa, die noch vor dem ersten Lockdown an den Start ging. Wegen eines Corona-Ausbruchs musste sie jedoch vorzeitig geschlossen werden. Nach einer ersten Onlineausgabe im November letzten Jahres war heuer zwischenzeitlich eine Rückkehr in die Maastrichter Messehallen anvisiert worden, doch die weiterhin grassierende Pandemie machte dies unmöglich, so dass die Verantwortlichen eine zweite Ausgabe im Netz aufgelegt haben.


Infos: www.tefaf.com


09.09.2021

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


TEFAF - The European Fine Art Foundation

Variabilder:

Auch
 auf der TEFAF Online zu haben: Eine Lackkommode Bernard van Risenburghs III um 1765/70 beim Kunsthandel Steinitz
Auch auf der TEFAF Online zu haben: Eine Lackkommode Bernard van Risenburghs III um 1765/70 beim Kunsthandel Steinitz








News vom 24.09.2021

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Open Art in München

Open Art in München

News vom 23.09.2021

Kunst aus Thüringen in Recklinghausen

Kunst aus Thüringen in Recklinghausen

Weiterhin museale Nutzung für die Rieck-Hallen in Berlin

Weiterhin museale Nutzung für die Rieck-Hallen in Berlin

Sehnsucht nach Ordnung in Würzburg

Sehnsucht nach Ordnung in Würzburg

Höch und Thieler für die Berlinische Galerie

Höch und Thieler für die Berlinische Galerie

News vom 22.09.2021

Schweinfurt zeigt die Anfänge der Fotografie

Schweinfurt zeigt die Anfänge der Fotografie

Ethnologische und Asiatische Kunst zieht ins Humboldt Forum

Ethnologische und Asiatische Kunst zieht ins Humboldt Forum

Knut Wolfgang Maron in der Berliner Alfred Ehrhardt Stiftung

Knut Wolfgang Maron in der Berliner Alfred Ehrhardt Stiftung

Girke-Schenkung an das Kupferstich-Kabinett in Dresden

Girke-Schenkung an das Kupferstich-Kabinett in Dresden

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Neher - Essen - Siegward Sprotte, Woge mit Sonne, 1983

Siegward Sprotte – die Liebe zum Meer
Galerie Neher - Essen





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce