Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 05.11.2021 05.11.2021: Ostschweizer Kunst und ausgewählte Werke

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

München restituiert Alt-Aquarell

Rudolf von Alt, Häuser in Teplitz, 1876

Die Staatliche Graphische Sammlung München gibt Rudolf von Alts Aquarell „Häuser in Teplitz“ an die Erben der Familie Stein zurück. Am Freitag nimmt Felix Bloch die Vedute in München als Vertreter der Erbengemeinschaft entgegen. Nach mehreren Jahren kommt damit die Restitution zum Abschluss. Denn schon 2015 nahm die Staatliche Graphische Sammlung anlässlich einer Ausstellung zu Rudolf von Alt die Suche nach den rechtmäßigen Nachkommen des Wiener Sammlers Richard Stein auf, die trotz der Unterstützung durch die dortige jüdische Gemeinde ergebnislos blieb. 2018 meldete sich dann eine Potsdamer Anwaltskanzlei im Namen der Erben, wodurch die Antragsteller nach Klärung der Erbberechtigungen und einigen Verzögerungen durch die Pandemie nun die Restitution erreichen konnten.

Die Nationalsozialisten zwangen den jüdischen Sammler Richard Stein 1938, seine Ansicht auf ein historistisches Gebäude mit Garten in Teplitz zu verkaufen. Etwa zwei Wochen nach dem Einmarsch in Österreich wurde er von Münchner Kunsthändlerin Maria Almas-Dietrich aufgesucht, deren angebotener Kaufpreis unter dem Umstand der drohenden Beschlagnahmung in keinem Verhältnis zum tatsächlichen Wert des Bildes stand. Mit mehr als 1000 Aquarellen, auf denen Rudolf von Alt atmosphärische und stimmungsvolle Landschaften und Gebäude vor allem aus Österreichs darstellte, wurde er zu einem der populärsten Maler des 19. Jahrhunderts und zu einem Künstler, der von Hitler hoch geschätzt wurde. Nachweislich stand Almas-Dietrich als Kunstvermittlerin dem Reichsleiter Martin Bormann zur Verfügung, der das Aquarell zwischen 1938 und 1944 für seine Sammlung ankaufte. Ein Motiv für den Erwerb der NSDAP-Größe könnte gewesen sein, dass sich Bormann neben Hitler und Göring als Kunstsammler einen Namen machen wollte. Nach dem Zweiten Weltkrieg und einer Zwischenstation im Central Collecting Point erhielt die Staatliche Graphische Sammlung München das kleine Aquarell 1959 als Überweisung aus Staatsbesitz.


13.10.2021

Quelle: Kunstmarkt.com/Felice Ernst

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Staatliche Graphische Sammlung München

Kunstsparte:


Malerei

Kunstsparte:


Arbeiten auf Papier

Stilrichtung:


Neuere Meister

Bericht:


Detektivische Kunst-Recherche

Bericht:


Beim Rudi scheint immer die Sonne

Variabilder:

Rudolf von Alt, Häuser in Teplitz, 1876
Rudolf von Alt, Häuser in Teplitz, 1876

Künstler:

Rudolf von Alt









Auktionen

London (1)

Ausstellungen

Aachen (5)

Albstadt (3)

Alkersum (3)

Altenburg (1)

Apolda (1)

Arnsberg (2)

Augsburg (4)

Baden-Baden (2)

Basel (9)

Bergisch Gladbach (1)

Berlin (49)

Bern (5)

Bielefeld (3)

Bietigheim-Bissingen (1)

Bonn (9)

Bottrop (2)

Braunschweig (1)

Bregenz (1)

Bremen (11)

Burgdorf (3)

Celle (5)

Chemnitz (6)

Chur (3)

Cottbus (3)

Darmstadt (5)

Davos (1)

Delmenhorst (1)

Dornbirn (1)

Dortmund (5)

Dresden (15)

Duisburg (4)

Düren (2)

Düsseldorf (12)

Emden (4)

Erlangen (2)

Essen (2)

Frankfurt am Main (8)

Frankfurt an der Oder (2)

Goslar (2)

Graz (8)

Göttingen (1)

Halle an der Saale (9)

Hamburg (21)

Hannover (9)

Herford (1)

Ingolstadt (2)

Innsbruck (9)

Itzehoe (1)

Karlsruhe (10)

Kassel (2)

Kiel (3)

Klagenfurt (4)

Koblenz (1)

Kochel am See (1)

Konstanz (2)

Krefeld (3)

Krems (2)

Kronach (1)

Köln (6)

Künzelsau (1)

Lausanne (1)

Leipzig (7)

Leverkusen (3)

Linz (1)

Ludwigsburg (2)

Lugano (5)

Luzern (2)

Lübeck (2)

Magdeburg (4)

Mannheim (5)

Marburg (1)

Martigny (3)

Merseburg (4)

Molfsee (1)

Murnau (2)

Mönchengladbach (3)

München (20)

Neu-Ulm (1)

Neuhardenberg (1)

Neukirchen (1)

Nordhorn (1)

Nürnberg (5)

Obereichstätt (1)

Oberhausen (3)

Oberschleißheim (1)

Oldenburg (7)

Oranienburg (1)

Osnabrück (5)

Paderborn (2)

Pforzheim (2)

Potsdam (6)

Ravensburg (1)

Recklinghausen (1)

Rendsburg (1)

Riehen (2)

Rostock (1)

Saarbrücken (5)

Salzburg (4)

Schleswig (3)

Schweinfurt (2)

Schwielowsee (2)

Siegen (3)

Sindelfingen (2)

Singen (1)

Soest (3)

St. Gallen (8)

Stade (1)

Stuttgart (3)

Tübingen (2)

Ulm (1)

Vaduz (2)

Vevey (1)

Wadgassen (3)

Weimar (12)

Wien (38)

Wiesbaden (4)

Wilhelmshaven (1)

Winterthur (6)

Wolfsburg (4)

Worpswede (5)

Wuppertal (3)

Würzburg (2)

Zwickau (5)

Zürich (5)

Messen

München (1)

 zum Kalender




News vom 20.10.2021

Antes’ Kopffüßler in Kochel

Antes’ Kopffüßler in Kochel

Camera Austria-Preis für Belinda Kazeem-Kaminski

Camera Austria-Preis für Belinda Kazeem-Kaminski

Camille Pissarro bleibt Berlin erhalten

Camille Pissarro bleibt Berlin erhalten

Kunstkompass: Gerhard Richter wieder an der Spitze

Kunstkompass: Gerhard Richter wieder an der Spitze

News vom 19.10.2021

Trauer um Herbert Albrecht

Trauer um Herbert Albrecht

Lichtkunstpreis geht erstmals an Kunsthistorikerin

Lichtkunstpreis geht erstmals an Kunsthistorikerin

Zangs-Fälscher in Österreich festgenommen

Zangs-Fälscher in Österreich festgenommen

Weibliche Pop Art in Kiel

Weibliche Pop Art in Kiel

Verschollenes Goldenes Ei kommt nach Dresden zurück

Verschollenes Goldenes Ei kommt nach Dresden zurück

News vom 18.10.2021

Düsseldorf würdigt LSBTIQ+-Bewegung

Düsseldorf würdigt LSBTIQ+-Bewegung

Sparzwänge: FIAC und Paris Photo fusionieren

Sparzwänge: FIAC und Paris Photo fusionieren

Keith Sonnier in Nürnberg

Keith Sonnier in Nürnberg

Nasher Prize für Nairy Baghramian

Nasher Prize für Nairy Baghramian

Lynette Yiadom-Boakye in Düsseldorf

Lynette Yiadom-Boakye in Düsseldorf

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - David Salle Tree of Life

David Salle Tree of Life - OverUnder
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Balloon Girl

Balloon Girl Mr. Brainwash - Banksy Rekord
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce