Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Stillleben par excellence: Die Sammlung Grasset bei Sotheby’s

Sotheby’s präsentiert Werke aus der Sammlung Grasset

Exzellente Meisterwerke von Jan Davidsz de Heem, Osias Beert d.Ä., Peter Binoit, Juan van der Hamen y León, Jacob van Hulsdonck oder Floris van Dijck kommen im Dezember mit weiteren Stücken aus der Sammlung von Juan Manuel Grasset bei Sotheby’s unter den Hammer. Der 2020 verstorbene Spanier entdeckte 1967 mit 40 Jahren seine Liebe zu Stillleben. Nun stehen 17 Gemälde aus seiner Kollektion, deren Schwerpunkt auf flämischer und holländischer Malerei des Goldenen Zeitalters liegt, in London zum Verkauf. Lang blieb dieses Juwel der Öffentlichkeit verborgen, bis Grasset seine Schätze erstmals 2016 dem Museum of Art in San Diego und 2019 dem Museum of Fine Arts in Florida für eine Ausstellung zur Verfügung stellte. Die Sammlung, die im Herbst auch in Köln vorgestellt wird, ist Teil der Abendauktion „Old Master Paintings“ am 7. Dezember bei Sotheby’s.

Balthasar van der Asts „Obstkorb mit einer Wanli-Kraak-Porzellanschale“ ist eines der prachtvollen Exemplare, die für den herausragenden Sinn Grassets sprechen. Das Hauptmotiv des Gemäldes, ein scharlachroter Papagei im Vordergrund, erzählt von dem bemerkenswerten Welthandel, der im Laufe des 17. Jahrhunderts in den niederländischen Häfen ankam, ebenso wie die Ringelblume rechts, die in Mexiko und Guatemala heimisch ist. Aufgrund der malerischen Qualität schätzen die Experten das Gemälde auf 200.000 bis 300.000 Pfund. Juan Manuel Grasset legte sich jedoch nicht auf ein Genre fest, sondern konnte sich auch für fantastische Landschaftsgemälde begeistern. So erwarb er unter anderem eine Flusslandschaft mit Fischmarkt von Jan Brueghel d.Ä. (Taxe 600.000 bis 800.000 GBP) oder eine Ansicht des Canal Grande von Giovanni Antonio Canal. Die ruhige venezianische Vedute soll 3 bis 5 Millionen Pfund einspielen.


19.09.2022

Quelle: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Sotheby's

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Barock

Bericht:


Ein Genuss für Mund und Augen

Bericht:


Mehr Tatort Malerei als alte Schinken

Bericht:


Stille Welt

Variabilder:

Sotheby’s präsentiert Werke aus der Sammlung Grasset
Sotheby’s präsentiert Werke aus der Sammlung Grasset








News vom 30.09.2022

Picassos Musen in Münster

Picassos Musen in Münster

Kunsthalle Tübingen erhält Museumspreis

Kunsthalle Tübingen erhält Museumspreis

Astrid Reuter wechselt ans Städel

Astrid Reuter wechselt ans Städel

Sarah Margnetti in Luzern

Sarah Margnetti in Luzern

Rheinischer Kulturpreis für Katharina Fritsch

Rheinischer Kulturpreis für Katharina Fritsch

Grafik-Schenkung für das Kunstmuseum Bonn

Grafik-Schenkung für das Kunstmuseum Bonn

News vom 29.09.2022

Linz auf den Spuren von Herbert und Joella Bayer

Linz auf den Spuren von Herbert und Joella Bayer

Documenta-Forum: Freiheit der Künstlerischen Leitung erhalten

Documenta-Forum: Freiheit der Künstlerischen Leitung erhalten

Becher-Preis für Carrie Mae Weems

Becher-Preis für Carrie Mae Weems

Der frühe Kupferstich im Frankfurter Städel

Der frühe Kupferstich im Frankfurter Städel

Hamburg übereignet Benin-Bronzen an Nigeria

Hamburg übereignet Benin-Bronzen an Nigeria

News vom 27.09.2022

Essen vereint Geschichte der Emscher mit Geschichte der Fotografie

Essen vereint Geschichte der Emscher mit Geschichte der Fotografie

Benefizschau für die Ukraine bei Van Ham

Benefizschau für die Ukraine bei Van Ham

Nasher Prize für Senga Nengudi

Nasher Prize für Senga Nengudi

Kerstin Brätsch, Alexis Gautier und Britta Thie in Düren

Kerstin Brätsch, Alexis Gautier und Britta Thie in Düren

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Döbele Kunst Mannheim - Robert Häusser REM

ROBERT HÄUSSER IM FORUM INTERNATIONALE PHOTOGRAPHIE AN DEN REISS-ENGELHORN MUSEEN
Döbele Kunst Mannheim

Galerie Klose - Essen - karte

'Gegenständliche Gegensätze' // Veronika Spleiss - Robert Schätz
Galerie Klose - Essen





Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce