Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Ich bin Du / Doris Ziegler

Ich bin Du / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Bethsabée / Pablo Picasso

Bethsabée / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Priska Pasquer eröffnet Dependance in Paris

Die neu eröffnete Galerie von Priska Pasquer in Paris

Das historische Viertel Marais hinter dem Picasso Museum ist um eine Galerie reicher. Die Kölner Galeristin Priska Pasquer hat am Wochenende in der rue des Coutures Saint-Gervais eine Zweigstelle eröffnet. Dank ihres großen Netzwerkes und einiger Projekte in der französischen Hauptstadt trifft sie dort bereits auf Freunde, die ihr seit ihren Schauen über Rinko Kawauchi, Heinz Hajek-Halke im Centre Georges Pompidou sowie die Präsentation über japanischer Künstler in der Fondation Cartier-Bresson bekannt sein dürften. Als Auftakt widmet Pasquer ihre neuen Räume Jane Benson und Genaro Strobel, die dort in einen Dialog treten. So bleibt sich die Galeristin treu, indem sie den Fokus auf Künstler legt, die sich national wie international mit den Veränderungen unseres Zeitalters auseinandersetzen.

Während Jane Benson für ihre Eingriffe in vorgefundene Objekte bekannt ist, um deren Bedeutungsspektrum durch neue Kontextualisierungen zu erweitern, stellt Genaro Strobel unser Verständnis des Realen mittels seiner Holzgravuren auf eine neue Ebene. Die Arbeiten des in Berlin lebenden Künstlers sind monumental und reich an Details. Erst ein differenzierender Blick legt verschiedene Schichten offen. Während das Auge dabei die markanten Linien der Holzstruktur, die charakteristisch für seine Arbeiten sind, abwandert, wird die eigentliche Intention erst klar. Aus dem traditionellen Medium des Holzschnitts hat Strobel mit Hilfe der Lasertechnik eine eigene Handschrift entwickelt, die eine Fotografie zum Ausgangspunkt hat. Die natürliche Maserung erweitert dabei künstlich erdachte Formen.

Die Arbeit von Jane Benson sind in den Bereichen Skulptur, Sound, digitale Medien und Druckgrafik angesiedelt. Sie dekonstruiert Pflanzen und Bücher und setzt in einem investigativen Vorgehen die Dinge wieder zusammen, wobei aus vermeintlicher Zerstörung wieder Regeneration wird und illusorische Natur entsteht. Ihre Schöpfungen zeigen die Silhouetten und erinnern an viktorianische Scherenschnitte, die dem Wunsch einer naturgetreuen Abbildung nachkommen. Anders als bei der Fotografie werden bei einem Fotogramm keine Apparate verwendet: Man belichtet lichtempfindliches Papier direkt, wodurch sich die unbedeckten Flächen dunkel verfärben. Damit verstärken Bensons Arbeiten das Spiel der Maskerade einmal mehr und zeigen, dass die Wahrnehmbarkeit des Realen mit einer Vielzahl von simulierten Gesten einhergeht.

Die Ausstellung „Everyday to come. Jane Benson – Genaro Strobel“ läuft bis Ende Februar. Ab dem 19. Januar bleit die Galerie für eine Woche geschlossen. Regulär hat sie dienstags bis samstags von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Priska Paquer Paris
6 rue des Coutures Saint-Gervais
FR-75003 Paris


Infos: www.priskapasquer.art


16.01.2023

Quelle: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Galerie Priska Pasquer

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Die neu eröffnete Galerie von Priska Pasquer in Paris
Die neu eröffnete Galerie von Priska Pasquer in Paris

Künstler:

Genaro Strobel

Künstler:

Jane Benson








News vom 31.01.2023

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

News vom 30.01.2023

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Österreichische Kunstpreise vergeben

Österreichische Kunstpreise vergeben

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

News vom 27.01.2023

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Bassenge Berlin - Hans Thiemann, Transparentes Gefilde, 1947

Phantastische Welten
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Frank Fluegel - Max Mavior Bentley Bomberski Movie

HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR.
Galerie Frank Fluegel

Frank Jäger - Retrospektie zum 70.
Galerie Klose - Essen





Copyright © '99-'2023
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce