Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Ich bin Du / Doris Ziegler

Ich bin Du / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Bethsabée / Pablo Picasso

Bethsabée / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Preußenstiftung restituiert Skulptur an Goldschmidt-Erben

Meister der Biberacher Heiligen Sippe Umkreis, Maria Lactans, um 1520

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz hat am vergangenen Freitag die Statuette einer Maria Lactans an die Erben von Jakob Goldschmidt zurückgegeben. Gemäß den Provenienzrecherchen musste der deutsch-jüdische Bankier nach seiner Emigration Teile seiner umfangreichen Kunstsammlung in Berlin zurücklassen, darunter auch die um 1520 geschnitzte Lindenholzskulptur aus dem Umkreis des Meisters der Biberacher Heiligen Sippe. Mit rund 300 Werken aus Goldschmidts Sammlung wurde sie am 23. Juni 1936 im Berliner Auktionshaus Hugo Helbing anonym versteigert. Käufer war der Kunsthändler Johannes Hinrichsen, der die Statuette für 8.000 Reichsmark erwarb und noch im selben Jahr an die Skulpturensammlung der Königlichen Museen, der heutigen Staatlichen Museen zu Berlin, weiter veräußerte. Seit 1993 befand sich die Maria Lactans als Leihgabe im Museum Ulm.

Der 1882 geborene Jakob Goldschmidt, der in Berlin eine Privatbank gründete und bis 1931 alleinhaftender Gesellschafter der Danat-Bank war, wurde aus rassischen und politischen Gründen verfolgt. Aufgrund seiner herausragenden Rolle im damaligen Wirtschaftsleben – Goldschmidt hatte bis zu 123 Aufsichtsratsmandate inne – war er früh den Repressalien der Nationalsozialisten ausgesetzt. Unter Beibehaltung seines Berliner Wohnsitzes emigrierte er schon 1933 in die Schweiz, 1936 dann in die USA. 1940 wurde ihm die deutsche Staatsangehörigkeit aberkannt, ein Jahr später sein in Deutschland verbliebenes Vermögen von den Nazis eingezogen. In seiner neuen Heimat gelang es Goldschmidt, sich während der letzten Jahre des Zweiten Weltkriegs erneut eine Karriere aufzubauen und zahlreiche Kultureinrichtungen zu fördern. Er starb 1955 in New York.

Seine große Kunstsammlung hatte Jakob Goldschmidt während der Weimarer Republik zusammengetragen. Nach seiner Flucht konnte er einen Teil davon über die Niederlande ausführen, so etwa Gemälde von Pierre-Auguste Renoir, Edouard Manet, Paul Cézanne oder Vincent van Gogh und seine Porzellansammlung. Ein weiterer Teil der Kunstgegenstände, der zwischenzeitlich auch als Kreditsicherheit verwendet wurde, verblieb jedoch in Berlin und wurde in verschiedenen Auktionen versteigert. Die Statuette der Maria Lactans befand sich in Goldschmidts Stadtvilla in der Matthäikirchstraße im Berliner Tiergartenviertel, die mit zahlreichen Renaissancewerken ausgestattet war.


24.01.2023

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Staatliche Museen zu Berlin

Kunstsparte:


Skulptur

Stilrichtung:


Renaissance

Variabilder:

Meister der Biberacher Heiligen Sippe Umkreis, Maria Lactans, um 1520
Meister der Biberacher Heiligen Sippe Umkreis, Maria Lactans, um 1520








News vom 31.01.2023

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

News vom 30.01.2023

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Österreichische Kunstpreise vergeben

Österreichische Kunstpreise vergeben

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

News vom 27.01.2023

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Bassenge Berlin - Hans Thiemann, Transparentes Gefilde, 1947

Phantastische Welten
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Frank Fluegel - Max Mavior Bentley Bomberski Movie

HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR.
Galerie Frank Fluegel

Frank Jäger - Retrospektie zum 70.
Galerie Klose - Essen





Copyright © '99-'2023
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce