Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 08.12.2018 58. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17. - 21. Jh.

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Sean Rainbird neuer Chef der Staatsgalerie Stuttgart

Sean Rainbird wird neuer Chef der Staatsgalerie Stuttgart. Das gaben heute in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Ministerpräsident Günther H. Oettinger und der Staatssekretär des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Michael Sieber, bekannt. Der Kurator an der Londoner Tate Gallery folgt damit Christian von Holst nach, der seit 1975 für die Staatsgalerie tätig, seit 1994 ihr Direktor ist und zum 31. Oktober 2006 in den Ruhestand geht. Die für die Entscheidung eingesetzte Auswahlkommission, der Ingrid Mössinger, Direktorin der Kunstsammlungen Chemnitz, Klaus Gallwitz, Gründungsdirektor der Sammlung Frieder Burda in Baden-Baden, und Henry Meyric Hughes, Präsident der Internationalen Vereinigung der Kunstkritiker in Paris, angehörten, zeigte sich beeindruckt von den Fähigkeiten und wissenschaftlichen Kenntnissen des künftigen Museumsdirektors.

Sean Rainbird wurde 1959 in Hong Kong geboren. Er studierte Kunstgeschichte und Deutsch an den Universitäten in London, Freiburg und Berlin. Seit 1987 arbeitet er in der Tate Gallery London. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich der deutschen Kunst des frühen 20. Jahrhunderts sowie der zeitgenössischen britischen und internationalen Kunst. In seinem Fachgebiet ist er für die Sammlungskonzeption und damit verbunden für den Ankauf von Kunstwerken und die enge Zusammenarbeit mit Sammlern und Künstlern verantwortlich. Seit 1990 hat er zahlreiche Ausstellungen in der Tate realisiert, darunter zu Per Kirkeby, Joseph Beuys, Max Beckmann oder die Vorstellung der Träger des Turner Prize.

Die Staatsgalerie Stuttgart besitzt die größte Kunstsammlung des Landes Baden-Württemberg. Der einzigartige Bestand Altdeutscher Meister sowie die Sammlung der Klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst, ergänzt durch gut besuchte Sonderausstellungen, begründen den Rang der Staatsgalerie im In- und Ausland. Derzeitig beschäftigt das Museum rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat einen Jahresetat von rund 6,9 Millionen Euro.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Staatsgalerie Stuttgart

Bericht:


Sean Rainbird verlässt die Staatsgalerie Stuttgart








News vom 16.11.2018

Teuerster lebender Künstler: Hockney überholt Richter und Koons

Teuerster lebender Künstler: Hockney überholt Richter und Koons

Hamburg zeigt zerstörerische Kunst von Philippe Vandenberg

Hamburg zeigt zerstörerische Kunst von Philippe Vandenberg

Bielefeld zeigt Körper-Kunst

Bielefeld zeigt Körper-Kunst

Fotopreis der IBB für Elizabeth Hepworth

News vom 15.11.2018

Ulrike Müllers wandernde Motive in Düsseldorf

Ulrike Müllers wandernde Motive in Düsseldorf

Neuer Beuys für das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt

Neuer Beuys für das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt

Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein für Klaus Fußmann

Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein für Klaus Fußmann

Leo Grewenigs Tuschearbeiten in Darmstadt

Leo Grewenigs Tuschearbeiten in Darmstadt

News vom 14.11.2018

Nicole Eisenman in Baden-Baden

Nicole Eisenman in Baden-Baden

Zweifache Würdigung für Aachener Ludwig Forum

Zweifache Würdigung für Aachener Ludwig Forum

Dänischer Silberschmuck in Berlin

Dänischer Silberschmuck in Berlin

Gerhard-Altenbourg-Preis für Herman de Vries

Gerhard-Altenbourg-Preis für Herman de Vries

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Skimmer Edition

XOOOOX - neue Edition Skimmer erschienen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Horst Antes Figur 1000

Horst Antes - Figur 1000
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Banksy Thrower.

neue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA,
Galerie Frank Fluegel

Alex Katz im Museum Brandhorst | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Ein Paar bedeutender belgischer Renaissance-Kirchenfenster mit dem Hl. Sulpicius und dem Hl. Dionysius

Exzellente Offerte von der Gotik bis ins 20. Jahrhundert
Kunsthaus Lempertz

Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co. - Unser Katalog zur 78. Auktion

78. Auktion - Kunst & Antiquitäten
Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co.

Auktion "Kunst und Antiquitäten" am 1. Dezember 2018
Auktionshaus Stahl





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce