Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.03.2021 SONDERAUKTION: KUNST IM EXIL, Die Wittelsbacher in Sárvár

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Fünf Tage bis zum Ende der Kunst

Mit der Ausstellungsreihe „5 Tage bis zum Ende der Kunst“ proklamiert die Kasseler Kunsthalle Fridericianum keineswegs das schon häufig beschworene Ende der Kunst. Frei nach Joseph Beuys’ Motto geben vielmehr vier Mitglieder der Kuratorenwerkstatt mit ihrem künstlerischen Leiter René Block in je eigenständigen Ausstellungen bis in den Herbst Einblick in ihre aktuelle Arbeit. Verbunden hiermit sind die Fragen nach der gesellschaftlichen und politischen Relevanz zeitgenössischer Kunst und den Bedingungen einer zeitgemäßen künstlerischen und kuratorischen Praxis, die seit Harald Szeemanns Documenta 5 im Jahr 1972 mit zur Umsetzung einer umfassenden Ausstellungskonzeption gehören.

Seit 2003 begleiten junge internationale Kuratoren und Kuratorinnen das Programm der Kunsthalle Kassel über den theoretischen Diskurs universitärer Kuratorenprogramme hinaus, was ihnen die Erprobung des eigenen kuratorischen Handelns und Experimentierens im Bereich der Ausstellung von der ersten Skizzierung einer Idee bis hin zur Realisierung der Ausstellung ermöglicht. Alle fünf Ausstellungen werden bis Dezember zeitlich ineinander greifen und so auch die inhaltlichen Bezüge und Querverweise, die sich aus dem prozessualen und gemeinschaftlichen Arbeiten der Werkstatt entwickeln, sichtbar machen.

Die erste Ausstellung „undo redo“ wirft ab Samstag ein Licht auf den kreativen Aspekt der gleichzeitigen De- und Rekonstruktion einer Geschichte, existierender Bilder oder eines Musikstücks, wobei ein und dieselbe Handlung das Vorhandene durch Rekontextualisierung um eine neue Dimension erweitert. Die 1974 in Dänemark geborene Solvej Helweg Ovesen hat mit dem Prinzip des Auflösens und Neu-Zusammensetzens von bestehendem bildlichen, akustischen oder schriftlichen Material in Form von Fotocollagen, Filmmontagen oder Praktiken der Aneignungen, wie sie in der Kunst der Avantgarde, dem Pop und der Konzeptkunst anzutreffen sind, eine zeitgenössische Erinnerung daran geschaffen, wie sich Ideen durch ihre Neu-Nutzung in der Welt verbreiten und wie viele Möglichkeiten es täglich gibt, kleine Veränderungen in ihr zu erzeugen. Dazu hat sie die Künstler Lucas Ajemian, Mariana Castillo Deball, Martha Colburn, Gabriel Lester, Mads Lynnerup, Ján Mancuska, Melik Ohanian, Susan Philipsz, Kirstine Roepstorff und Tino Sehgal eingeladen.

Die Ausstellung „undo redo“ läuft vom 3. Juni bis zum 16. Juli und nach der Sommerpause vom 2. bis zum 17. September. Die zweite Ausstellung „Die andere Seite“ beginnt am 28. Juni. Geöffnet ist mittwochs bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

Kunsthalle Fridericianum
Friedrichsplatz 18
D-34117 Kassel

Telefon: +49 (0)561 - 70 72 720
Telefax: +49 (0)561 - 77 45 78

Quelle: Kunstmarkt.com/Ivo Rüdiger Schott

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


03.06.2006, undo redo - kuratiert von Solvej Ovesen

Bei:


Documenta und Museum Fridericianum









Auktionen

New York (4)

Ausstellungen

Aachen (2)

Aarau (1)

Ahrenshoop (2)

Appenzell (2)

Aschersleben (1)

Baden-Baden (2)

Basel (6)

Berlin (22)

Bern (2)

Bernried (1)

Bielefeld (1)

Bonn (1)

Bottrop (1)

Braunschweig (1)

Bregenz (3)

Bremen (5)

Brtnice (1)

Chemnitz (1)

Darmstadt (5)

Davos (1)

Delmenhorst (1)

Dortmund (2)

Dresden (8)

Duisburg (6)

Düren (2)

Düsseldorf (3)

Essen (1)

Flensburg (1)

Frankfurt am Main (8)

Frankfurt an der Oder (1)

Freiburg im Breisgau (4)

Graz (8)

Halle an der Saale (2)

Hamburg (9)

Hamm (1)

Hannover (7)

Herford (1)

Höhr-Grenzhausen (1)

Innsbruck (10)

Karlsruhe (7)

Kiel (1)

Koblenz (2)

Konstanz (1)

Krefeld (3)

Krems (5)

Köln (6)

Künzelsau (2)

Lausanne (1)

Leverkusen (2)

Linz (5)

Lübeck (2)

Mainz (3)

Mannheim (1)

Marl (1)

Martigny (2)

Mettingen (2)

Mönchengladbach (1)

München (20)

Neu-Ulm (1)

Neumarkt in der Operpfalz (1)

Neuss (4)

Nürnberg (9)

Oberhausen (3)

Ostseebad Wustrow (1)

Otterlo (3)

Pforzheim (1)

Remagen (2)

Saarbrücken (1)

Salzburg (7)

Schweinfurt (1)

Schwäbisch Hall (1)

Sindelfingen (4)

St. Gallen (2)

Stans (1)

Stuttgart (2)

Tübingen (2)

Ulm (6)

Vaduz (8)

Wadgassen (1)

Weil am Rhein (2)

Weimar (2)

West Hollywood (1)

Wien (28)

Wiesbaden (2)

Wilhelmshaven (1)

Winterthur (4)

Wolfsburg (3)

Worpswede (1)

Wuppertal (1)

Zürich (4)

 zum Kalender




News von heute

Carl Moll-Rekord in den USA

Carl Moll-Rekord in den USA

News vom 25.02.2021

Dorian Saris gefühlte Wahrheiten in Basel

Dorian Saris gefühlte Wahrheiten in Basel

Pol Cassel-Schenkung für Dresden

Pol Cassel-Schenkung für Dresden

Bund fördert Diebstahlschutz von Museen

Bund fördert Diebstahlschutz von Museen

Stipendien für Absolventen der Kunstakademie Düsseldorf

Stipendien für Absolventen der Kunstakademie Düsseldorf

News vom 24.02.2021

Schweizer Museen öffnen wieder

Schweizer Museen öffnen wieder

Ladies First in der Steiermark

Ladies First in der Steiermark

Künstler verdienen wenig

Künstler verdienen wenig

Teure Van Gogh-Zeichnung bei Christie’s

Teure Van Gogh-Zeichnung bei Christie’s

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce